Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Verkehr
Startseite Alle NachrichtenVerkehr
Umleitungen wegen CSD-Demonstration
 

Umleitungen wegen CSD-Demonstration

0

So fahren die Straßenbahnen und Busse am Samstag

Foto: Bernhard Frei
Foto: Bernhard Frei
An diesem Wochenende wird in Frankfurt der Christopher Street Day gefeiert. Aufgrund der traditionellen Demonstration muss der Schienenersatzverkehr auf der A-Strecke am Samstag unterbrochen beziehungsweise umgeleitet werden.
Am kommenden Samstag, den 20. Juli, findet in der Frankfurter Innenstadt die Demonstration zum Christopher Street Day statt. Die Teilnehmenden treffen sich auf dem Römerberg. Von da aus geht es ab 12 Uhr durch die Innenstadt, enden soll der Zug gegen 14.15 Uhr an der Konstablerwache. Aufgrund der Sperrung der Bleichstraße werden die Busse des Schienenersatzverkehrs in Fahrtrichtung Konstablerwache ab etwa 12 Uhr bis voraussichtlich 16 Uhr umgeleitet. Die SEV-Busse fahren über die Adickesallee, Nibelungenallee und Friedberger Landstraße – hier werden die Haltestellen Rohrbachstraße/Friedberger Landstraße, Friedberger Platz und Hessendenkmal angefahren – und erreichen über die Seilerstraße ihre Endhaltestelle an der Konstablerwache.

Die Buslinien 30 und 36 verkehren von 12 bis 16 Uhr ebenfalls eingeschränkt: Die Linie 30 verkehrt nur zwischen Bad Vilbel, Friedberger Warte und Bornheim Mitte, die Linie 36 wird geteilt: Vom Westbahnhof fährt sie über die Eckenheimer Landstraße zum Unterweg und zurück, vom Hainer Weg kommend endet sie am Südbahnhof.

Die Straßenbahnlinien 11, 12, 14 und 18 werden von etwa 10 bis 16 Uhr unterbrochen oder umgeleitet: Die Linie 11 aus Höchst endet am Willy-Brandt-Platz, im Osten wird sie von Fechenheim zum Lokalbahnhof umgeleitet. Die Linie 12 aus Schwanheim verkehrt über Südbahnhof, Zoo und Eissporthalle nach Fechenheim und zurück. Die Linie 14 ist nur zwischen Gustavsburgplatz und Hauptbahnhof (Südseite) unterwegs. Die Linie 18 nimmt zwischen Nibelungenplatz und Hospital zum Heiligen Geist die Umleitung über Bornheim und Zoo.

Die U-Bahn-Linien U4 und U7 bieten bis in die Nacht mehr Platz durch zusätzliche Wagen. Der Ebbelwei-Expreß der VGF verkehrt über Sachsenhausen und startet erst um 15.50 Uhr wieder am Zoo.
19. Juli 2019
ffm/hes
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Verkehr
 
 
Startschuss für Machbarkeitsstudie
0
Fernbahntunnel würde 3,5 Milliarden Euro kosten
Bund und Bahn lassen prüfen, ob ein Fernbahntunnel am Frankfurter Hauptbahnhof umzusetzen ist. Der unterirdische Tunnel, der den Knotenpunkt Frankfurt entlasten soll, ist allerdings kein günstiges Unterfangen: 3,5 Milliarden Euro soll das Projekt kosten. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Verkehrsdezernent Klaus Oesterling (SPD) sieht laut einem Schreiben an Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Bündnis 90/Die Grünen), das der Frankfurter Rundschau vorliegt, keine Chance, die Umweltauflagen zu erfüllen. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Bernd Kammerer
 
 
FlixMobility stellt Klimaneutralitätsplan vor
0
CO2-frei in zehn Jahren
FlixbMobility, das größte Fernbusunternehmen Deutschlands, will bis 2030 den „umweltfreundlichsten Linienverkehr der Welt“ bieten. Dazu wird unter anderem ein Bus mit Brennstoffzellenantrieb entwickelt. – Weiterlesen >>
Text: Laura Genenz / Foto: srp
 
 
 
Förderung des Radverkehrs
1
Erfolg für Fahrradstadt Frankfurt
Gute Neuigkeiten für alle, die in Frankfurt gerne mit dem Fahrrad unterwegs sind: Um kurz nach Mitternacht wurde das umfangreiche Maßnahmepaket zur Förderung des Radverkehrs „Fahrradstadt Frankfurt" vom Frankfurter Stadtparlament beschlossen. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Radentscheid Frankfurt am Main
 
 
Stadtbahn ins Europaviertel
0
Bau des U5-Tunnels hat begonnen
Die U-Bahn Linie 5 wird verlängert und soll künftig bis ins Europaviertel fahren. Die Bauarbeiten sollen bis 2024 andauern. Nun starten die Bohrungen mit einer 80 Meter langen Tunnelvortriebsmaschine, die am vergangenen Montag feierlich getauft wurde. – Weiterlesen >>
Text: ffm/red / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  42