Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Markus Frank / Foto: Stadt Frankfurt am Main
Foto: Stadt Frankfurt am Main
 
Politiker
Markus Frank
Stadtrat (CDU)
Geboren am 04.04.1969 in Frankfurt
"Es sind oftmals nur Kleinigkeiten, die Firmen helfen, ihre Geschäfte in unserer Stadt zu tätigen und die letztlich ebenso dafür sorgen, dass der Standort weiterhin so attraktiv ist."
Quelle: Journal Frankfurt
Markus Frank ist gelernter Kfz-Mechaniker und hat sich als solcher selbständig gemacht. Sein politisches Engagement begann bereits recht früh: 1985 war er etwa stellvertretender Stadtschulsprecher. Seit 1992 ist er Mitglied des Kreisverbandes der CDU Frankfurt. Seit dem 17.6.2011 ist Stadtrat Frank Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Markus Frank
 
 
Bereits zum siebten Mal treffen sich die beiden besten Tischtennis-Teams des Landes in der Fraport Arena, um den Deutschen Mannschafts-Meister zu küren. Am 25. Mai spielen der 1. FC Saarbrücken TT und TTF Liebherr Ochsenhausen im Finale der Tischtennis-Bundesliga. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Nicole Nadine Seliger
 
 
Spatenstich zum Bau der DFB-Zentrale
1
„Die Strahlkraft der Sportstadt Frankfurt“
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat mit dem Bau seiner neuen Zentrale und der Akademie begonnen. Der Bau auf dem ehemaligen Rennbahngelände soll 150 Millionen Euro kosten und im Jahr 2021 fertiggestellt werden. – Weiterlesen >>
Text: ffm/hes / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Magistrat genehmigt Zuschuss für Bauvorhaben
0
Eine neue Heimat für den TuS Makkabi
Der jüdische TuS Makkabi gilt seit Jahrzehnten als heimatloser Sportverein. Ab Herbst soll sich dies nun ändern: An der Sportanlage Dornbusch baut der Verein dann eine neue Heimat für seine Mannschaften. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: TuS Makkabi/Facebook
 
 
Die Initiative AltSaxNeu setzt sich dafür ein, das Viertel aufzuwerten. Unterstützt wird sie von Bürgermeister Uwe Becker (CDU) und Wirtschaftsdezernent Markus Frank (CDU). Kürzlich hat sie vorgestellt, was seit dem einjährigen Bestehen in Alt-Sachsenhausen erreicht wurde. – Weiterlesen >>
Text: Katrin Börsch / Foto: Katrin Börsch
 
 
Verleihung des Live Entertainment Award
0
Wenn die Konzerthalle zur Gala wird
Am Abend des ersten Aprils wurde zum 14. Mal einer der wichtigsten Preise im deutschen Kulturbetrieb verliehen. In der Festhalle wurden Künstlermanager, Konzert- und Show-Veranstalter geehrt. Begleitet wurde die Veranstaltung von Live-Acts. – Weiterlesen >>
Text: srp / Foto: Ben Pakalski
 
 
Mit den erwarteten Spitzenspielern starten die deutschen Tennisherren am Freitag in ihre Davis Cup-Partie gegen Ungarn. Zunächst schlägt Routinier Philipp Kohlschreiber in der Fraport Arena auf, anschließend folgt die deutsche Nummer Eins Alexander Zverev. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Sarotti-Häuschen in Besitz genommen
1
Rennbahngelände: Die DFB-Akademie kann kommen
Der Streit um das ehemalige Rennbahngelände scheint endlich zu einem Ende zu kommen: Die Stadt hat das Grundstück, auf dem sich das sogenannte Sarotti-Häuschen befindet, in Besitz genommen. Und damit das letzte Hindernis beseitigt. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Stadt Frankfurt/Günter Murr
 
 
Plakatkampagne wird im Ordnungsamt gezeigt
0
Wanderausstellung „Frankfurt zeigt Respekt“
Im Ordnungsamt hat eine Ausstellung eröffnet, die Plakate der städtischen Kampagne „Frankfurt zeigt Respekt“ präsentiert. Die Ausstellung wird vorerst vier Wochen dort zu sehen sein und wandert im Anschluss weiter. – Weiterlesen >>
Text: Tamara Marszalkowski / Foto: tm
 
 
Hoteliers beklagen Zustände im Bahnhofsviertel
4
Robert Urseanu: „Wir müssen weg von dem Frankfurter Weg“
Hotelbetreiber und Gastronomen beklagen die miserablen Zustände im Bahnhofsviertel. Robert Urseanu, Betreiber des Manhattan Hotels, wirft der Stadt Frankfurt und dem Justizministerium eine zu laxe Drogenpolitik vor. Immer häufiger komme es zu Übergriffen gegen Gäste. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Journal Frankfurt
 
 
Einmal im Jahr trifft sich Frankfurts Sportszene, um ihre besten Atheten zu ehren. Am Samstag wurden Schwimmerin Sarah Köhler und Sprinter Kevin Kranz mit dem traditionellen Bembel ausgezeichnet. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Sportamt Frankfurt/ Raman-Photos
 
 
1  ...  2  3  4  5  6  7  8  ...  66