Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
 
Haus der Krokodile
0
Noch ein Filmdreh für Frankfurt
In und rund um Frankfurt laufen derzeit die Dreharbeiten zur Verfilmung der Kinderserie „Das Haus der Krokodile“ aus den 70er Jahren - mit prominenter Unterstützung wie Christoph Maria Herbst.
Frankfurt wird als Filmkulisse immer beliebter. Nachdem Matthias Schweighöfer seinen Film „What a Man“ in der Mainmetropole drehte, es ihm Heike Makatsch mit „Sechszehneichen“ gleich tat, laufen derzeit auch Dreharbeiten in und um Frankfurt für den Kinderfilm „Das Haus der Krokodile“, der am 23. März 2012 in die Kinos kommen soll. Mit von der Partie sind Christoph Maria Herbst und Thomas Ohrner.

In der Regie sind Cyrill Boss und Philipp Stennert tätig. Hauptdrehpunkt ist eine alte Villa im Bad Homburger Kurpark, die schon lange vorher freistand und eigens für den Dreh renoviert und eingerichtet wurde. In dem Film geht es um den 11-jährigen Viktor, der die Gunst der Stunde nutzt, als seine Eltern im Urlaub sind, sich die geheimen Räume in der alten Familienvilla anzusehen. Dort findet er unter anderem das Tagebuch seiner verstorbenen Cousine Cäcilie und macht sich auf, den rätselhaften Tod des Mädchens aufzuklären. Das Land Hessen unterstützt die Produktion mit 950.000 Euro und auch HessenInvestFilm, die Filmförderungsanstalt FFA und der Deutsche Filmförderfond DFFF fördern „Das Haus der Krokodile“.
12. Oktober 2011
ch
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Ausgezeichnete Filme in Frankfurt
0
Lange Nacht des Menschenrechts-Filmpreis
Am 7. März zeigt das Haus am Dom verschiedene Filmproduktionen, die im Dezember mit dem Deutschen Menschenrechts-Filmpreis ausgezeichnet wurden. – Weiterlesen >>
Text: Sadaf Sharaf / Foto: Haus am Dom
 
 
Traditioneller Maskenball findet nicht statt
0
Jahrmarkt in Timbuktu abgesagt
Der langersehnte Maskenball „Jahrmarkt in Timbuktu“, der am Freitag im Zoo Gesellschaftshaus stattfinden sollte, wurde am Montagmittag von den Veranstaltern abgesagt. Der Grund: zu geringes Interesse. – Weiterlesen >>
Text: Sadaf Sharaf / Foto: kce
 
 
Sieger der Crowdfunding-Initiative kulturMut
0
25 Kulturprojekte dank Crowdfunding gesichert
Die Sieger der Crowdfunding-Kampagne kulturMut stehen fest: Stolze 25 Projekte können voll finanziert und realisiert werden. Von Musik, über Ballett, Film und Kunst ist alles dabei. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: © For all people
 
 
 
Dosch@Berlinale 2017 - TEIL 4
0
Make Berlinale great again!
Die 67. Internationalen Filmfestspiele Berlin gehen ihrem Ende entgegen. Zeit für unseren Kino-Redakteur Andreas Dosch, das Gesehene Revue passieren zu lassen. – Weiterlesen >>
Text: Andreas Dosch / Foto: aded
 
 
Kolumne von Ana Marija Milkovic
0
Das langsame Sterben der Städtischen Bühnen
Unsere Kolumnistin war in der Oper. Sergei S. Prokofjew, der Spieler, ein Stück in vier Akten. Doch was sie zu sehen bekam, war die Aufführung eines zu erahnenden Endes der Städtischen Bühnen. Mit einem Lichtblick. – Weiterlesen >>
Text: Ana Marija Milkovic / Foto: Harald Schröder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  545 
 
 

Twitter Activity