Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: Georg Klein
Foto: Georg Klein

15 Jahre Waggon am Kulturgleis

Psychedelische Bahnfahrt mit Krautrock

Der Waggon am Kulturgleis in Offenbach wird 15 Jahre alt. Mit einem Psych-Kraut-Fest an Pfingsten gehen die Geburtstagsfeierlichkeiten los.
Als ein „im Sinne Beuys freier Raum für gesellschaftsverändernde Kunst“ bezeichnet die Stadt Offenbach den Waggon am Kulturgleis gleich hinter der Hochschule für Gestaltung (HfG). Ob das am Pfingstwochenende auch so sein wird, kann jeder und jede für sich selbst herausfinden. Denn dann finden Sonderveranstaltungen zum 15-jährigen Jubiläum des Partywaggons statt.

Von Freitag (26. Mai) bis Sonntag treten jeweils zwei Acts aus dem Krautrock- bzw. psychedelischen Genre auf. Den Anfang machen Rivkah Tenuiflora und Metabolismus II am Freitag. Am Samstag geht es dann weiter mit Rimojeki und Weltraum.

Zum Abschluss treten am Sonntag Mike & Sunhair und The Highest Primzahl On Mars auf. Das Publikum kann sich also auf jede Menge Experimental- und Rockmusik und Improvisationen gefasst machen. Beginn ist jeweils um 18 Uhr. Ein Eintrittsgeld wird nicht erhoben, Spenden sind aber erwünscht.

Weitere Jubiläumsfeste im Juni und Juli

An späteren Wochenenden finden ebenfalls Sonderveranstaltungen zum Jubiläum statt. Vom 23. bis 25. Juni gibt es das Gleisbrett-Festival mit Acts wie Miriam Schulte und Incus sowie vom 8. bis 9. Juli die Mainuferspiele mit Workshops, Spielen und Live-Musik.
 
23. Mai 2023, 09.07 Uhr
Till Geginat
 
Till Geginat
Jahrgang 1994, Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Goethe Universität Frankfurt, seit November 2022 beim JOURNAL FRANKFURT. – Mehr von Till Geginat >>
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
Wiederaufnahme von „The Fe.Male Trail“
„Niki kommt wieder ans Schauspiel“
Neuigkeiten von der Münchner Schauspielerin und Sängerin Katharina Bach: Ihr gefeierter Nick-Cave-Abend wird im Juni und Juli noch dreimal in Frankfurt zur Aufführung kommen.
Text: Detlef Kinsler / Foto: Katharina Bach © Jessica Schäfer
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
28. Mai 2024
Journal Tagestipps
Pop / Rock / Jazz
  • Anika Nilles
    Colos-Saal | 20.00 Uhr
  • Nickelback
    Festhalle | 20.00 Uhr
  • Mitski
    myticket Jahrhunderthalle | 20.00 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • Carmen
    Staatstheater Mainz | 19.30 Uhr
  • Grigory Sokolov
    Alte Oper | 20.00 Uhr
  • Magdalena Hinterdobler und Magnus Dietrich
    Oper Frankfurt | 19.30 Uhr
Theater / Literatur
  • Birgitta Assheuer und Wolfram Koch
    Romanfabrik | 19.30 Uhr
  • Frank Goosen
    Centralstation | 20.00 Uhr
  • Philipp Mosetter
    Haus am Dom | 19.30 Uhr
Kunst
  • Dialog im Dunkeln
    Dialogmuseum | 09.00 Uhr
  • Witold Riedel
    Heussenstamm. Raum für Kunst und Stadt | 19.00 Uhr
  • Ästhetik der Natur
    Museum Wiesbaden | 10.00 Uhr
Kinder
  • Brotbox
    Theaterhaus | 10.00 Uhr
  • Der Waschlappendieb
    Theater Moller-Haus | 09.00 Uhr
  • Kunst-Werkstatt
    Museum Sinclair-Haus | 15.30 Uhr
und sonst
  • Tuesday Night Skating
    Hafenpark | 20.30 Uhr
  • 24. Japanisches Filmfestival Nippon Connection
    Mousonturm | 10.00 Uhr
  • 175 Jahre Paulskirche - Routen der Freiheit – Auf den Spuren der Demokratiebewegung in Frankfurt
    Frankfurter Stadtevents | 18.00 Uhr
Freie Stellen