eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs

Nach dem Tanzverbot

Die Piraten und die Säkularisierung

Nach dem Tanzverbot ist vor dem Tanzverbot, weshalb die Frankfurter Piratenpartei nun Christen und Atheisten zu einer Diskussionsrunde zusammenbringen will.
„Säkularisierung – Tanzverbot in Hessen“ heißt das Thema der Podiumsdiskussion der Piratenpartei und der Grünen Jugend am Freitag, 20. April. Ab 18.30 Uhr laden die Freibeuter hierzu alle interessierten Atheisten und Christen in das Haus der Jugend, Deutschherrnufer 12. Auf dem Podium diskutieren dann Gabriele Strele sowie Matthias Schmidt, als Vertreter der evangelischen Kirche, der Vorsitzende der Grünen Jugend Hessen, Benjamin Weiß, und der Pirat Jan Leutert über das umstrittene Tanzverbot. „Ich finde es besser, konstruktiv über das Thema zu sprechen, anstatt uns gegenseitig Intoleranz an den Kopf zu werfen“, sagt Leutert im Vorfeld der Diskussion.
 
18. April 2012, 10.55 Uhr
ges
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Politik
Wie wollen wir uns unsere eigene Demokratiegeschichte erzählen? Und wem? Das neugegründete Netzwerk Paulskirche nimmt das anstehende Jubiläum zum Anlass, um über diese Fragen nachzudenken. Ausgangspunkt ist, dass Demokratie mehr bedeutet, als „einfach“ nur zu wählen.
Text: Programmteam des Netzwerks Paulskirche / Foto: Adobe Stock/ Lapping Pictures
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
29. Juni 2022
Journal Kultur-Tipps
Kinder
  • Lernen beim Schlosskater Ferdinand
    Holzhausenschlösschen | 14.00 Uhr
  • Robin Hood
    Wasserburg | 10.00 Uhr
  • Tiere die lügen
    Theaterhaus | 10.00 Uhr
Pop / Rock / Jazz
  • 50 Cent
    Festhalle | 20.00 Uhr
  • Marc Rebillet
    Zoom | 20.00 Uhr
  • Mnozil Brass
    Alte Oper | 20.00 Uhr
und sonst
  • Opernplatzfest
    Opernplatz | 12.00 Uhr
  • Grüne Soße Festspiele
    Roßmarkt | 12.00 Uhr
  • Ladakh – Land der Götter und Mythen
    Literaturhaus/Kennedyhaus | 19.00 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • Raphaela Gromes, Anneleen Lenaerts und Julian Riem
    Schloss Johannisberg | 19.00 Uhr
  • Streicherkammermusik
    Hochschule für Musik und Darstellende Kunst | 19.30 Uhr
  • Sofia Pavone, Theodore Browne und Hedayet Jonas Deddikar
    Frankfurter Goethe-Haus | 19.30 Uhr
Theater / Literatur
  • Christian Brückner, Michael Wollny und Jan Wilm
    Romanfabrik | 20.00 Uhr
  • Ewig Jung
    Wasserburg | 20.15 Uhr
  • Der Postillon Live
    Batschkapp | 20.00 Uhr
Freie Stellen