Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Markus Frank / Foto: Stadt Frankfurt am Main
Foto: Stadt Frankfurt am Main
 
Politiker
Markus Frank
Stadtrat (CDU)
Geboren am 04.04.1969 in Frankfurt
"Es sind oftmals nur Kleinigkeiten, die Firmen helfen, ihre Geschäfte in unserer Stadt zu tätigen und die letztlich ebenso dafür sorgen, dass der Standort weiterhin so attraktiv ist."
Quelle: Journal Frankfurt
Markus Frank ist gelernter Kfz-Mechaniker und hat sich als solcher selbständig gemacht. Sein politisches Engagement begann bereits recht früh: 1985 war er etwa stellvertretender Stadtschulsprecher. Seit 1992 ist er Mitglied des Kreisverbandes der CDU Frankfurt. Seit dem 17.6.2011 ist Stadtrat Frank Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Markus Frank
 
 
Unter dem Motto „Aufklärung zum Thema Corona Fakten“ fand am Donnerstagabend eine Kundgebung in Frankfurt statt. Bis zu 500 Menschen nahmen teil, es blieb weitestgehend friedlich. Die Stadt Frankfurt hatte zuvor versucht, die Kundgebung zu verbieten. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Pexels
 
 
Die Bundespolizei unterstützt laut Oberbürgermeister Peter Feldmann ab Freitag die Stadt-und Landespolizei bei der Kontrolle der Corona-Verordnung. Bereits Ende Oktober hatte die Stadt entsprechende Hilfe angefordert. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: © Bundespolizei
 
 
Die für den kommenden Samstag geplante Demonstration gegen die französische Satire-Zeitschrift „Charlie Hebdo“ und ihre Mohammed-Karikaturen wird nicht stattfinden. Auch die Veranstaltenden sollen ihre Anmeldung zurückgezogen haben. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Symbolbild © Unsplash
 
 
Nach den Angriffen auf Polizeikräfte hat Oberbürgermeister Feldmann die Bitte an die Landesregierung wiederholt, zusätzliche Bundespolizist:innen in die Stadt zu schicken. Polizeipräsident Bereswill spricht sich unterdessen für verstärkte Videoüberwachung in der Innenstadt aus. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Bundespolizei
 
 
Unabhängig von den Corona-Beschränkungen steht gerade die Diskussion um eine generelle Sperrstunde in Alt-Sachsenhausen im Raum. Diese könnte von 5 auf 3 Uhr vorverlegt werden. Club- und Gastronomiebetriebe wenden sich nun in einem Offenen Brief an den Magistrat. – Weiterlesen >>
Text: Johanna Wendel / Foto: Harald Schröder
 
 
Um die Einhaltung der verschärften Corona-Regeln ausreichend kontrollieren zu können, soll die Frankfurter Stadtpolizei Unterstützung durch die Bundespolizei erhalten. Am Mittwoch werden Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsident:innen über weitere Maßnahmen beraten. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Bundespolizei
 
 
Estnische IT-Start-ups zu Besuch
0
Frankfurt und Tallinn vernetzen sich
Estland gilt europaweit als Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Das betrifft insbesondere auch die Verwaltungsebene des Landes. Bei einem Treffen will die Wirtschaftsförderung Frankfurt nun die Vernetzung von Start-ups und Unternehmen aus Frankfurt und Tallinn vorantreiben. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Unsplash/Jordan Harrison
 
 
Keine Dippemess, kein Wäldchestag, kein Museumsuferfest: In diesem Jahr war in Frankfurt keines der beliebten Großevents möglich. Mit dem vierwöchigen Rummel „Herbst in der Stadt“ gibt es für Schaustellende und Vergnügungswillige nun einen Hoffnungsschimmer. – Weiterlesen >>
Text: Johanna Wendel / Foto: Holger Ullmann/© Stadt Frankfurt
 
 
Die Stadtpolizei hat eine neue Task-Force Umwelt (TFU) gegründet und will damit auf das akute Müllproblem in der Stadt reagieren. Die Dienstgruppe soll ab sofort täglich im Einsatz sein und vor allem kleinere Müllsünder in den Fokus nehmen. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Stadt Frankfurt/Ordnungsamt
 
 
Demonstration für Öffnung der Bordelle
1
Keine Lösung für Sexarbeiterinnen in Sicht
Die Situation für Sexarbeiterinnen ist in der Corona-Krise immer noch eine der aussichtslosesten. Am Samstag gingen 50 Personen auf die Straße, um für eine Öffnung der Bordelle in Hessen zu demonstrieren. Die Stadt sorgt sich derweil über das Problem der Straßenprostitution. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Symbolbild © Pexels
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  69