Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Shopping
Startseite Alle NachrichtenShopping
#bummelnaufbeats im Thurn und Taxis Palais
 

#bummelnaufbeats im Thurn und Taxis Palais

0

Ein nächtlicher Flowmarkt mit Modenschau

Foto: palais-frankfurt.de
Foto: palais-frankfurt.de
Am Samstagabend finden im Thurn und Taxis Palais ein Flowmarkt und eine Modenschau zweier Frankfurter Label statt, für Catering und DJs ist auch gesorgt. Der Erlös von #bummelnaufbeats wird gespendet.
Am Samstag wird es ernst. Nicht für die Besucher des Flowmarktes #bummelnaufbeats im altehrwürdigen Thurn und Taxis Palais, sondern für die 26 angehenden Veranstaltungskaufleute, die bei ihrer Ausbildung an der Stauffenbergschule gelernt haben, wie man ein cooles Event auf die Beine stellt. Am Samstagabend werden sie zwischen 18 Uhr und Mitternacht beweisen, was sie in der Berufsschule gelernt haben. Für die Besucher könnte dabei eine Menge Spaß herausspringen. DJs werden für die musikalische Untermalung sorgen, an ein Catering wurde auch gedacht. An rund dreißig Ständen wird Secondhand- und Vintagemode verkauft und die beiden Frankfurter Modelabel Soniush und Zeilo präsentieren bei einer Modenschau ihre Kreationen. Es gibt also viel zu sehen, Gelegenheit die Frühjahrsgarderobe aufzustocken und sich einen ganzen Abend zu vergnügen. Und es kommt noch besser: All das kommt einem karitativen Zweck zugute. Der Erlös des Abends soll an das Frankfurter Projekt Rainbow Refugees gespendet werden, das sich um homosexuelle Flüchtlinge kümmert.

#bummelnaufbeats: 22.4. 18–0 Uhr, Thurn & Taxis Palais, Große Eschenheimer Straße 10.
20. April 2017
nb
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Shopping
 
 
18. Hilton-Basar des Kinderschutzbunds
0
Second-Hand-Kleidung für den guten Zweck
Der Kinderschutzbund Frankfurt veranstaltet einen Benefiz-Basar, bei dem gebrauchte und hochwertige Kleidung verkauft wird. Der Erlös kommt gewalttraumatisierten Kindern zugute. Spenden kann man noch bis nächsten Donnerstag. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: Veranstalter
 
 
Das Fanshirt für Frankfurter und Eintrachtanhänger
0
Eintracht + Frankfurt = Frankfurtliebe
Passend zum Valentinstag gibt es ab sofort im Eintrachtshop in MyZeil eine ganz besondere Edition der beliebten FRANKFURTliebe-Shirts und zwar im Eintrachtlook. Schwarz-Weiß wie Schnee. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Frankfurtliebe
 
 
Fünf Jahre Tsatsas-Taschen
0
Lieber Gallus statt Goethe
Tsatsas feiert diesen Winter seinen fünften Geburtstag. Seit der Gründung bis heute hat sich viel getan bei Dimitrios Tsatsas und seiner Frau Esther - selbst Hillary Clinton mag die Taschen aus dem Gallus. Ein Besuch. – Weiterlesen >>
Text: Katharina Bruns / Foto: Katharina Bruns
 
 
 
Schönheitskur zum 50. Geburtstag
2
Im Nordwestzentrum läuft der Umbau nach Plan
Seit einem Jahr wird am Nordwestzentrum bei laufendem Betrieb gewerkelt. Durch den Auszug der Feuerwache und des Polizeireviers sind 45.000 Quadratmeter Fläche für Läden wie Zara und einen Basic Biomarkt entstanden. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: NordWestZentrum Frankfurt
 
 
Pop-Up-Store auf der Hanauer Landstraße
2
Coole Mode für coole Kids
In ihrem Online-Shop verkauft die gebürtige Vietnamesin Thuy Nguyen-Daxenbichler ausgefallene Mode für Kinder. Jetzt hat sie auf der Hanauer Landstraße einen Pop-Up-Store eröffnet, wo es am kommende Wochenende einen Stock Sale gibt. – Weiterlesen >>
Text: Martina Schumacher / Foto: Harald Schröder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  54 
 
 

Twitter Activity