Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
Charity-Konzert im Radisson
 

Charity-Konzert im Radisson

0

Kaye-Ree spielt für den guten Zweck

Kaye-Ree und Band spielen am 9. September im Radisson Blu Hotel ein Charity-Konzert zugunsten der Friedensinitiative „MasterPeace“, die sich für eine friedliche und zukunftsfähige Welt engagiert.
Die Künstlerin Kaye-Ree samt Band wird die Besucher mit einem Mix aus Soul, Folk, Pop und R&B unterhalten. Und das für einen guten Zweck! Am Montag, den 9. September, um 20 Uhr beginnt das erste Charity-Konzert im Radisson Blu Hotel in der Franklinstraße, dessen Erlös der weltweiten Friedensinitiative „MasterPeace“ zugutekommt. Die Initiative möchte jeden dazu animieren, sein Talent für den Frieden und den Aufbau einer kultur- wie nationenübergreifenden Zusammengehörigkeit einzusetzen und dadurch zu einer friedlichen und zukunftsfähigen Welt mit weniger bewaffneten Konflikten beizutragen. Entsprechend heißt es auf der Internetseite: “We are dedicated to put, Music above fighting.”

Mit dem Benefiz-Konzert gehen die Musiker mit gutem Beispiel voran. Kaye-Ree hat einen iranischen Vater und eine deutsche Mutter und tritt mit ihrer Band auf, bestehend aus leidenschaftlichen Musikern aus der ganzen Welt sowie aus verschiedenen Kulturkreisen. Mit ihrer Musik setzt sie sich über Landes- und Glaubensgrenzen hinweg und versucht, mithilfe tiefgründiger Lyrics die Botschaft weltweiten Friedens zu vermitteln. Wie ihr das gelingt, ist am 9. September ab 20 Uhr hörbar.

Tickets für das Kaye-Ree Charity-Konzert im Radisson Blu Hotel in der Franklinstraße 65 kosten 15 Euro im Vorverkauf (plus Gebühren) und 20 Euro an der Abendkasse. Der Erlös geht 1:1 an „MasterPeace“. Der Vorverkauf erfolgt online über Frankfurtticket.
29. Juli 2013
lam
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Seit elf Jahren wacht der bronzene Elch mit Trenchcoat und Hut nun schon vor dem Caricatura Museum für Komische Kunst. Am 19.9. kommt sein Schöpfer Hans Traxler zu einer Lesung in das Museum und gibt Einblicke in seine Kindheitserinnerungen. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Caricatura Museum
 
 
Manfred Bründl feiert runden Geburtstag
0
Zwischen zeitgenössischem Mainstream und Avantgarde
Es war nicht der Hof von Weimar, der Manfred Bründl wie einst Goethe von Frankfurt nach Thüringen lockte. Der Bassist und Komponist folgte dem Ruf der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar. Zur Feier seines 60. Geburtstag kehrt er am 18.9. an den Main zurück. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
Rücktritt von Philippe Pirotte
0
Rektor der Städelschule legt sein Amt nieder
Der Rektor der Hochschule für Bildende Künste-Städelschule Philippe Pirotte wird am 31. März 2020 sein Amt niederlegen. Dies verkündete die Kunsthochschule am heutigen Montag in einer Pressemitteilung. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Diana Pfammatter
 
 
 
Nick-Cave-Abend mit dem Contrast Trio
0
Auf dem „Fe.male Trail“ im Schauspiel Frankfurt
Als innovatives Jazzensemble sucht das Contrast Trio nicht nur die Nähe zu elektronischer Musik, sondern hat sich längst auch einen Namen gemacht als Theatermusiker. Ab heute sind sie wieder im Schauspiel Frankfurt zu sehen. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: The Female Trail
 
 
Mit einer einzigartigen Sammlung zeigt das Historische Museum in seiner neuen Ausstellung, dass es sich lohnt, sich nicht nur mit den Meisterwerken, sondern auch mit den Meisterstücken zu beschäftigen. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Historisches Museum Frankfurt, Fotograf: Horst Ziegenfusz
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  665