Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Boris Rhein / Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
 
Politiker
Boris Rhein
Wissenschaftsminister (CDU)
Geboren am 18.06.1972 in Frankfurt am Main
Es kann nur einen geben.
Quelle: Journal Frankfurt
Boris Rhein ist hessischer Wissenschaftsminister. Auch vorher gehörte er dem Kabinett von Ministerpräsident Volker Bouffier an. 2010 wurde er Innenminister. Davor war er Stadtrat, unter anderem für Wirtschaft und zuvor für Sicherheit, in Frankfurt - auch den Parteivorsitz hatte er inne, gab ihn jedoch ab, um gegen Peter Feldmann (SPD) um den Posten als Oberbürgermeister zu kandidieren. Dabei unterlag er.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Boris Rhein
 
 
Im Streit um die Zuständigkeit für das Ordnungsdezernat ist in der CDU-Fraktion angeblich wieder Einigkeit eingekehrt. Nachdem Oberbürgermeisterin Petra Roth ihrem Parteikollegen Boris Rhein im Allein – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Das Museumsuferfest ist vorbei, und der ein oder andere dürfte die
Nachwehen der Festtage inzwischen überstanden haben. Dass Alkohol- und
Drogenkonsum aber auch mehr als nur Kopfschmerzen zur Folge – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Gesellschaft
0
No more fun games
Ein Spielhallenbetreiber im Frankfurter Bahnhofsviertel hatte vor
einem Vierteljahr in seinen beiden Spielhallen illegale
Glücksspielautomaten, so genannte "Fun-Games" aufgestellt. Bei den Geräten, – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
1500 Neonazis haben sich zur Demonstration der NPD für den kommenden Samstag angekündigt. Nach derzeitigem Stand werden sie im Frankfurter Stadtteil Hausen für ihre Ziele auf die Straße gehen dürfen. – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Sicherheitsdezernent Boris Rhein (Foto) soll im ersten Quartal 2008 zum Nachfolger von Udo Corts als CDU-Kreisvorsitzender gewählt werden. Darauf hat sich die Frankfurter CDU-Führung gestern geeinigt. – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Mit Applaus und Bravorufen quittierten die rund 350 geladenen Gäste im Cinestar-Metropolis die Uraufführung des neuen JOURNAL-Kinospots unter dem Titel "Frühlingsgefühle". Der Werbespot wird zwar erst – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Wer auf sie reinfällt, ist eigentlich selbst dran schuld. Dennoch kann man nicht oft genug vor Hütchenspielern warnen. In Frankfurt treiben seit kurzem wieder mehrere Hütchenspieler ihr Unwesen. Die S – Weiterlesen >>
Text: nicole brevoord
 
 
Der Sicherheits- und Ordnungsdienst der Stadt Frankfurt wird zu einer „Stadtpolizei“ umgebaut und mit neuen Uniformen ausgestattet. Laut Stadtrat Boris Rhein (CDU) ist mit der Umbenennung auch eine ne – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Einstimmig wurde Boris Rhein, Frankfurter Dezernent für Recht, Sicherheit, Brandschutz und Personal, zum Präsidenten des kommunalen Arbeitgeberverbands Hessen (KAV) gewählt. Die kommunalen Arbeitgeber – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Gesellschaft
0
Umbruch in der CDU
Bei den Frankfurter Christdemokraten stehen Umbrüche an. Nachdem Udo Corts als Minister, Abgeordneter und Frankfurter Parteichef seinen Rückzug angekündigt hat, werden etliche Namen als Nachfolger geh – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
1  ...  35  36  37  38  39