Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Auto auf der Autobahn verlassen
 

Auto auf der Autobahn verlassen

1

Taxifahrer blockierte Rettungsgasse

Foto: © Bernd Kammerer
Foto: © Bernd Kammerer
Als es am vergangenen Donnerstag wie aus Kübeln regnete und die BAB 66 zwischen Ludwig-Landmann-Straße und Miquelallee überschwemmt war, versperrte ein neugieriger Taxifahrer den Rettungsweg und bekommt nun Ärger.
Die Fahrbahn der BAB66 war am Donnerstag, den 7. Juni, zwischenzeitlich geflutet von den Regenmassen. Der Verkehr kam daraufhin zum Erliegen, auch weil einige Fahrzeuge im Wasser stecken blieben. Die Autos hätten abgeschleppt werden müssen, doch dieses Vorhaben wurde erheblich erschwert, weil die Rettungsgasse nicht freigehalten wurde. Die Polizei stellt nun Ermittlungen gegen einen 48-jährigen Frankfurter Taxifahrer an, der sich wohl selbst einen Eindruck von der chaotischen Lage verschaffen wollte und sein Fahrzeug auf der mittleren Fahrspur zurückließ, um zu gucken, was los ist. Dadurch blockierte er aber den Rettungsweg und somit den herannahenden Abschlepper.

Nun droht dem Taxifahrer Ärger wegen Nichtbildung einer Rettungsgasse deren Behinderung sowie wegen unerlaubten Parkens auf der Autobahn.

Merke: Die Rettungsgasse wird immer zwischen der am weitesten links und der benachbarten Spur gebildet. Es ist übrigens nicht erlaubt, auf der Rettungsgasse einem Rettungswagen oder einem Einsatzfahrzeug zu folgen, um sich so schneller aus dem Stau zu mogeln, und die Rettungsgasse dient auch nicht zum Wenden. Derartige Fälle wurden bereits in Franfkurt beobachtet. Wer die Rettungsgasse blockiert, kann im schlimmsten Falle Menschenleben gefährden.
14. Juni 2018
nb
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
parai ba am 14.6.2018, 13:34 Uhr:
Wegen Nichtbildung einer Rettungsgasse oder Behinderung von Einsatzfahrzeugen (auch bei falsch Parken und damit Verengung der Fahrbahn), sollte sowieso ein temporäres Fahrverbot (Führerscheinentzug) verhängt werden und "professionellen" Fahrern die Lizenz dauerhaft entzogen werden.
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Fahrkartenaktion von RMV und Pulse of Europe
0
Günstiger fahren am Tag der Europawahl
Um für die Teilnahme an der Europawahl zu werben, startet der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) gemeinsam mit der Bürgerbewegung Pulse of Europe eine Sonderaktion: Am 26.5., dem Tag der Europawahl, gilt die RMV-Einzelfahrkarte automatisch als Tageskarte. – Weiterlesen >>
Text: jh / Foto: RMV
 
 
Inklusives Tanzprojekt im HR-Sendesaal
0
Gemeinsam die Welt bewegen
Am Mittwochabend wurde im HR-Sendesaal das inklusive Tanzprojekt „Die Arche Noah – Gemeinsam die Welt bewegen“ aufgeführt. Über 200 Mitwirkende standen dabei auf der Bühne mit dem Ziel, zu zeigen, dass man gemeinsam die Welt bewegen kann. – Weiterlesen >>
Text: hes/ez / Foto: ez
 
 
Editorial 06/2019 JOURNAL FRANKFURT
0
This is not a phase
Am heutigen Donnerstag erscheint die Juni-Ausgabe des JOURNAL FRANKFURT. Das Editorial von Chefredakteurin Ronja Merkel fasst ausnahmsweise nicht das Heft zusammen, sondern widmet sich dem Internationalen Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
 
70 Jahre Grundgesetz in der Paulskirche
0
Die Demokratie im Mittelpunkt
Heute, am 23. Mai, wird das deutsche Grundgesetz 70 Jahre alt. Anlässlich des Jubiläums finden in der Paulskirche, der Wiege der Demokratie, drei Feierlichkeiten über drei Tage verteilt statt. Der Fokus liegt dabei auf der Bedeutung des Grundgesetzes für das Zusammenleben in der Gesellschaft. – Weiterlesen >>
Text: Marlene Tertilt / Foto: Wikimedia Commons
 
 
Lichtinszenierung von Pulse of Europe
0
Paulskirche im Geiste Europas
Mit einer Lichtinszenierung der Paulskirche wirbt Pulse of Europe für die Beteiligung an der Europawahl. Am Donnerstag, den 23. Mai gibt es im Rahmen eines kostenlosen Open-Air-Events unter anderem Live-Musik und Redebeiträge verschiedener Politiker. – Weiterlesen >>
Text: jh / Foto: Wikimedia Commons
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1477