Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
 
Haus der Krokodile
0
Noch ein Filmdreh für Frankfurt
In und rund um Frankfurt laufen derzeit die Dreharbeiten zur Verfilmung der Kinderserie "Das Haus der Krokodile" aus den 70er Jahren - mit prominenter Unterstützung wie Christoph Maria Herbst.
Frankfurt wird als Filmkulisse immer beliebter. Nachdem Matthias Schweighöfer seinen Film "What a Man" in der Mainmetropole drehte, es ihm Heike Makatsch mit "Sechszehneichen" gleich tat, laufen derzeit auch Dreharbeiten in und um Frankfurt für den Kinderfilm "Das Haus der Krokodile", der am 23. März 2012 in die Kinos kommen soll. Mit von der Partie sind Christoph Maria Herbst und Thomas Ohrner.

In der Regie sind Cyrill Boss und Philipp Stennert tätig. Hauptdrehpunkt ist eine alte Villa im Bad Homburger Kurpark, die schon lange vorher freistand und eigens für den Dreh renoviert und eingerichtet wurde. In dem Film geht es um den 11-jährigen Viktor, der die Gunst der Stunde nutzt, als seine Eltern im Urlaub sind, sich die geheimen Räume in der alten Familienvilla anzusehen. Dort findet er unter anderem das Tagebuch seiner verstorbenen Cousine Cäcilie und macht sich auf, den rätselhaften Tod des Mädchens aufzuklären. Das Land Hessen unterstützt die Produktion mit 950.000 Euro und auch HessenInvestFilm, die Filmförderungsanstalt FFA und der Deutsche Filmförderfond DFFF fördern "Das Haus der Krokodile".
12. Oktober 2011
ch
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Rund um das Cello der Kronberg Academy
0
Cellisten spielen bei „Cello Meisterkurse & Konzerte“
In Kronberg schlagen Cellisten-Herzen höher. Die fünf renommierten Cellisten Frans Helmerson, Gary Hoffman, Ivan Monighetti, Wolfgang Emanuel Schmidt und Marie-Elisabeth Hecker unterrichten und geben Konzerte. – Weiterlesen >>
Text: vh / Foto: Kronberg Academy
 
 
Hessisches Jazzpodium
0
Ohne stilistische Scheuklappen
Der Förderverein Jazz Darmstadt präsentiert das "Hessische Jazzpodium 2016", das von Donnerstag bis Sonntag stattfindet. Auch der Hessische Jazzpreis wird in diesem Rahmen verliehen. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
World Press Photos im Hauptbahnhof
0
Emotional hin und hergeschüttelt
Können einzelne Fotografien eine Geschichte erzählen? Absolut. Eine bewegende Fotoausstellung im Hauptbahnhof zeigt die Gewinner des Wettbewerbs World Press Photo 2016. Eine Schau, die Faszination, Schönheit und auch Grauen kombiniert. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: © Warren Richardson, Australia, Hope for a New Life
 
 
 
Fotoausstellung im Kunstverein Familie Montez
0
Annie Leibovitz zeigt starke Frauen
Die US-amerikanische Starfotografin Annie Leibovitz tourt mit ihrer Ausstellung "WOMEN: New Portraits" durch die Welt und macht im Oktober auch Halt in Frankfurt, genauer: im Kunstverein Familie Montez. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: © Annie Leibovitz from WOMEN: New Portraits
 
 
Michael Wollny beim „Musikfest“
0
Der Faun mutiert zum Troll
Seit Sonntag ist Claude Debussys "Prélude à l'après-midi d'un faune" das zentrale Werk fürs diesjährige "Musikfest" in der Alten Oper. Eine der eigenwilligsten Interpretationen wird Jazz-Pianist Michael Wollny auf die Bühne bringen. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  522 
 
 

Twitter Activity