Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
European School of Design zum Thema Wertschätzung
 

European School of Design zum Thema Wertschätzung

0

Kühle Fotografien von Studenten

Foto: Nele Henrich
Foto: Nele Henrich
Studenten der European School of Design hatten für eine Fotoproduktion im Taunus großes Glück: Sie trafen im November auf eine Winterwunderwelt mit Raueis. Jetzt werden die Ergebnisse in der Schau "Wertschätzung" gezeigt.
Die Künstlerin Sandra Mann führte die Studenten am 30. November auf den Feldberg - und mit ihnen Models der Agentur East West und Visagisten-Schüler der Make-up-Schule von Ursula Haas. Das Raueis streckte sich horizontal von den Ästen und Zweigen weg, ein Naturschauspiel, welches den Hintergrund für die Fotoserie "Wertschätzung" lieferte. Wie kann man „Wertschätzung“, z.B. gegenüber der Natur, visuell in ein Foto packen, ohne dass die Darstellung plakativ wirkt? Wie plant man eine Fotoproduktion mit Visagisten und Stylisten? Wie kann man mit allen Teilnehmern konstruktiv zusammen arbeiten? Wie gestaltet man eine Ausstellung? Diese und viele andere Fragen sollen in der Zusammenarbeit geklärt werden, so dass allen beteiligten Gruppen die Möglichkeit geboten wird, unter professionellen Bedingungen Erfahrungen in der Zusammenarbeit als Fotograf, Visagist, Stylist und Model zu machen. Bis 26.6. sind die Ergebnisse noch bei Preventon in der Franklinstraße 56 zu sehen.
 
20. April 2015, 09.26 Uhr
red
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Virtuelle Stadtführungen
0
Frankfurt von der Couch erkunden
Der „Lockdown light“ beschränkt die Freizeitgestaltung momentan vor allem auf die eigenen vier Wände. Die Frankfurter Stadtevents haben sich deshalb einige virtuelle Events überlegt und laden zur Bierverkostung oder zur Kostüm-Führung mit Goethe ein. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Unsplash
 
 
Shorts at Moonlight
0
Ein Herz für Kurzfilme
Nach dem erfolgreichen Online-Programm im Sommer, liefert das Kurzfilmfestival „Shorts at Moonlight“ mit einer Winter-Edition noch einen Nachschlag. An jedem Adventswochenende wird ein weiteres Kurzfilmpaket freigeschaltet. – Weiterlesen >>
Text: Gregor Ries / Foto: Shorts at Moonlight
 
 
Grammy-Nominierungen für hr-Bigband
0
Unverhofft kommt oft
Freudige Nachrichten aus dem Hessischen Rundfunk. Die beiden CD-Produktionen „Holy Room“ mit der Sängerin Somi sowie „Songs You Like A Lot“ mit John Hollenbeck sind für die Grammy Awards 2021 nominiert worden. Da heißt es wieder einmal: Daumen drücken. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Anna Longworth
 
 
 
Fatman im Autokino Gravenbruch
0
Bad Santa schießt zurück
Die Kinosäle sind geschlossen, die Autokinos aber bleiben offen. So kommen Liebhaber:innen des Genres „Weihnachtsfilm“ in diesem Jahr doch noch auf ihre Kosten. Im Autokino Gravenbruch läuft unter anderem die schwarze Komödie „Fatman“ mit Mel Gibson. – Weiterlesen >>
Text: Gregor Ries / Foto: © Splendid Film
 
 
Zukunft Städtische Bühnen
0
Die große Frage am Willy-Brandt-Platz
Abriss und ein Neubau am Osthafen oder doch der Erhalt der Doppelanlage am Willy-Brandt-Platz? Wenn es um die Zukunft der Städtischen Bühnen geht, gehen die Meinungen auseinander. Am Montagabend fand der Auftakt einer neuen Veranstaltungsreihe statt. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: red
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  709