Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: Moxy
Foto: Moxy

Moxy startet in Gateway Gardens

Größtes Moxy Hotel in Deutschland

Das Moxy Frankfurt Airport feierte gestern im Frankfurter Stadtteil Gateway Gardens die Eröffnung seines Hotels mit 305 Zimmern, sowie 51 Tiefgaragenplätze. Damit hat Frankfurt das bislang größte Hotel der Marke Moxy in Deutschland.
Wer ständig mit dem Flugzeug unterwegs ist, dürfte sich über diese Nachricht freuen: Das Moxy Frankfurt Airport eröffnete gestern im neuen Frankfurter Stadtteil Gateway Gardens. Das neue Hotel in der Amelia-Mary-Earhart-Straße 5 hat 305 Zimmer und 51 Tiefgaragenplätze. Es dauert nur einige Minuten zu Fuß oder per Shuttle Bus, um die Terminals des Frankfurter Flughafens zu erreichen.

Mit einer Fläche von 11.700 Quadratmetern haben Vastint Hospitality und Mariott International damit das bislang größte Hotel der Marke Moxy errichtet. Das Lifestyle-Hotel ist bekannt für seinen modernen Stil und eignet sich besonders für junggebliebene Reisende.

„Dynamik, Urbanität und Flair des Quartiers passen hervorragend zu dem Konzept von Moxy. Mit der nahe gelegenen künftigen S-Bahn-Station Gateway Gardens wird die Anbindung an die Frankfurter Innenstadt (etwa acht Minuten zum Hauptbahnhof) und dem Flughafen, Terminal 1 ist in zwei Minuten erreichbar, perfekt sein“, erklärt Manfred Dittrich, Geschäftsführer der OFB Projektentwicklung GmbH.

>> Moxy Frankfurt Airport, Amelia-Mary-Earhart-Straße 5
www.marriott.de/hotels/travel/fraox-moxy-frankfurt-airport/
 
29. März 2017, 11.02 Uhr
ssh
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Stadtleben
Vor rund 70 Jahren verlor Frankfurts Rathausturm – der „Lange Franz“ – seinen Hut, nun wird die Turmspitze rekonstruiert. OB Josef übergibt die Baugenehmigung an den Brückenbauverein.
Text: sie / Foto: AdobeStock/driendl
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
12. April 2024
Journal Tagestipps
Pop / Rock / Jazz
  • Buzzcocks
    Batschkapp | 19.00 Uhr
  • Kettcar & Kochkraft durch Kma
    Schlachthof | 20.00 Uhr
  • Moya Brennan
    Frankfurter Hof | 20.00 Uhr
Nightlife
  • Atomic Party
    Nachtleben | 23.00 Uhr
  • Groovemasters
    Silbergold | 23.59 Uhr
  • Zirkus Irgendwo
    Fortuna Irgendwo | 22.00 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • Elektra
    Staatstheater Darmstadt | 19.30 Uhr
  • Mit Musik – Miteinander
    Casals Forum | 15.00 Uhr
  • Die Piraten von Penzance
    Staatstheater Mainz | 19.30 Uhr
Theater / Literatur
  • Don Carlos
    Die Dramatische Bühne in der Exzess-Halle | 20.00 Uhr
  • Der Raub der Sabinerinnen
    Schauspiel Frankfurt | 19.30 Uhr
  • Stoltze für Alle
    Volksbühne im Großen Hirschgraben | 19.30 Uhr
Kunst
  • Herkunft (un)geklärt
    Landesmuseum Mainz | 10.00 Uhr
  • 1974 – Abba, Fussball, Energiekrise
    Freilichtmuseum Hessenpark | 09.00 Uhr
  • Ilana Salama Ortar
    Hübner + Hübner | 14.00 Uhr
Kinder
  • Pop Up-Technothek – MINT zum Anfassen
    KiBi – Zentrale Kinder- und Jugendbibliothek | 15.00 Uhr
  • Tage der Schauspielführungen
    Freilichtmuseum Hessenpark | 13.00 Uhr
  • Alles verzaubert
    Struwwelpeter-Museum | 15.00 Uhr
Freie Stellen