Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Shopping
Startseite Alle NachrichtenShopping
Das Fanshirt für Frankfurter und Eintrachtanhänger
 

Das Fanshirt für Frankfurter und Eintrachtanhänger

0

Eintracht + Frankfurt = Frankfurtliebe

Foto: Frankfurtliebe
Foto: Frankfurtliebe
Passend zum Valentinstag gibt es ab sofort im Eintrachtshop in MyZeil eine ganz besondere Edition der beliebten FRANKFURTliebe-Shirts und zwar im Eintrachtlook. Schwarz-Weiß wie Schnee.
FRANKFURTliebe heißt das erfolgreiche Modelabel von der Frankfurter Fotografin Angela Kropp (oben im Bild mit "Fußballgott" Alex Meier). Lokalpatrioten können dank ihrer Idee die Gefühle für den Wohnort auch modisch zum Ausdruck bringen in Form von Shirts, Beanies und anderen Kleidungsstücken. Passend zum Valentinstag erscheint eine T-Shirt-Edition, die vor allem das Herz der Eintrachtfans höherschlagen lassen wird.



Exklusiv im Eintrachtsstore in MyZeil sind die brandneuen schwarzen Damen- und Herrenshirts mit dem markanten weißen Schriftzug und natürlich dem Eintrachtadler erhältlich. Perfekt für alle, die ihre Fankluft mal aufpeppen wollen. Die weiblichen Fans werden den taillierten Schnitt der Damenshirts vermutlich schätzen. Sowohl FRANKFURTliebe als auch die Eintracht lösen heftige Emotionen aus. Gut möglich, dass deshalb auch die neue Shirtkollektion auf Gegenliebe stoßen wird. „Das Shirt soll den Zusammenhalt und die Liebe stärken“, sagt Angela Kropp. Noch vor dem Verkaufsstart (am Valentinstag, also 14. Februar ab 10 Uhr) sei die Resonanz bereits extrem gut.



Die neuen Eintracht Frankfurtliebe-T-Shirts bestehen zu 100 Prozent aus Biobaumwolle und wurden fair produziert. Sie sind für 29,95 Euro exklusiv in MyZeil beim Eintracht-Fanshop erhältlich und mit dem Kauf tut man sogar etwas Gutes: Je Shirt wandern 5 Euro an den Verein Hilfe für krebskranke Kinder. Die Shirts sollen demnächst auch im Onlineshop der Eintracht erhältlich sein.
14. Februar 2018
Nicole Brevoord
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Shopping
 
 
Bei der Neueröffnung des Sephora Flagship Stores auf der Zeil sorgten nicht nur die beliebte Marke, sondern auch viele berühmte Influencer für einen Ausnahmezustand. Polizei und Feuerwehr mussten anrücken, um die Massen zu beruhigen. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Seit dem 2. November hat ein Pop-up-Store des Designerlabels Marcell von Berlin auf Frankfurts exklusivster Fashionmeile, der Goethestraße, geöffnet. Auf 600 Quadratmetern präsentiert der Designer seine aktuellen Kollektionen. – Weiterlesen >>
Text: kal / Foto: @ Marcell von Berlin
 
 
The Big Vintage and Art Market
0
Shoppen gehen auf dem Vintage Markt
Pino Caruso lädt am 10. und 11. November zum zweiten Mal in die Naxoshalle und bietet beim "The Big Vintage and Art Market" Vintage-Mode, Graffiti-Kunst und heiße Beats. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
 
Der Herbst hat in Frankfurt schon Einzug gehalten, aber Pino Caruso will am Samstag mit seinem Urban Hippie Market einen Hauch von Ibiza und somit wieder Sommerfeeling nach Frankfurt bringen. Eine geeignete Location dafür hat er gefunden: das Yard. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: Stefan Lechthaler
 
 
In der ehemaligen Zeilgalerie geht es weiter voran. Am Mittwoch eröffnete der erste Store in der UpperZeil. Mieter auf 2100 Quadratmetern Verkaufsfläche ist die polnische Modemarke Reserved. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: Bernd Kammerer
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  58 

Twitter Activity