Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
Ausstellung mit Barabend im Dough House
 

Ausstellung mit Barabend im Dough House

0

Acryl, Cocktails und Musik

Foto: Johannes Benecke
Foto: Johannes Benecke
Am Freitag wird die erste Ausstellung mit Barabend im Dough House eröffnet. Johannes Benecke zeigt Acrylwerke aus seiner Serie "Lost", danach gibts historische Cocktails und Musik von Lukas Altmann und Florian Gaudchau.
Johannes Benecke, Medizinstudent in Frankfurt, wird am Freitag nicht nur seine erste Ausstellung im Dough House eröffnen, es wird auch die erste Ausstellung der Location sein. Zu sehen sein werden Werke der Serie „lost“. In diesen Acrylwerken beschäftigt er sich mit Rollenkonflikten von Individuen der "Generation Y". Benecke, ein Autodidakt, hat nach Angaben der Veranstalter jenseits des etablierten Kunstmarkts zunehmende Aufmerksamkeit bei privaten Sammlern und Käufern erhalten.

Die Ausstellung ist auf einen Abend begrenzt und geht über in einen Barabend mit Snacks, "historischen Cocktails" und Musik von Lukas Altmann (Vodka & Wasser) und Florian Gaudchau (d'Arc).

>> Ausstellung & Barabend, Dough House, Kleine Rittergasse 19-21, 23. Januar 2015, 19 Uhr bis open end.
22. Januar 2015
leg
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Der temporäre elektronische Salon
0
Oliver Leicht als Grenzgänger im Yachtklub
Am Samstag, 28. April startet „Der temporäre elektronische Salon“ im Yachtklub in seine zweite Saison. Oliver Leicht, Mitglied der hr-Bigband und leidenschaftlicher musikalischer Grenzgänger, erklärt im Interview die Idee der Reihe. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
Über ein Jahr lang wurden die Räume der Bildungsstätte Anne Frank in der Hansaallee umgebaut. Nun fehlt noch der letzte Schliff. Für den versteigerte Kulturdezernentin Ina Hartwig Bilder – mit Erfolg. – Weiterlesen >>
Text: jf / Foto: Felix Schmitt
 
 
Sanierung im Bestand soll geprüft werden
0
Was wird aus Oper und Schauspiel?
Die Antwort braucht noch Zeit – so könnte man den derzeitigen Stand der Diskussion um die millionenschwere Sanierung zusammenfassen. Die CDU erwartet gegen Jahresende ein Zwischenergebnis. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: nb
 
 
 
Mit Noel Gallagher stand am Dienstagabend eine, manche sagen die bessere, Hälfte der britischen Band Oasis auf der Bühne des Schlachthofs in Wiesbaden. Unserem Autor Christoph Schröder hat es gefallen. – Weiterlesen >>
Text: cs / Foto: www.noelgallagher.com
 
 
100.000 Besucher haben seit November "Jil Sander. Präsens" besichtigt. Damit ist die Ausstellung die bislang erfolgreichste, teilt das Museum mit. Wer sie noch nicht gesehen hat, muss sich aber eilen. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Craig McDean
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  607 
 
 

Twitter Activity