Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
 

Open Airs 2013

0

Ein Angebot für kleine und dicke Geldbeutel

Sommerzeit, Festivalzeit. Hauptsache das Wetter spielt mit. Denn kann man die Konzerte in der Stadt und im Umland so richtig genießen. Wir listen hier eine große Auswahl von Open Airs auf – mit Links zu den Veranstalterseiten
Jazz im Hof, Wiesbaden
Seit 9. Juni und noch bis zum 11. August bietet der Jazz im Hof in der Landeshauptstadt im Innenhof des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst Konzerte u.a. von Quadro Nuevo, der Barrelhouse Jazzband, Emil Mangelsdorff und den United Colours of Bessungen.
www.jazz-im-hof.de

Summer In The City, Mainz

Seit 12. Juni präsentiert der Frankfurter Hof entweder auf der Nordmole des Zollhafens oder auf Zitadelle Big names wie Bryan Adams, Shantel, Cro, Elton John, Zaz, Sting und Calxeico.
www.frankfurter-hof-mainz.de

Jazz im Palmengarten, Frankfurt
Mit dem Konzert von Gitarrist Torsten de Winkel am 20.6. startete die jazz Initiative Frankfurt ihre diesjährigen Reihe in Frankfurts grüner Lunge.

www.jazz-frankfurt.de


Idstein JazzFestival, Idstein

Drei Tage vom 21. - 23.6. auf vielen Bühnen in der pittoresken Altstadt des Taunusstädtchens.
www.idstein-jazzfestival.de


Feuerwerks Open Air, Mainz-Kastell, Reduit

Der Sommer in der trutzigen Reduit am Rhein bietet gleich mehrere Festivals, am 24.6. gibt es Ska satt beim Feuerwerks Open Air.
www.sir.kujakk.de

Musikfestival Riedberg Live im Park

Auch das dritte Riedberg Festival wird vom JOURNAL FRANKFURT präsentiert. Gleich sieben Bands an zwei Tagen (28.+29.6.) zum Nulltarif in schöner Kulisse, u.a. mit Moop Mama, Okta Logue und Stereo Total.
www.brotfabrik.info

Afrikanisches Kulturfest, Frankfurt, Rebstockpark

28. - 30.6.
www.afrika-kulturprojekte.de/

Bingen Swingt
28. - 30.6.
www.bingen.de/de/4/veranstaltungen_070226_bingenswingt.htm

Holi Festival Of Colours, Frankfurt 29.6.

www.holifestival.com


Binger Open Air Festival 4.- 6.7.

Diesen Sommer ist es endlich soweit. Wir werden alt. Und das muss gefeiert werden: 25 Jahre Binger Open Air! Bier, Wein, Sommer, Sonnenschein, gute Musik. www.boaf.de

Sommerspiele im Fürstenlager Bensheim

Vom 5.7.- 31.8. an der Bergstraße, immer gut für einen schönen Ausflug.
www.pegasus-bensheim.de/leistungen-2/index.php

Love Family Park, Hanau 7.7.
Sven Väth
, Ricardo Villalobos
, 
Chris Liebing
, Karotte u.v.a.m. auf den Mainwiesen. www.lovefamilypark.com


Stoffel 10 Jahre Stalburg Offene Luft 12.7.-11.8.

Gleich vier Programmpunkte am Eröffnungsabend mit MEK - Das Mobile Einsatzkommando , Kerstin Pfau und gleich zwei Mal Gernot Dechert. Volles Programm jeden Abend, einen Monat lang, präsentiert vom JOURNAL FRANKFURT. stalburg.de/

8. Phono Pop Festival, Rüsselsheim 12. -13.7.
Das Phonopop ist ein Festival von Liebhabern für Liebhaber, das seit 2004 jährlich in Rüsselsheim stattfindet. Diesmal u.a. dabei: David Lemaitre, Scott Matthew, Dear Reader, Suuns und The Thermals.
phonopop.de/

Musikspektakel Neu Isenburg, Open Doors 12.-14.7.

Eine Stadt im Aufruhr. Fast ganz Neu-Isenburg wird drei Tage lang beschallt, u.a. von den Rodgau Monontones, Cashma Hoody, Floyd Reloaded und unzähligen weiteren Bands. Das aufwendige Programmheft gibt es auch online einzusehen. www.open-doors-festival.de

Mais Labyrinth, Dreieich-Götzenhain, 14.7.-1.9.

Zum 12. Mail in kleinen Zelt im großen Mais. Musik, Literatur, Kabarett.
www.dreieich.de/leseobjekte.pdf?id=6618o

Burg Herzberg Festival, 18. - 21. Juli

Wie hieß es früher so schön: If you want to a hippie, put a flower in your pippi... Mit dabei 2013 u.a. Steve Hackett & Band / Genesis Revisited, Spin Doctors, Levellers, Garland Jeffreys, Crippled Black Phoenix, Bassekou Kouyate & Ngoni Ba, Moop Mama und BudZillus.
www.burgherzberg-festival.de


Flörsheimer Open Air 19. - 21.7.

Das Flörsheimer Open Air. Umsonst und draußen. Drei Tag Musik, Spaß und Unterhaltung. Wie immer unter der Opelbrücke.
www.floersheimer-openair.de/‎


Summer In The City (Jazz im Museumspark/Weltmusik in Palmengarten), Frankfurt ab 21.7.

Für Atmosphäre pur steht der „Summer In The City“ des Mousonturms, beim etwas anderen Frühschoppen ab 21.7. beim „Jazz im Park“ im Schatten des MAK oder dem abendlichen Chillen bei „Weltmusik im Palmengarten“, Start zwei Tage später. Alte Bekannte (Christof Lauer, Nils Petter Molvær) und neue Gesichter (Schneeweiss & Rosenrot, Marius Neset) am Main, eine Reise um die Welt in Frankfurts grüner Lunge, von Kolumbien über Frankreich und Polen nach Mail und zurück nach Kanada für einen Mix aus Salsa, Cumbia, Klezmer, urbaner Gypsy Music, Afrobeat und Calypso. Die Welt zu Gast bei Freunden, präsentiert vom JOURNAL FRANKFURT.
www.mousonturm.de

Jazz in der Burg, Dreieich 20.+21.7.
Ein wichtiges Argument für die Konzertbesuche, zumal wenn man Musik und Musiker noch nicht kennt, sind die Auftritt-Locations. Wer einmal bei „Jazz in der Burg“ in Dreieichenhain war, liebt die Stimmung unterm Bergfried. Am 20. und 21.7. heißt es abends „Swingin’ All Over The World“, für Frühaufsteher gibt es am Sonntag die Gospelmatinée schon um 9:30 Uhr und dann ab 11 Uhr den „Blues Morning“ mit einer ganz besonderen Band, Brixton Boogie aus Hamburg und einem pulsierenden Blues-Soul-Hip-Hop-Funk-Rock-Crossover. www.jazzinderburg.de

außerdem ebenda die Burgfestspiele Dreieich bis 11.8.
www.burgfestspiele-dreieichenhain.de

Amphitheater Schloss Philippsruh Hanau
Open Air und trotzdem im Trockenen unter dem luftig schönen Zeltdach fast direkt am Main. Erleben kann man da diesen Sommer ab 25.7. z.B. Foreigner, Willy Astor, die Woodstock Revue, Alice Copper, Helge Schneider, Konstantin Wecker, Ganes, Heino, The Lumineers, The B-52’s und den 35. Geburtstag der Rodgau Monotones.
www.shooter.de

www.hanau.de/va/ort/amphi/006196/index.html


Traffic Jam Open Air Dieburg, 26. - 27.7.
Seit 1999 findet das Traffic Jam Open Air jährlich auf dem grünen Verkehrsübungsplatz in Dieburg statt. www.trafficjam.de


Trebur Open Air 2.- 4.8.
www.treburopenair.de

Woodstock - "The Love and Peace Revue" Friedberg 11.8.

„WOODSTOCK – THE LOVE & PEACE REVUE“ bringt die Geschichte und Musik des Festivals auf die Bühne. Aber auch jene Zeit der Hippiebewegung, ihrer komischen wie tragischen Momente, bis hin zum symbolischen Ende der Unbeschwertheit, dem Stones-Konzert in Altamont. Mit Erzähler, „begekifften“ Alt-Hippies, zehnköpfiger Band, Solisten und Hippie-Volk sowie Videoeinspielungen, bietet die Revue drei Stunden Musik pur mit den besten Songs aus jener verrückten Zeit am Ende der wilden "60er" und den Anfängen der nicht weniger schrillen "70ern".
www.woodstock-revue.de

Finkenbach Festival 16.-17.8.

In der Tiefe des Odenwalds ein kleiner, feiner Festival-Klassiker, gestrickt um Guru Guru mit Gästen wie Birth Control und The Crazy World of Arthur Brown. www.finkenbach.de


Rock 'n' Heim Hockenheimring 16.- 18.8.

Ein neues Festival der Rock am Ring-Macher am Schauplatz vieler legendärer Open Air Events. The Rise Of Rock’n’Heim in Hockenheim präsentiert zur Premiere vom 16. bis 18. August am Hockenheimring ein großartiges Line-Up mit System Of A Down, Volbeat, Tenacious D, Die Ärzte, Nine Inch Nails, Seeed, Casper, Nero, Deftones, Biffy Clyro, Enter Shikari und Bonaparte. Auf mehreren Bühnen werden an drei Tagen über 40 Acts in einem musikalischen Spannungsfeld zwischen Modern Rock, dynamischer Elektronik und Urban Music agieren. Mit Hochdruck wird an weiteren Engagements gearbeitet, die in Kürze bekanntgegeben werden.
www.rock-n-heim.com

Steinbruchfestival Mühlheim 16.- 18.8.
Die Natur drumherum mit den Grünen Seen ist sehens-, die Musik auf dem Festival der Artificial Family e.V. hörenswert. Dabei u.a. Bees Village, Die Traktor, die Strassenjungs und die Zeltinger Band. www.artifly.de


Sommerwerft Theaterfestival, Frankfurt 16.8.- 1.9.
Die Musik im Beduinenzelt ist der Magnet, der die Menschen an den Main zieht, zumal viele tolle Local Heroes spielen.
www.sommerwerft.de

Museumsuferfest Frankfurt 23.-25.8.

Wie immer gibt’s auch viel Musik beim MUF, diesmal sogar auch auf zwei JOURNAL-Bühnen. www.museumsuferfest.de

Klasse Klassik Sommer Friedberg Neue Philharmonie Frankfurt Seewiese 27.8.
Tschaikowsky am Lagerfeuer – geht das? Na ja, mit prasselnden Holzscheiten und kühler Abendluft sollten Sie die Musik des großen russischen Romantikers vielleicht nicht in einen Topf werfen, aber das einzigartige Gefühl, gemeinsam im Kreis zu sitzen und etwas ganz Außergewöhnliches zu erleben – das bietet Ihnen der Klasse Klassik Sommer in Friedberg in Reinkultur.

neuephilharmoniefrankfurt.de/klassisch/klasse-klassik-sommer-friedberg/

Folklore 013, Schlachthof Wiesbaden 23.-25.8.
Folklore ist zurück und heisst in diesem Jahr FOLKLORE NullDreizehn. Das Festival ist mit seinen mittlerweile 37 Lenzen zwar älter als die meisten seiner MacherInnen und MitarbeiterInnen, sieht aber keine Tag faltiger als 29 aus. Außer vielleicht am Montag danach, aber das dauert ja noch ewiglich. 2013 wird es ein besonders buntes Programm geben, zu einem Preis für den man andernorts nicht mal die Vorverkaufsgebühr begleichen kann.
Zum Line-up gehören: Jennifer Rostock / Tocotronic / Blumentopf / Frittenbude / Dendemann / Turbostaat / Brandt Brauer Frick / Laing / Sizarr / Bomba Estereo / Grossstadtgeflüster / Ok Kid / Skinny Lister / Feine Sahne Fischfilet / Cargo City / Spurv Laerke / Jacob & Phil Fill / Absinto Orkestra
www.folklore-wiesbaden.de

Der Schiffenberg rockt Gießen 6.-7.9.

www.facebook.com/schiffenberg.rockt‎

Soundgarden Festival Bad Nauheim 6.-7.9.
Das jährlich im Goldsteinpark stattfindende Festival präsentiert 2013 folgendes Line-up: Itchy Poopzkid • SDP • Turbostaat • Her Bright Skies 
Eskimo Callboy • Heart In Hand • Sondaschule • Dritte Wahl 
MC FITTI • Rockstah • Rune • Heisskalt • Raggabund 
Mega! Mega! • The Green River Burial • Guaia Guaia • Miwata Destination Anywhere • Elfmorgen • Vorstadt Zum Garten www.soundgarden-festival.de

Regelmäßig Open-Air-Konzerte im Hafen2, Offenbach
www.hafen2.net
 
10. Juni 2013
Detlef Kinsler
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Pablo Held Trio bei Familie Montez
1
Eine der besten Gruppen im aktuellen Jazz
Noch bevor die Jazz Montez e.V. am 24. Oktober ihre Reihe „Jazz im AF“ mit acht Konzerten bis Mai 2020 startet, präsentiert sie am 13.10. noch das Pablo Held Trio im Stammhaus Kunstverein Familie Montez. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Nadine Heller Menzel
 
 
Museum Angewandte Kunst
0
Quer durch Norwegen
Anlässlich des Ehrengastauftritts Norwegens auf der diesjährigen Buchmesse zeigt das Museum Angewandte Kunst in der Ausstellung „House of Norway“ die verschiedenen Facetten des weiten Norwegens. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Jonas Mailand © Ingrid Torvund/Jonas Mailand
 
 
Auftaktkonzert im Gallus-Theater
0
Ein Kammerorchester als Diversitätsmodell
Am Sonntag, den 13. Oktober spielt das neue Bridges-Kammerorchester bei seiner Frankfurt-Premiere im Gallus-Theater. Neben den vielen einzelnen Ensembles unter dem Bridges-Label führt auch die größere Gruppe das Diversitätsmodell fort. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
 
Vergnügliche musikalisch-literarische Matineen bietet das Kulturradio HR2 neun Mal im Jahr an. Die Veranstaltung am kommenden Sonntag stimmt auf das Gastland der Buchmesse ein. Mit dem exklusiven Programm „Norwegen – Land der Fjorde und der Trolle“. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: ACT/Jørn Sternersen
 
 
Lesung im Lindley Hotel
0
Frieden geht durch den Magen
Wie kann es einem Koch gelingen, in Kriegs- und Krisengebieten in Afrika und Lateinamerika erfolgreich für den Frieden zu arbeiten? David Höner hat über seine Entwicklungshilfe als Koch ein Buch geschrieben und erzählt von seiner gelebten Küchendiplomatie. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: © Westend Verlag
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  667