Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Markus Frank / Foto: Stadt Frankfurt am Main
Foto: Stadt Frankfurt am Main
 
Politiker
Markus Frank
Stadtrat (CDU)
Geboren am 04.04.1969 in Frankfurt
"Es sind oftmals nur Kleinigkeiten, die Firmen helfen, ihre Geschäfte in unserer Stadt zu tätigen und die letztlich ebenso dafür sorgen, dass der Standort weiterhin so attraktiv ist."
Quelle: Journal Frankfurt
Markus Frank ist gelernter Kfz-Mechaniker und hat sich als solcher selbständig gemacht. Sein politisches Engagement begann bereits recht früh: 1985 war er etwa stellvertretender Stadtschulsprecher. Seit 1992 ist er Mitglied des Kreisverbandes der CDU Frankfurt. Seit dem 17.6.2011 ist Stadtrat Frank Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Markus Frank
 
 
Planungsbeginn Rebstockbad
1
Abriss startet im Sommer
Im April schließt das Rebstockbad endgültig seine Pforten. Mit dem Ende des Vergabeverfahrens beginnen nun die Planungen für den Neubau im Rebstockpark. Im Sommer soll Frankfurts größtes Bad abgerissen werden. – Weiterlesen >>
Text: loe / Foto: Frankfurter Bäder, Neubau Rebstockbad/© Giesing + Böcker Architekten BDA
 
 
Löwen kritisieren Stadt Frankfurt
1
Skyliners setzen auf grüne Stadtarena am Kaiserlei
Mit dem Rückzug des letzten Bieters im September schien der Bau der Multifunktionsarena am Kaiserlei endgültig gescheitert. Nun könnte das Projekt gemeinsam mit den Fraport Skyliners realisiert werden. Die Löwen kritisieren in einem Offenen Brief das Vorgehen der Stadt. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Turkali Architekten
 
 
Hafenpark: Nachtlichtanlage gefordert
0
Es werde Licht!
Die Basketball-Community EZB Basketball setzt sich mit einer Unterschriftenaktion für eine Nachtlichtanlage im Hafenpark ein; damit soll auch die generelle Sicherheit vor Ort erhöht werden. Das zuständige Dezernat sieht jedoch gleich mehrere Probleme. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Unsplash/Paul Fiedler
 
 
Dippemess in the City
0
Mehr Menschen für die Zeil
Mehr Leben – und Umsatz – für die Innenstadt: Vor dem Hintergrund des kürzlich vorgestellten „Frankfurt-Plans“ soll die Dippemess auf die Zeil umziehen. Möglichst bereits in diesem Sommer und hoffentlich mit shoppingwilligen Besucher:innen im Gepäck. – Weiterlesen >>
Text: rom / Foto: Holger Ullmann/© Stadt Frankfurt
 
 
Einzelhandel und Gastronomie leiden unter den Lockdown-Maßnahmen; zahlreiche Unternehmen fürchten um ihre Existenz. Ein Aufbruchssignal für die Zeit nach Corona soll der „Frankfurt-Plan“ senden. Mit dem soll die Innenstadt attraktiver werden. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Tobias Rehbein/Unsplash
 
 
Das geplante Gewerbegebiet in Nieder-Eschbach sorgt weiterhin für Debatten. Während die Unternehmen neue Gewerbeflächen für wirtschaftlich notwendig halten, will die SPD zuerst ungenutzte Flächen aktivieren. Im Februar soll das Projekt erneut diskutiert werden. – Weiterlesen >>
Text: Laura Oehl / Foto: Symbolbild © Pexels
 
 
Trotz vieler Vorteile sind die rund 6500 E-Tretroller in Frankfurt der Römer-Koalition ein Dorn im Auge. Damit die Roller nicht mehr zum Hindernis für andere Personen im Stadtverkehr werden, sollen der Gebrauch und das Abstellen der Roller reguliert werden. – Weiterlesen >>
Text: Laura Oehl / Foto: Symbolbild © Unsplash
 
 
Die Stadt Frankfurt hat für die Silvesternacht mehrere Sperrzonen im Stadtgebiet ausgewiesen. Damit es nicht zu großen Menschenansammlungen kommt, ist dort das Abbrennen von Feuerwerkskörpern untersagt. – Weiterlesen >>
Text: loe / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Jahresrückblick
0
Das war 2020
Ein außergewöhnliches Jahr neigt sich seinem Ende zu: Wir haben einen Blick auf die Themen in der Stadt geworfen, die 2020 geprägt und Sie besonders interessiert haben – abseits von Corona. – Weiterlesen >>
Text: ez/sie/rom/jwe / Foto: red
 
 
Das Grüne Soße Festival hat mit seinem virtuellen Weihnachtsmarkt eine Plattform geschaffen, über die durch zahlreiche Angebote die Frankfurter Gastronomie und der Einzelhandel unterstützt werden. Ein Beispiel: Die Grüne Soße Aktie. – Weiterlesen >>
Text: mad / Foto: Grüne Soße Festival
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  71