Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
Wegen überzeugender Gesamtleistung
 

Wegen überzeugender Gesamtleistung

0

Oper Frankfurt auf dem Spitzenplatz

Foto: Rui Camilo
Foto: Rui Camilo
Wieder einmal wurde die Oper Frankfurt von den Kritikern des Theatermagazins „Die Deutsche Bühne“ auf den ersten Platz gewählt – für die „überzeugende Gesamtleistung“. Darüber hinaus überzeugte das Haus noch mit anderen Eigenschaften.
Die Oper Frankfurt überzeugt – besonders wenn es um die Gesamtleistung geht. Das hat die jährliche Kritiker-Umfrage des Theatermagazins „Die Deutsche Bühne“ ergeben. Das Haus von Intendant Bernd Loebe belegt dort nämlich erneut den ersten Platz in der Kategorie „Überzeugende Gesamtleistung“.

Vor allem die „exzellente Mischung verschiedener Operngenres im Spielplan“ und die „hohe Qualität bei den Aufführungen“ werden als Begründung genannt. „Damit gilt die Oper Frankfurt unter Kritikern zum wiederholten Male als das führende Musiktheater Deutschlands und macht deutlich, welch einen Stellenwert das Haus deutschlandweit besitzt“, sagt Kulturdezernentin Ina Hartwig. Wir können uns glücklich schätzen, eine solch fabelhafte Oper in Frankfurt unser eigen nennen zu dürfen.“

Insgesamt sind 63 Autoren regelmäßig für das Magazin tätig und wählten die Oper Frankfurt mit sieben Nennungen an die Spitze. Hinzu kommen fünf weitere Stimmen für dort herausgekommene künstlerische Einzelleistungen. Die Oper Frankfurt belegt jährlich seit der Übernahme durch Loebe im Jahre 2002 Spitzenplätze in dem Theatermagazin, das vom Deutschen Bühnenverein Köln herausgegeben wird.
 
2. August 2018, 17.44 Uhr
ms
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Zeich(n)en für Europa
0
Europa als Bilderbuch
Im IG-Farben-Haus der Goethe-Universität eröffnet heute Abend die Ausstellung Zeich(n)en für Europa. Die von einem Frankfurter Verlag initiierte Ausstellung war bereits in zahlreichen Städten Europas zu sehen. Nun auch in Frankfurt – mit einer Neuerung. – Weiterlesen >>
Text: nre / Foto: The TJONG KHING © Pulse of Europe
 
 
GoEast-Filmfestival
0
Spenden für Untertitel
Das in Wiesbaden beheimatete Filmfestival GoEast hat eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. Zur 20. Auflage des Festivals für mittel- und osteuropäische Filme soll es einige Neuerungen geben, die so finanziert werden sollen. – Weiterlesen >>
Text: nre / Foto: GoEast/vreditel_li
 
 
OMD in der Jahrhunderthalle
0
Mit Glück noch Restkarten ergattern
Ihre Tour zum Bandjubiläum begannen sie im Oktober in Portugal und endet erst im Februar 2020 in Paris. Am Freitag kommen OMD in die Jahrhunderthalle und feiern Ihren 40. Geburtstag und wie sie von der Garagenband zum Arenen-Act aufstiegen. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: © Alex Lake
 
 
 
Schauspiel Frankfurt: Geschlossene Gesellschaft
0
Die Hölle Jean-Paul Sartres
Für das Schauspiel Frankfurt hat Johanna Wehner Jean-Paul Sartres „Geschlossene Gesellschaft“ neu interpretiert; mit Anna Kubin, Patrycia Ziolkowska und Matthias Redlhammer in den Rollen der Verdammten. – Weiterlesen >>
Text: rom / Foto: Thomas Aurin
 
 
Winterlichter im Palmengarten
0
Zauberhaftes Leuchten im Dunkel der Nacht
Keine Lust mehr auf die graue Tristesse des Winters? Das nasskalte Wetter und die kurzen, trüben Tage drücken die Stimmung? Dann hilft vielleicht ein abendlicher Spaziergang durch den Palmengarten. – Weiterlesen >>
Text: nre / Foto: Palmengarten
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  673