Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Hochzeitgucken wie bei den Royals
 

Hochzeitgucken wie bei den Royals

0

Afternoon Tea und Wedding-Viewing in der Villa Kennedy

Foto: Rocco Forte
Foto: Rocco Forte
Am Samstag geben sich Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle das Ja-Wort und alle, die nicht zur Hochzeit eingeladen wurden, können dennoch stilecht mit Hut, Champagner und royalem Afternoon-Tea feiern.
Sie wollen bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am Samstag auf der Gästeliste stehen? Kein Problem, wenn Sie sich auch mit der Live-Übertragung der Feierlichkeiten begnügen. Das Luxushotel Villa Kennedy veranstaltet ein ganz royales „Public Viewing“ und kredenzt den angemeldeten Gästen zwischen 12 und 17 Uhr nicht nur einen guten Blick auf die Hochzeit, sondern auch original britischen Afternoon Tea und Champagner im Garten. Sollte es ganz britisch Katzen und Hunde regnen, so wird die JFK-Bar als Ausweichort angeboten. Auf jeden Fall werden englische Scones, Clotted Cream mit Jam, Gurken-Sandwiches und Gingerbread sowie süße und salzige Überraschungen gereicht. Und es lohnt sich, dem Anlass entsprechend mit Hut gekleidet zu sein, denn alle dem Dresscode (Daydress, Fascinator oder Hut für die Damen und Anzug, Gehrock oder Uniform für die Herren) entsprechenden Gäste nehmen an einer Verlosung teil. Aber keine Bange: Der Dresscode ist ein „Nice to have“ kein „Must“.

Empfohlen wird allerdings, sich bis zum 17. Mai um 12 Uhr einen Platz zu sichern unter Tel. 717 121 0 oder 717 121 215 respektive via Facebook-Note. Die Veranstaltung kostet 69 Euro pro Person.
15. Mai 2018
nb
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Die beliebte Aktion "Gast in der eigenen Stadt" geht in die nächste Runde. Auch in diesem Jahr können Frankfurter zur Weihnachtszeit in einem Luxushotel der Stadt übernachten und von Sonderkonditionen profitieren. Schnell sein, lohnt sich! – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Rocco Forte
 
 
World Press Photos am Hauptbahnhof
0
Hinschauen lohnt sich!
Was macht ein gutes Foto aus? Das können Pendler und Besucher des Frankfurter Hauptbahnhofs ab dem 22. Oktober erfahren. Eine Woche lang sind dort die besten Pressefotografien der Welt ausgestellt. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: Ronaldo Schemidt/ Agence France Press
 
 
Es ist kaum vorstellbar, dass es mitten im belebten Frankfurt verlassene Orte gibt. Doch zwei Fotografen zeigen, dass solche "Lost Places" tatsächlich existieren - und das mitten in der City. Sie nehmen uns mit auf eine Reise zum Deutsche-Bank-Areal, in den Europaturm und den Botanischen Garten. – Weiterlesen >>
Text: Martina Schumacher / Foto: Davide
 
 
 
Ana Marija Milkovics Kolumne
0
Über die Hausordnung
Unsere Kolumnistin Ana Marija Milkovic widmet sich in ihrer neuen Kolumne dem Thema Sex. Sie will einen Ratgeber darüber schreiben, wie er nicht vonstatten gehen sollte, denn immer wieder hört sie, wie sich ihre Nachbarn lautstark vergnügen. – Weiterlesen >>
Text: Ana Marija Milkovic / Foto: Harald Schröder
 
 
Stadtbekannter Lebenskünstler verstorben
1
Frankfurt trauert um Emmanuel de Greco
Am Wochenende ist Emmanuel Greco verstorben. Der in der ganzen Stadt bekannte Grieche brach in der Nähe seiner Wohnung an der Konstablerwache zusammen. Die schillernde Persönlichkeit wird Frankfurt fehlen. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Harald Schröder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1451 

Twitter Activity