Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Politik
 

#IAmNotForSale

1

So beeindruckend demonstrierten Frankfurter gegen Sklaverei

Foto: privat
Foto: privat
Am Wochenende demonstrierten einige Hundert Menschen in der Frankfurter City gegen die kürzlich offenkundig gewordene Sklaverei in Afrika. Auf Instagram wird die Kampagne fortgeführt. Motto: #IAmNotForSale
"Frankfurt sagt: Stoppt die Sklaverei in Libyen", lautete das Motto einer Demo am vergangenen Samstag in der Innenstadt. Mitorganisator Yves Kabuya sagte vorher: „Wir wollen zusammen mit anderen engagierten Menschen ein Zeichen gegen die Versklavung und Ungerechtigkeit setzen. Uns sind die Werte wie Liebe, Toleranz und kultureller Austausch wichtig.“

Ein Engagement, was auch bei Facebook und Instagram verfing. Unter dem Hashtag #IAmNotForSale posteten Frankfurter, darunter auch Musiker wie Moses Pelham, Shantel oder Romy Gaines (Foto oben).
















 
12. Dezember 2017
nil
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
(((No.1 Soran)))  am 12.12.2017, 17:58 Uhr:
"Beeindruckend" ist das total falsche Wort
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Politik
 
 
Nach dem antisemitischen Terroranschlag von Halle (Saale) meldet sich nun die Jüdische Gemeinde in Frankfurt zu Wort. Sie verurteilt mit deutlichen Worten die Versäumnisse der Politik im Umgang mit Antisemitismus in der Gesellschaft und fordert zum Handeln auf. – Weiterlesen >>
Text: Nathanael Reuter / Foto: Stadt Frankfurt
 
 
Die CDU-geführte Landesregierung in Hessen meldet einen historisch niedrigen Unterrichtsausfall. Die Opposition widerspricht vehement und warnt vor einer Verschlechterung der Bildungsqualität. Sie werfen der Landesregierung Zahlenspielereien vor. – Weiterlesen >>
Text: nre / Foto: Pexels
 
 
Die AfD-Fraktion im Hessischen Landtag zweifelt an der Berechnung der Sitzverteilung nach der Landtagswahl im Herbst 2018 und erhebt nun Einspruch. Demnach stehe der Partei ein zusätzliches Landtagsmandat zu – die aktuellen Mehrheitsverhältnisse sind damit in Gefahr. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: © Peter Wolf
 
 
 
Hessen gegen Rechtsextremismus
0
Kein Platz für Menschenfeindlichkeit
In den vergangenen Monaten sorgten rechtsextremistische Vorfälle in Hessen immer wieder für Aufsehen in ganz Deutschland. Das Land Hessen will nun mit verschiedenen Maßnahmen gegen Rechtsextremismus vorgehen. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Symbolbild © Bernd Kammerer
 
 
Die Römer-Koalition hat am vergangenen Mittwoch den Doppelhaushalt für 2020/2021 vorgestellt. Schwerpunkte sind die Themen Bildung, Wohnen und Klimaschutz. Die Einführung des Freizeit- und Kulturtickets wurde ebenfalls beschlossen. – Weiterlesen >>
Text: Nathanael Reuter / Foto: © Stadt Frankfurt
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  192