Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
 
Haus der Krokodile
0
Noch ein Filmdreh für Frankfurt
Foto: Nicole Brevoord
Foto: Nicole Brevoord
In und rund um Frankfurt laufen derzeit die Dreharbeiten zur Verfilmung der Kinderserie "Das Haus der Krokodile" aus den 70er Jahren - mit prominenter Unterstützung wie Christoph Maria Herbst.
Frankfurt wird als Filmkulisse immer beliebter. Nachdem Matthias Schweighöfer seinen Film "What a Man" in der Mainmetropole drehte, es ihm Heike Makatsch mit "Sechszehneichen" gleich tat, laufen derzeit auch Dreharbeiten in und um Frankfurt für den Kinderfilm "Das Haus der Krokodile", der am 23. März 2012 in die Kinos kommen soll. Mit von der Partie sind Christoph Maria Herbst und Thomas Ohrner.

In der Regie sind Cyrill Boss und Philipp Stennert tätig. Hauptdrehpunkt ist eine alte Villa im Bad Homburger Kurpark, die schon lange vorher freistand und eigens für den Dreh renoviert und eingerichtet wurde. In dem Film geht es um den 11-jährigen Viktor, der die Gunst der Stunde nutzt, als seine Eltern im Urlaub sind, sich die geheimen Räume in der alten Familienvilla anzusehen. Dort findet er unter anderem das Tagebuch seiner verstorbenen Cousine Cäcilie und macht sich auf, den rätselhaften Tod des Mädchens aufzuklären. Das Land Hessen unterstützt die Produktion mit 950.000 Euro und auch HessenInvestFilm, die Filmförderungsanstalt FFA und der Deutsche Filmförderfond DFFF fördern "Das Haus der Krokodile".
12. Oktober 2011
ch
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Debut für Konzertreihe hr3@home
0
Andreas Bourani spielte mit der Bigband
Mit hr3@night ist es dieses Jahr nichts geworden, dafür will der Hessische Rundfunk mit seiner Konzertreihe hr3@home punkten. Am Wochenende zeigte sich bei Andreas Bourani wie gut das funktionieren kann. – Weiterlesen >>
Text: JF / Foto: hr/Hartmut Hoefer
 
 
Die Kaiser, die im Kaisersaal von den Gemälden blicken, haben schon viel in der Vergangenheit gesehen, ein Rockkonzert aber, das hat es bisher im Römer nicht gegeben. Udo Lindenberg und sein Panikorchester heizten 300 Gästen ordentlich ein. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
1. FFC Frankfurt-Bristol Academy 7:0
0
Kantersieg in der Champions League
Schon das Hinspiel in Bristol vor einer Woche gewannen die Frankfurterinnen souverän mit 5:0. Nach dem Kantersieg im Rückspiel dürfen sich die Fans des FFC nun aufs Halbfinale gegen die Däninnen von Brøndby IF freuen. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
 
Comeback nach 14 Jahren
0
Die Rückkehr des Rinderwahnsinns
Ganz ehrlich: Erinnert sich noch jemand an Rinderwahnsinn. Eine Krankheit und eine Band und über die Verbindung zwischen beidem wurde viel philosophiert. Jetzt melden sich zumindest die Musiker zurück. In Frankfurt im Zoom. – Weiterlesen >>
Text: dk / Foto: Zoom
 
 
Jüdisches Museum und Fritz Bauer Institut
0
Raphael Gross geht nach Leipzig
Der Leiter des Jüdischen Museum Frankfurt, des Fritz Bauer Institut Frankfurt sowie des Leo Baeck Institut London wird seine Tätigkeit zum 1. April beenden und künftig die Leitung des Simon-Dubnow-Instituts für jüdische Geschichte und Kultur an der Universität Leipzig übernehmen. – Weiterlesen >>
Text: nb/pia / Foto: Bernd Kammerer
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  405 
 
 

Facebook Activity

Twitter Activity