Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: Adobe Stock/TravelWorld
Foto: Adobe Stock/TravelWorld

Leerstand Innenstadt

Ladensterben auf der Zeil geht weiter

Neuer Monat, neue Schließung auf der Zeil: Der Herrenausstatter Eckerle schließt seine Filiale 2024 und macht Platz für die Schuhkette Snipes. Auch Bershka verabschiedet sich von der Zeil.
Die Ladenschließungen auf der Zeil scheinen ein unaufhaltsames Eigenleben entwickelt zu haben. Nahezu monatlich verkünden die Ladengeschäfte auf der gutbesuchten Einkaufsstraße in der Innenstadt ihre Schließungen. Damit auch der Monat Juli nicht leer ausgeht, gibt nun auch der Herrenausstatter „Eckerle“ auf der Zeil seine Schließung bekannt.

Keine Einigung mit Vermieter gefunden

Wie die Hirmer-Gruppe aus München, der das Modegeschäft Eckerle gehört, mitteilt, wird die Filiale zum 28. Februar 2024 geschlossen. „Es ist nicht gelungen, mit dem Vermieter eine langfristig tragbare Einigung über die Laufzeit und Miete zu erzielen. Die Suche nach einem alternativen Standort war, aufgrund der in einem starken Veränderungsprozess befindlichen Frankfurter Innenstadt, nicht erfolgreich“, heißt es vonseiten der Hirmer-Gruppe.

Eckerle-Filiale blickt auf fast 24 Jahre zurück

Eröffnet wurde die Eckerle-Filiale im Herbst 2000. Somit blickt der Herrenausstatter auf eine fast 24-jährige Geschichte auf der Einkaufsstraße zurück. Auf rund 1250 Quadratmetern Verkaufsfläche werden hier noch bis 2024 internationale Modelabels wie etwa Burberry, Boss, Woolrich oder auch Ralph Lauren verkauft. Weitere Modehäuser gibt es zudem in München, Wiesbaden, Mainz, zwei Filialen in Augsburg, Münster, Hannover oder auch Stuttgart.

Snipes soll Fläche für über zehn Jahre übernehmen

Ein Nachmieter für die große Fläche auf der Zeil soll bereits feststehen, wie die FAZ zuerst berichtete. So soll der Sneaker-Händler Snipes die Fläche übernehmen. Bereits kleinere Snipes-Filialen finden sich in der Stadt etwa im Skyline Plaza oder in der Schäfergasse, unweit von der Zeil. Das Unternehmen soll einen Vertrag über zehn Jahre unterzeichnet haben.

Bershka macht Platz für JD Sports

Die Eckerle-Schließung und Neuvermietung an Snipes ist nicht die einzige Veränderung auf der Zeil: Sportlich mit Sneaker und Streetwear geht es nämlich weiter, wie das Branchenmagazin Immobilienzeitung berichtet. So wird der britische Schuhfilialist JD Sport im kommenden Jahr im MyZeil eröffnen. Dabei werde die Streetwear-Kette nicht irgendeine Fläche im Einkaufszentrum bespielen, sondern die der spanischen Modekette Bershka im Erdgeschoss. Diese wird ihre prominente 1600 Quadratmeter große Fläche nämlich 2024 aufgeben müssen. JD Sports zählt bundesweit bereits rund 100 Geschäfte.
 
20. Juli 2023, 12.20 Uhr
Sinem Koyuncu
 
Sinem Koyuncu
Jahrgang 1996, Studium der Politikwissenschaft an der Goethe-Universität, seit Oktober 2021 beim Journal Frankfurt. – Mehr von Sinem Koyuncu >>
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Stadtleben
In Sossenheim wurden mehrere Kaninchen in einem Umzugskarton ausgesetzt, eines ist bereits gestorben. Die Tierschutzorganisation Peta bittet um Hinweise und bietet eine Belohnung in Höhe von 1000 Euro.
Text: Sina Claßen / Foto: Symbolbild © Adobe Stock/Veta
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
23. Juli 2024
Journal Tagestipps
Pop / Rock / Jazz
  • Adi Oasis
    Palmengarten | 20.00 Uhr
  • Max Giesinger
    Kurpark | 19.00 Uhr
  • The Chain
    Kleiner Festungshof | 19.00 Uhr
Theater / Literatur
  • Hänsel und Gretel – Die Dämonenjäger
    Die Dramatische Bühne im Grüneburgpark | 20.15 Uhr
  • Sekretärinnen
    Wasserburg | 20.15 Uhr
  • Die Akte Schneewittchen
    Staatspark Wilhelmsbad | 20.00 Uhr
Kunst
  • Günter Fruhtrunk – Retrospektive
    Museum Wiesbaden | 10.00 Uhr
  • Ari Benjamin Meyers
    Kunsthalle Mainz | 10.00 Uhr
  • Flüsse
    Senckenberg, Forschungsinstitut und Naturmuseum | 09.00 Uhr
Kinder
  • Der gestiefelte Kater
    Amphitheater/Schloss Philippsruhe | 15.00 Uhr
  • Der Zauberer von Oz
    Wasserburg | 14.00 Uhr
  • Mainspiele
    Sachsenhäuser Mainufer | 11.00 Uhr
und sonst
  • Tuesday Night Skating
    Hafenpark | 20.30 Uhr
  • Ebbelwei-Gebabbel mit de Fraa Rauscher – Aane Theater-Kostümführung iwwern Römerbersch
    Frankfurter Stadtevents | 18.00 Uhr
  • Sunset X Skyline-Tour
    Primus-Linie | 21.30 Uhr
Freie Stellen