Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
 

Höchst

0

Mer rigge zusamme: Das 16. Höchster Schlossfest

Für die OB gab’s erst mal `nen Fresskorb mit Handkäs‘. Überreicht von der Käsfrau, dem Wahrzeichen des Frankfurter Vororts Sulzbach. Denn Sulzbach ist die diesjährige Partnergemeinde des Höchster Schlossfestes. Im Bolongaropalast präsentierten die beiden Veranstalter, die Vereinsringe von Höchst und Sulzbach, nun erstmals das komplette Fest-Programm für 2010. Unter dem Motto „Mer rigge zusamme“ soll zwischen dem 19. Juni und dem 12. Juli endlich zusammenwachsen, was zusammen gehört. Denn so lange wird gefeiert, und zwar richtig opulent! Zur offiziellen Versöhnung der einstmals feindlichen Schwestern erschien nicht nur Oberbürgermeisterin Petra Roth (CDU), sie teilte sich das Grußwort mit ihrer Sulzbacher Kollegin Renate Wolf. „Es ist mir eine große Ehre, hier an Petra Roths Seite zu sitzen“, erklärte die neu gewählte Sulzbacher Bürgermeisterin. Roth freute sich besonders, dass der diesjährige Partner für das Fest aus der Region stammt – nach dem irischen Tralee im vergangenen Jahr. „Sulzbach ist uns höchst willkommen.“ Da konnten sich die Vereinsringvorsitzenden nur anschließen. Das Programm ist wieder Mal ein bunter Reigen aus Unterhaltung, Kulinarik und Kultur. Los geht’s mit der Eröffnung des Fests im Bolongarogarten mit der traditionellen Gartenparty am 19. Juni um 18 Uhr. Ein erster kultureller Höhepunkt ist der Auftritt von Michael Quast und seiner „Fliegenden Volksbühne“ mit Cyrano de Bergeracs „Ich schreibe mit rotem Blut“. Das musikalische Aufgebot reicht von echt hessischem Rock mit den Rodgau Monotones (10. Juli) über Klassik beim Höchster Orgelsommer bis zu hochkarätigem Jazz in der Justinuskirche (20.6.). Kabarett und Comedy liefern die legendären Sommernächte auf der Schlossterrasse, die das Neue Theater zwischen dem 19. Und 25. Juni veranstaltet. Stargast am 19 .6. ist Ingolf Lück, der sein Programm „Zurück zu Lück“ präsentiert. Der Partner aus dem vergangenen Jahr ist beim irischen Abend unter anderem noch einmal mit der Band „An Tor“ vertreten (26. Juni). Wer eher auf Koloraturgesang steht, ist beim Italienischen Opernabend am 30. Juni bestens bedient. Das komplette Programm finden Sie unter www.vereinsring-hoechst.de.
 
3. Mai 2010, 20.01 Uhr
red
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Die Veranstaltungsabsagen aufgrund der Corona-Pandemie führen zu enormen Einnahmeverlusten bei den freien Kunstschaffenden. Das ergab eine Umfrage des Landesverbands freie Darstellende Künste Hessen. Bis zum Sommer könnten Schäden in Millionenhöhe entstehen. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Felix Mooneeram/unsplash
 
 
Spendenaufruf aus Offenbach
0
Den Hafen schultern!
Das wunderbare Konzert von Heather Woods Broderick vor genau zwei Wochen war das letzte Live-Event für unabsehbare Zeit. Dabei hatte man sich gerade im Hafen 2 schon auf die Open-Air-Konzerte bei schönem Wetter gefreut. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
Wolf Schubert-K. im Livestream
0
Blick hinter die Kulissen
Sein Freund Matze Schmidt von den Devilish DoubleDylans hat es mit dem Duo Klein & Glücklich vorgemacht, jetzt folgt auch Wolf Schubert-K. und bietet am Donnerstag ein Live-Stream-Konzert bei Facebook an. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
 
Viele Einrichtungen in Frankfurt haben ihr digitales Angebot ausgebaut, um die Menschen weiterhin mit Kunst und Kultur zu versorgen. Auf der Internet-Plattform „Kultur auf dem Sofa“ des Kulturamts werden ab sofort alle Angebote gesammelt. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Adrien Tutin yriat/ Unsplash
 
 
Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Krise stellen viele Kulturbetriebe vor große Herausforderungen – darunter auch das Papageno Musiktheater am Palmengarten. Zwei Schülerinnen haben einen Spendenaufruf gestartet, um das Theater zu unterstützen. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Papageno Theater
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  684