Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kinder
Startseite Alle NachrichtenKinder
Jungtiere, Zoo-Rallyes und Erkundungstouren
 

Jungtiere, Zoo-Rallyes und Erkundungstouren

0

Sommerferien im Opel-Zoo

Foto: © Opel Zoo
Foto: © Opel Zoo
Die meisten Familien verbringen die diesjährigen Sommerferien zuhause. Dafür gibt es in der Region einige Freizeitangebote. So können im Opel-Zoo viele Jungtiere beobachtet und der Park kann mit Zoo-Rallyes und Erkundungstouren neu entdeckt werden.
Viele Frankfurterinnen und Frankfurter werden ihren Sommer dieses Jahr zuhause verbringen. Dafür gibt es aber auch in der Region viele Freizeitangebote, die während der Schulferien besucht werden können. So hat sich der Opel-Zoo im Taunus auf die neuen Umstände während der Corona-Zeit abgestimmt und bietet statt des ehemaligen Sommerprogramms, Führungen in Kleingruppen, Rallyes und Familientouren an.

Seit einiger Zeit gibt es auf dem Gelände eine Vielzahl an Jungtieren zu beobachten. Die beiden Zebrastuten des Zoos brachten in den vergangenen Monaten ihre Fohlen zur Welt: im Mai das weibliche Fohlen Amali und im Juni das männliche Fohlen Ayo. Zu sehen sind die beiden vormittags in der Afrika Savanne. Und auch bei vielen anderen Tierarten gab es während des Corona-Lockdowns Nachwuchs. So können zum Beispiel auch zwei im Mai geborene Erdmännchen sowie sieben Eisfüchsinnen und Eisfüchse besucht werden.

Zudem feiern die sechs Junggeparde des Opel Zoos in diesem Jahr ihren ersten Geburtstag, sie sind nur noch wenige Monate in ihren Gehegen zu sehen. Im Herbst werden die Jungtiere im Rahmen eines europäischen Programms den Opel-Zoo verlassen, um in anderen Tierparks dem Erhalt der Art beizutragen und den Geparden-bestand zu sichern.

Das eigentliche Sommerprogramm des Opel-Zoos sowie die Tierpfleger-Gespräche konnten coronabedingt nicht stattfinden, es können aber wieder Führungen für Kleingruppen gebucht werden. Für Familien stellt der Opel-Zoo eine Erkundungstour sowie eine Vielzahl an Zoo-Rallyes bereit. Das Booklet zur Erkundungstour kann für 2,50 Euro an der Zoo-Kasse erworben werden, die Rallye ist online als PDF-Datei verfügbar.
Aufgrund der Corona-Auflagen müssen in der Kassenhalle und den Toiletten Masken getragen werden. Der Streichelzoo und der Spielplatz sind noch geschlossen. Die auf dem Gelände verteilten Kioske und das Restaurant Sambesi sind aber wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Detaillierte Informationen zu den Auflagen, Rallyes und Führungen sind auf der Homepage des Opel-Zoos zu finden.
 
13. Juli 2020, 17.30 Uhr
David Hanfgarn
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kinder
 
 
„Krass gegen Hass – wir #zusammen“
0
Lucas kooperiert mit Jugendfilmwettbewerb
Das Lucas-Filmfest kann trotz der Corona-Pandemie in diesem Jahr erneut stattfinden. Wie im vergangenen Jahr wird es wieder eine Kooperation mit dem Jugendfilmwettbewerb „Krass gegen Hass – wir #zusammen“ geben. Die Einreichfrist wurde nun noch einmal verlängert. – Weiterlesen >>
Text: David Phan / Foto: Unsplash
 
 
Wiedereröffnung Junges Museum
0
Zwischen Stoffen, Stempeln und Stricklieseln
Das Junge Museum hat am 7. Juni nach der coronabedingten Pause mit einer neuen, interaktiven Ausstellung wiedereröffnet: In „Werk, Stoff, Textil – Vom Faden zum Gewebe“ können Besucherinnen und Besucher den Weg von der Faser zum fertigen Produkt entdecken und dabei selbst aktiv werden. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Junges Museum Frankfurt
 
 
Für Kinder sind Geburtstage neben Weihnachten meist der Höhepunkt des Jahres. Mark Matthies, Gründer des Kinderparty-Startups Parloo, weiß, wie Eltern trotz Corona-Pandemie eine gelungene Feier planen können. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: unsplash
 
 
 
Der Frankfurter Verein Kian setzt sich deutschlandweit für die Inklusion und Integration von Menschen mit Behinderung ein. Eine neue Initiative soll den Alltag von Betroffenen erleichtern, der aktuell durch die Corona-Pandemie erschwert wird. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Kian e.V.
 
 
Gespräch Kinder- und Jugendpsychotherapeutin
0
Corona: Kindern die Krise erklären
Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus sind insbesondere für Kinder oftmals nur schwer verständlich. Die Kinder- und Jugendpsychotherapeutin Ariadne Sartorius erklärt, wie Eltern mit der herausfordernden Situation umgehen können. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Alexander Dummer/unsplash
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  41