Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
 
Haus der Krokodile
0
Noch ein Filmdreh für Frankfurt
Foto: Nicole Brevoord
Foto: Nicole Brevoord
In und rund um Frankfurt laufen derzeit die Dreharbeiten zur Verfilmung der Kinderserie "Das Haus der Krokodile" aus den 70er Jahren - mit prominenter Unterstützung wie Christoph Maria Herbst.
Frankfurt wird als Filmkulisse immer beliebter. Nachdem Matthias Schweighöfer seinen Film "What a Man" in der Mainmetropole drehte, es ihm Heike Makatsch mit "Sechszehneichen" gleich tat, laufen derzeit auch Dreharbeiten in und um Frankfurt für den Kinderfilm "Das Haus der Krokodile", der am 23. März 2012 in die Kinos kommen soll. Mit von der Partie sind Christoph Maria Herbst und Thomas Ohrner.

In der Regie sind Cyrill Boss und Philipp Stennert tätig. Hauptdrehpunkt ist eine alte Villa im Bad Homburger Kurpark, die schon lange vorher freistand und eigens für den Dreh renoviert und eingerichtet wurde. In dem Film geht es um den 11-jährigen Viktor, der die Gunst der Stunde nutzt, als seine Eltern im Urlaub sind, sich die geheimen Räume in der alten Familienvilla anzusehen. Dort findet er unter anderem das Tagebuch seiner verstorbenen Cousine Cäcilie und macht sich auf, den rätselhaften Tod des Mädchens aufzuklären. Das Land Hessen unterstützt die Produktion mit 950.000 Euro und auch HessenInvestFilm, die Filmförderungsanstalt FFA und der Deutsche Filmförderfond DFFF fördern "Das Haus der Krokodile".
12. Oktober 2011
ch
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Seit September können Flüchtlinge kostenlos ins Freilichtmuseum. Schöne Geste - doch seit gestern tobt der Mob auf der Facebook-Seite des Parks. Das Filmmuseum hat derweil angekündigt, es dem Hessenpark gleichzutun. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Hessenpark
 
 
9. Lichter Filmfest Frankfurt International
0
Der weiße Bembel wird wieder verliehen
Wer an Ostern in Frankfurt bleibt, kann sich über das Lichter Fillmfest freuen: Am 29. März beginnt das cineastische Fest und zeigt mehrere Welt-, Deutschland und Hessenpremieren mit gut 20 regionalen Langfilmen. – Weiterlesen >>
Text: tm / Foto: Avi Dehlinger
 
 
Filmtheater im Kurhaus des Taunus-Städtchens
0
Hollywood in Bad Homburg
Der Frankfurter Veranstaltungsprofi Stefan Burger bringt James Bond & Co. in die Kurstadt Bad Homburg. Sein Filmtheater soll aber nur der Zwischenschritt zu einem größeren Kino sein. – Weiterlesen >>
Text: Andreas Dosch / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
 
Pasta, Kino e Vino in der Kleyerstraße im Gallus
0
Horst zeigt Her
Alle zwei Wochen wird in der Gallus-Örtlichkeit Horst ein Film gezeigt (dazu gibt's Pasta und Wein). Am Dienstagabend wird nun der Film Her von Spike Jonze gezeigt. In der Hauptrolle: Die Stimme von Scarlett Johansson. – Weiterlesen >>
Text: nil/aded / Foto: Warner Bros. Picture 2013
 
 
Manfred Krupp ist neuer HR-Intendant
0
Der überzeugte Regionalist
Der Hessische Rundfunk hat seit Freitag Abend einen neuen Intendanten: Manfred Krupp wird ab März die öffentliche Rundfunkanstalt leiten. Erst dann werde entschieden wer neuer Fernsehdirektor wird, so Krupp. – Weiterlesen >>
Text: Tamara Marszalkowski / Foto: tm
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  484 
 
 

Twitter Activity