Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
European School of Design zum Thema Wertschätzung
 

European School of Design zum Thema Wertschätzung

0

Kühle Fotografien von Studenten

Foto: Nele Henrich
Foto: Nele Henrich
Studenten der European School of Design hatten für eine Fotoproduktion im Taunus großes Glück: Sie trafen im November auf eine Winterwunderwelt mit Raueis. Jetzt werden die Ergebnisse in der Schau "Wertschätzung" gezeigt.
Die Künstlerin Sandra Mann führte die Studenten am 30. November auf den Feldberg - und mit ihnen Models der Agentur East West und Visagisten-Schüler der Make-up-Schule von Ursula Haas. Das Raueis streckte sich horizontal von den Ästen und Zweigen weg, ein Naturschauspiel, welches den Hintergrund für die Fotoserie "Wertschätzung" lieferte. Wie kann man „Wertschätzung“, z.B. gegenüber der Natur, visuell in ein Foto packen, ohne dass die Darstellung plakativ wirkt? Wie plant man eine Fotoproduktion mit Visagisten und Stylisten? Wie kann man mit allen Teilnehmern konstruktiv zusammen arbeiten? Wie gestaltet man eine Ausstellung? Diese und viele andere Fragen sollen in der Zusammenarbeit geklärt werden, so dass allen beteiligten Gruppen die Möglichkeit geboten wird, unter professionellen Bedingungen Erfahrungen in der Zusammenarbeit als Fotograf, Visagist, Stylist und Model zu machen. Bis 26.6. sind die Ergebnisse noch bei Preventon in der Franklinstraße 56 zu sehen.
 
20. April 2015, 09.26 Uhr
red
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Festival im hybriden Format
0
B3 Biennale: digital global
Auch in diesem Jahr widmet sich die B3 Biennale kreativen Bewegtbildarbeiten aus der ganzen Welt. Diese werden vom 9. bis zum 18. Oktober sowohl virtuell als auch vor Ort in der Astor Filmlounge gezeigt. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: B3 Biennale
 
 
Instrumentenbau – Probe – Konzert. Und das alles an einem Tag. So lautet die Ankündigung für den Auftritt des Soziokulturellen DIY-Nachbarschafts-Orchesters am 19. September in Offenbach bei der Akademie für interdisziplinäre Prozesse, kurz afip!. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Lutz Jahnke Design
 
 
Zehn neue Stellen werden geschaffen
0
Hessens Museen sollen digitaler werden
Hessen fördert die Museen, denkmalgeschützten Gebäude sowie Archive des Landes mit neuen Stellen und Geldern in Höhe von drei Millionen Euro. Damit soll vor allem in die Digitalisierung der Kultureinrichtungen investiert werden. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Unsplash
 
 
 
Themenwoche in der Naxoshalle
0
Gegen das Vergessen ankämpfen
Am 25. September beginnt die „Themenwoche gegen das Vergessen“ in der Naxoshalle. Bis zum 1. Oktober erinnern das studioNAXOS und das Theater Willy Praml mit Theateraufführungen, Ausstellungen und Stadtführungen an die Verbrechen in der NS-Zeit. – Weiterlesen >>
Text: Johanna Wendel / Foto: Theater Willy Praml
 
 
Städtische Bühnen: Denkmalschutz
1
Keine Rekonstruktion des Schauspielhauses
Eine Rekonstruktion des Schauspielhauses von 1902, wie es die Aktionsgemeinschaft Schauspielhaus Frankfurt fordert, wird es nicht geben. Kulturdezernentin Ina Hartwig nannte am Dienstag die Gründe für diese Entscheidung. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: © Harald Schröder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  703