Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
Ausgezeichnete Leistung
 

Ausgezeichnete Leistung

0

Hilmar Hoffmann für Lebenswerk geehrt

Hilmar Hoffmann hat die Ehrenmedaille der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft erhalten. Die Filmwirtschaft zeichnete ihn für sein besonderes Lebenswerk aus.
Am vergangenen Freitag hat Hilmar Hoffman für seine Verdienste um die deutsche Filmkultur eine Ehrenmedaille von der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft erhalten. Die Ehrung wurde zum 37. Mal vergeben. Seit 1961 wird die Ehrenmedaille in Deutschland ausgewählten Personen zuteil. „Hilmar Hoffmann setzte den Film den anderen Künsten ebenbürtig, als dies hierzulande noch nicht anerkannt war. Für den Film zählt er zu den Protagonisten des Aufbruchs“, so Steffen Kuchenreuther, Präsident der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft.
Petra Roth, die bei der Ehrung zu Gast war, lobte den Ausgezeichneten: „Hilmar Hoffmann zählt zu den prägenden, in der ganzen Welt geschätzten Persönlichkeiten des deutschen Kulturlebens.“ Das Deutsche Filmmuseum, das von ihm 1984 gegründet worden ist und bis heute eine Herzensangelegenheit für ihn darstelle, biete den idealen Ort um ihn zu ehren.
Doch Hoffmann beschäftigte sich auch skeptisch mit dem Medium Film, erklärte Kuchenreuther: „Er setzte sich als Wissenschaftler und Publizist mit dem Filmerbe auseinander, arbeitete kritisch auf, publizierte und lehrte.“ Von 1970 bis 1990 war Hoffmann Kulturdezernent in Frankfurt und widmete sich der Schaffung des Museumsufers und der öffentlichen Förderung der Filmkultur. Er war auch verantwortlich für die Gründung des ersten kommunalen Kinos 1971, dessen Beispiel mehr als 150 Städte folgten. Als Vorsitzender des Programmbeirats des Fernsehsenders RTL prägte Hoffmann die Kultur-und Medienlandschaft Deutschlands.

Laudator und Filmregisseur István Szabó fasste die Begeisterung schlicht zusammen: „Er ist nicht nur ein Freund der Künste, sondern auch ein Mentor der Künstler.“ In allem was Hoffmann betreffend der Kultur des Filmes geleistet hat, schreitet er als Vorbild voran. Seit 2004 ist der 1925 geborene Hoffmann Ehrenmitglied der Deutschen Filmakademie.
 
6. März 2012, 08.00 Uhr
as
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Die Bauhaus-Universität Weimar vergibt bereits zum dritten Mal eine Gastprofessur: Im kommenden Wintersemester 2020/21 wird Mirjam Wenzel, Direktorin des Jüdischen Museums in Frankfurt, an der Universität in Weimar unterrichten. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Jüdisches Museum Frankfurt
 
 
Letzte Aufnahmen für die „Jazz im AF“-Compilation
0
Ein Tag im Lifestream
Die beiden Berliner Bands Wanubalé und Moses Yoofee kommen am Sonntag, 5. Juli, ins Studio Lotte Lindenberg, um ihre Beiträge für die Compilation zur Konzertreihe „Jazz im AF“ aufzunehmen. Ende des Jahres soll das Album auf Vinyl herauskommen. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Andrea Oster
 
 
So kuschelig wie auf dem Foto wird es im August nicht aussehen können. Aber es wird Konzerte der Jazz-Initiative und des Mousonturm im Palmengarten geben. Es haben sich alle Beteiligten mit viel Einsatz bemüht, Kultur trotz Corona zu ermöglichen. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
 
Romie freuen sich auf Live-Konzerte
0
Gerne wieder eng beieinander stehen
Am Sonntag sind Romie beim „LOKAL Listener On The Road“ digital beim Gesprächskonzert von Gregor Praml zu erleben. Dann stehen endlich auch wieder Livekonzerte für Jule Heidmann und Paula Stenger an, erzählt das Duo dem JOURNAL FRANKFURT. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Franziska Hain
 
 
„HfG-Interventionen“ im Juli und September
0
Schaufensterkunst und Spaziergänge
Ihr 50. Jubiläum feiert die Hochschule für Gestaltung in Offenbach dieses Jahr vom 1. bis zum 12. Juli mit dem Ausstellungsformat „Interventionen“. Der traditionelle HfG-Rundgang kann nicht stattfinden, dafür wird es limitierte Spaziergänge geben. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Wolfgang Seibt/© HfG Offenbach
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  695