Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Politik
Startseite Alle NachrichtenPolitik
Gesprächsrunde im Frankfurter Salon
 

Gesprächsrunde im Frankfurter Salon

0

Grüne reden mit Grünen

Foto: nil
Foto: nil
Wie sieht die Zukunft unserer Region aus? Diese Frage steht im Mittelpunkt, wenn Nargess Eskandari-Grünberg am Montag, 15. Januar, mit Parteikollegen aus dem Rhein-Main-Gebiet spricht.
Die Diskussionsrunde im Frankfurter Salon behandelt Themen, die die Region angehen und nur gemeinsam gelöst werden können: etwa die Frage nach bezahlbarem Wohnraum für alle Bevölkerungsschichten, eine Lösung für die Pendlerströme, Klimaschutz, zukünftige Wohnformen sowie die Entwicklung von urbanen Lebensräumen.

Das Thema des Abends: „Wachsende Stadt und wachsende Region im Zeichen des Klimawandels“. Erwartet werden neben der Frankfurter Oberbürgermeister-Kandidatin Eskandari-Grünberg (Foto) auch der amtierende OB aus Darmstadt, Jochen Partsch , sowie die Grünen-Bürgermeister aus Kelkheim (Albrecht Kündiger) und Rödermark (Roland Kern). Moderiert wird die Veranstaltung von JOURNAL Frankfurt-Chefredakteur Nils Bremer.

>> Gesprächsrunde, Montag, 15. Januar, 19.30 Uhr, Kaffeehaus Frankfurter Salon, Braubachstraße 32 (Nähe Paulsplatz)
13. Januar 2018
nic
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Politik
 
 
Fraktionsvorsitzender wird Büroleiter
0
Manuel Stock wechselt nach Wiesbaden
Bereits seit 2012 ist Manuel Stock Fraktionsvorsitzender der Grünen im Römer. Nun wechselt der 36-Jährige nach Wiesbaden – als Büroleiter der hessischen Wissenschaftsministerin Angela Dorn. – Weiterlesen >>
Text: rom / Foto: Bündnis 90/Die Grünen Frankfurt
 
 
Beschluss der Frankfurter Grünen
0
Solidarität mit Nicaragua
Der Kreisvorstand der Frankfurter Grünen hat eine Resolution verabschiedet mit der Forderung, die Menschen- und Bürgerrechtsverletzungen in Nicaragua zu ahnden. Durch die Städtepartnerschaft mit Granada habe man eine starke Verbindung zu dem mittelamerikanischen Land. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Wikimedia Commons
 
 
Eine Antifa-Gruppe verübte in Seckbach einen Farbanschlag auf ein Wohnhaus, in dem der mutmaßliche Brandstifter im Zusammenhang mit der Brandserie der vergangenen Monate lebt. – Weiterlesen >>
Text: hei / Foto: Marek Szturc/Unsplash
 
 
 
Gespräch mit Elfriede Harth über den Women's March
0
„Wir müssen das Patriarchat entsorgen"
Am kommenden Samstag, den 19.1., findet wieder der Women's March statt. Wir haben mit Elfriede Harth, Aktivistin und Mitgründerin des Care Revolution Netzwerk Rhein-Main, über die ungerechte Verteilung von Sorgearbeit gesprochen. – Weiterlesen >>
Text: Tamara Marszalkowski / Foto: Women's March Frankfurt/Facebook
 
 
Am Donnerstag wurden die Wohnungen zweier hessischer Polizeibeamter durchsucht. Sie sollen unter anderem gegen das Waffengesetz verstoßen und sich der Volksverhetzung strafbar gemacht haben. Der Fall reiht sich in eine Serie ähnlicher Vorfälle ein. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Bernd Kammerer
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  179 

Twitter Activity