Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Max Hollein / Foto: Gaby Gerster
Foto: Gaby Gerster
 
Kultur
Max Hollein
Museumsdirektor
Geboren am 07.07.1969 in Wien, Österreich
"Wer sonntags um 15 Uhr ins Städel geht, ist eher ein Fan gruppendynamischer Prozesse."
Quelle: Journal Frankfurt
Max Hollein wurde 2001 der Direktor der Schirn Kunstahlle, seit 2006 leitete er außerdem das Städel Museum und die Liebieghaus Skulpturensammlung. Er ist der Sohn des renommierten österreichischen Architekten Hans Hollein. Vor seiner Tätigkeit in Frankfurt war Max Hollein unter anderem Projektleiter am Solomon R. Guggenheim Museum in New York. Er ist verheiratet mit der Modedesignerin Nina Hollein, das Paar hat drei Kinder. Im Mai 2016 verabschiedete er sich aus der Stadt – und leitet seither die Fine Arts Museums of San Francisco.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Max Hollein
 
 
Vor über einem Jahr wurde Sylvia von Metzler zum Vorstand des Städelschen Museums-Vereins gewählt, nachdem der langjährige Vorsitzende, Alfred Mauritz, überraschend verstorben war. An heutigen Diensta – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Vom morgigen Montag (1. Oktober) an wird das Liebieghaus für fünfeinhalb Monate seine Pforten schließen. Das Haus soll umgestaltet und einzelne Sammlungsbereiche neu geordnet und präsentiert werden. – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Das Städel Museum wird größer und schafft Platz zur Erweiterung seines
Bestandes. Zurzeit führt das Museum Gespräche insbesondere mit der Deutschen Bank und der DZ BANK, die den Bestand des Städelmus – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Der Frankfurter Städteplaner und Architekt Christoph Mäckler zeigt sich entsetzt von der Diskussion, die sich vergangenen Woche um die Rotunde der Kunsthalle Schirn entzündet hatte. Deren Abriss hatte – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer
 
 
Die neue Altstadt könnte die Schirn-Kunsthalle bedrohen – zumindest wird ein Teilabriss der Kunsthalle öffentlich diskutiert, seit der Architekt und Städteplaner Christoph Mäckler ihn wieder ins Gespr – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer
 
 
Das Frankfurter Städel, eines der bedeutendsten Kunstmuseen Deutschlands, ist offensichtlich zu klein geworden. Der Erweiterungsbau hinter dem historischen Kerngebäude soll deshalb um zwei Geschosse a – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
1  ...  11  12  13  14 
>
>>