Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kinder
Startseite Alle NachrichtenKinder
Panne im Zentralabi?
 

0

Panne im Zentralabi?

Bei den Abiturprüfungen in Hessen soll es erneut zu Pannen gekommen sein – genau wie im vergangenen Jahr bei den Mathe-Klausuren. Die Schüler beklagten sich, dass in der schriftlichen Mathe-Klausur für den Grundkurs eine Aufgabe im Niveau des Leistungskurses gestellt worden sei.
Kultusstaatssekretär Heinz-Wilhelm Brockmann und Landesschulsprecher Tim Huß revidierten diese Darstellungen. Es gäbe keine Panne, lediglich Verwirrung. Sie plädierten darauf, dass alles korrekt und fehlerfrei verlaufen sei. Die Aufgaben entsprachen den Vorgaben der Lehrpläne. Es handelte sich lediglich um Einzelfälle, in denen Lehrer den Schülern nicht ausreichend vermittelten, dass dieses Thema ebenfalls für den Grundkurs relevant sei.
Aber dies war wohl auch nicht die einzige Panne: In den Deutsch-Prüfungen seien an einigen Schulen Bücher mit Aufzeichnungen und Markierungen erlaubt gewesen. Andere Schulen hätten nur unbearbeitete Bücher zugelassen.

Text: Vivien Bender
 
23. März 2010, 11.25 Uhr
julez82
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kinder
 
 
Gespräch Kinder- und Jugendpsychotherapeutin
0
Corona: Kindern die Krise erklären
Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus sind insbesondere für Kinder oftmals nur schwer verständlich. Die Kinder- und Jugendpsychotherapeutin Ariadne Sartorius erklärt, wie Eltern mit der herausfordernden Situation umgehen können. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Alexander Dummer/unsplash
 
 
Aufgrund der flächendeckenden Schließung von Kitas und Schulen werden deutschlandweit zusätzliche Betreuungskräfte und Babysitter gesucht. Der Notmütterdienst appelliert dabei vor allem an Studierende und Freischaffende. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Anna Kolosyuk/unsplash
 
 
SchulKinoWochen starten
0
Vom Sammeln und Filmeschauen
Am Montag, den 9. März werden die diesjährigen SchulKinoWochen Hessen eröffnet. Zum Auftakt wird der französische Film „Die Sammler und die Sammlerin“ gezeigt, der Fragen zu Konsum und Nachhaltigkeit aufwirft. Es sind noch Tickets erhältlich. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: DFF
 
 
 
26. Internationales Theaterfestival
1
Starke Stücke für starke Kinder
Vom 12. bis 23. März findet zum 26. Mal das Theaterfestival „Starke Stücke“ statt. Dabei werden im Rhein-Main-Gebiet 19 Inszenierungen aus 13 Ländern auf verschiedene Bühnen gebracht. Die Stücke richten sich in diesem Jahr vor allem an das jüngere Publikum. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Laure-Ann Iserief
 
 
Extremismusprävention
0
Gegensätze annehmen
In Frankfurt widmen sich mehrere Projekte dem Erhalt demokratischer Werte und der Prävention von Rechtsextremismus, Antisemitismus und Islamisierung bei Jugendlichen und Kindern. Die Ansätze sind sehr unterschiedlich. – Weiterlesen >>
Text: Johanna Wendel / Foto: Felix Schmidt © Bildungsstätte Anne Frank
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  41