Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Boris Rhein / Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
 
Politiker
Boris Rhein
Wissenschaftsminister (CDU)
Geboren am 18.06.1972 in Frankfurt am Main
Es kann nur einen geben.
Quelle: Journal Frankfurt
Boris Rhein ist hessischer Wissenschaftsminister. Auch vorher gehörte er dem Kabinett von Ministerpräsident Volker Bouffier an. 2010 wurde er Innenminister. Davor war er Stadtrat, unter anderem für Wirtschaft und zuvor für Sicherheit, in Frankfurt - auch den Parteivorsitz hatte er inne, gab ihn jedoch ab, um gegen Peter Feldmann (SPD) um den Posten als Oberbürgermeister zu kandidieren. Dabei unterlag er.
 
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Boris Rhein
 
 
Ministerpräsident Boris Rhein würdigt den scheidenden US-Generalkonsul in Frankfurt. In seine Amtszeit fielen bedeutende Ereignisse. – Weiterlesen >>
Text: Jasmin Schülke / Foto: Norman Thatcher Scharpf hat den Hessischen Verdienstorden verliehen bekommen © Walter Wieland
 
 
Zum 75. Geburtstag des Grundgesetzes und der Demokratie in Deutschland finden eine Reihe an Veranstaltungen in Frankfurt statt. Wir stellen eine Auswahl vor. – Weiterlesen >>
Text: Florian Aupor / Foto: Die Paulskirche, die John F. Kennedy einst als „deutsche Wiege der Demokratie“ bezeichnete © Adobe Stock/Lapping Pictures
 
 
Die ehemalige Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth ist 80 Jahre alt geworden. Eine Würdigung „der ewigen OB“ von Matthias Arning. – Weiterlesen >>
Text: Matthias Arning / Foto: Petra Roth beim Spiel der Eintracht gegen Werder Bremen © Bernd Kammerer
 
 
Einen Monat vor der Europawahl findet am 9. Mai der Europatag statt. Zu diesem Anlass finden in Frankfurt mehrere Veranstaltungen statt. Lesen Sie hier eine Übersicht. – Weiterlesen >>
Text: Loreena Willner / Foto: Bernd Kammerer (Archivbild)
 
 
Die Hochschule für Gestaltung Offenbach stellt ihr neues Konzept für die Höchster Porzellanmanufaktur in Frankfurt vor. – Weiterlesen >>
Text: Jasmin Schülke / Foto: HfG-Präsident Bernd Kracke, Ministerpräsident Boris Rhein und André Haase von der Höchster Porzellanmanufaktur begutachten den hessischen Löwen, der aus seiner Form gelöst wird (von links). © red
 
 
Radklassiker Eschborn-Frankfurt
0
Der Rekord-Klassiker
10 000 Hobbyradlerinnen und -radler starten bei der 61. Auflage des Traditionsrennens. Ob Lokalmatador John Degenkolb beim Rennen der Profis dabei sein kann, ist momentan noch unklar. – Weiterlesen >>
Text: Jasmin Schülke / Foto: Trotz dickem Knie ist die Laune gut: John Degenkolb (links) und Jonas Rutsch bei der Pressekonferenz zum Radrennen Eschborn-Frankfurt. @Jasmin Schülke
 
 
Der Angriff des Iran auf Israel erschüttert die Öffentlichkeit. Mehrere Politiker aus Frankfurt fordern Konsequenzen – jedoch unterschiedlicher Art. – Weiterlesen >>
Text: tig/dpa / Foto: picture alliance / greatif | Florian Gaul
 
 
Im Januar meldete der Frankfurter Regionalsender Rhein-Main TV Insolvenz an. Grund waren fehlende Investitionen sowie eine Kürzung im hessischen Privatrundfunkgesetz. Nun gibt es einen neuen Eigentümer. – Weiterlesen >>
Text: Sina Claßen / Foto: Symbolbild © AdobeStock/BlazingDesigns
 
 
Der Konsum von Cannabis ist in Frankfurt nun gesetzlich erlaubt – mit Einschränkungen. Die Polizei bereitet sich entsprechend vor. – Weiterlesen >>
Text: tt/dpa / Foto: Das Cannabis-Gesetz ist beschlossene Sache © AdobeStock/yellowj
 
 
Die Bezirksvorstände der SPD Hessen-Süd und Hessen-Nord haben Sören Bartol und Josefine Koebe für die künftige Landesspitze nominiert. Bartel könnte damit auf Bundesinnenministerin Nancy Faeser folgen. – Weiterlesen >>
Text: Till Geginat / Foto: Sören Bartol © Susie Knoll
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  45