Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nachhaltigkeit
Startseite Alle NachrichtenNachhaltigkeit
Lust auf besser leben und Journal Frankfurt
 

Lust auf besser leben und Journal Frankfurt

0

Diskussionsforum über die nachhaltigen Lebensaspekte unserer Stadt eröffnet

Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
Das Journal Frankfurt und die Bornheimer Sozialunternehmen "Lust auf besser leben" starten auf Facebook ein Forum für ökologisch denkende Bürger aus dem Rhein-Main-Gebiet.
„Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur so selten dazu.“ (Kierkegaard)

Der Stoffbeutel liegt schon wieder zu Hause – nehme ich halt die Plastiktüte. Ich weiß nicht, wer meinen Toaster reparieren könnte, kaufe ich eben einen neuen. Uns allen geht es so, kein Grund für ein schlechtes Gewissen.

Doch für eine gesunde Gesellschaft und Umwelt müssen wir unser Verhalten ändern – Schritt für Schritt zu einer Kultur der Nachhaltigkeit.

Deshalb möchten wir, Journal Frankfurt und Lust auf besser leben, mit Ihnen eine Community aufbauen und etablieren, die Nachhaltigkeit ohne erhobenen Zeigefinger zum Alltag macht, mit Lust auf besser leben!

Wir berichten über interessante Initiativen, Veranstaltungen und innovative Organisationen, kleine Betriebe und Vereine, die sich im Arbeitsalltag für Nachhaltigkeit einsetzen, unsere Botschafter aus der Region.

Mit der Community bieten wir einen geschützten Raum zum Austausch, den es braucht, wenn wir wirklich unseren Alltag verändern möchten.

Es geht darum: „Was bedeutet Nachhaltigkeit und was hat das mit mir zu tun? Wie kann ich unkompliziert Energie sparen oder plastikfrei einkaufen? Wann gibt es Repair-Cafés oder gemeinsame Kochaktionen? Warum sind Bienen wichtig für unser Gemüse, aber auch für meine Jeans? Soll ich fair gehandelte Produkte kaufen oder reicht auch bio? Wo finde ich eine Bäckerei, deren Kuchen aus regionalen Zutaten hergestellt wird?“

Und das Wichtigste: Welches Thema beschäftigt Sie aktuell? Wir wollen die Mitglieder dazu ermutigen, Bilder zu posten, Informationen zu streuen und Fragen zu stellen, die innerhalb der Community beantwortet werden können.

Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten…

>> Und hier geht's zur Facebook-Gruppe :)
22. Dezember 2017
Marlene Haas, Nils Bremer
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Nachhaltigkeit
 
 
Eine Vision gegen die Günthersburghöfe
3
Die Grüne Lunge soll atmen
Oberhalb des Günthersburgparks im Frankfurter Nordend liegt ein 16 Hektar großes, grünes Gelände: Die Grüne Lunge. Während dort momentan immer mehr gemeinschaftliche Gärten entstehen, hat die Stadt bereits Pläne für ein neues Wohnprojekt. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: sie
 
 
Vierte Klima-Piazza im Frankfurter Zoo
0
Mensch und Tier im Hitze-Stress
Vom 16. bis 18. August findet im Frankfurter Zoo die vierte Klima-Piazza statt. An sechs Info-Ständen können sich Besucherinnen und Besucher während der drei Aktionstage über die Themen Klimawandel und Biodiversität informieren. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Frankfurt Green City
 
 
„Market for Future“ im Neuen Frankfurter Garten
1
Ein Markt für mehr Nachhaltigkeit
Ende August findet der erste nachhaltige Flohmarkt im Neuen Frankfurter Garten statt. Auf dem „Market for Future" kann am 25.8. alles angeboten werden, was man selbst nicht mehr braucht, aber noch funktionstüchtig ist. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Shout Out Loud/Facebook
 
 
 
Fünf Lichtspielhäuser erhalten Beratung
0
Mehr Nachhaltigkeit im Kino
Seit 2016 wird der Preis für nachhaltiges Kino in Hessen vergeben. Aus dem Feedback der vergangenen Jahre wurde deutlich, dass es den Kinobetreiberinnen und -betreibern oft an der Zeit für nachhaltige Strategien mangelt. Fünf Lichtspielhäuser erhalten nun eine Beratung. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Symbolbild © Unsplash
 
 
World Cleanup Day 2019
0
Eine saubere Stadt
Dieses Jahr wird am 21. September zum ersten Mal der Cleanup Day in Frankfurt stattfinden. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, mit anzupacken und die Stadt müllfrei zu hinterlassen. – Weiterlesen >>
Text: Saya Leinhos / Foto: Saya Leinhos
 
 
<<
<
1  2  3  4  5 
 
Nachhaltigkeit
Alle sechs Monate ist das Journal Frankfurt Teil des N-Klubs – einem Nachhaltigkeitsnetzwerk. Und dazwischen? Schreiben wir hier über die ökologischen Lebensaspekte unserer Stadt.