Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: Symbolbild © Adobe Stock/cineberg
Foto: Symbolbild © Adobe Stock/cineberg

In ehemaliger Karstadt-Filiale

Bershka eröffnet weltweit größten Laden auf Frankfurter Zeil

Nach dem Aachener Department Store zieht die Modemarke Bershka mit einem Pop-Up-Store in die ehemalige Karstadt-Filiale auf der Frankfurter Zeil. Es ist der größte Store der Marke weltweit.
Fliegender Wechsel auf der Zeil: Seit Anfang März ist bekannt, dass der erst kürzlich im ehemaligen Karstadt-Haus eröffnete Aachener Department Store seine Türen schon nach zwei Monaten wieder schließen wird. Am Eingang wies ein Plakat auf den großen Räumungsverkauf hin. Leerstehen wird das Gebäude diesmal jedoch nicht, denn im Erdgeschoss eröffnet die spanische Modemarke Bershka nun einen „langfristigen Pop-Up-Store“, wie die Fachzeitschrift Textilwirtschaft berichtet.

Mit rund 4000 Quadratmetern, die größtenteils als Verkaufsfläche dienen sollen, ist es die größte Bershka-Filiale weltweit. Damit löst der Standort in Frankfurt den amtierenden in Mailand ab, der nur 1900 Quadratmeter vorzuweisen hat. Knapp zwölf Jahre lang war Bershka im MyZeil ansässig gewesen, bevor es seinen Platz im Frühjahr 2023 aufgeben musste. Stattdessen ist damals die britische Sportmodemarke JD Sports in das Einkaufszentrum eingezogen. Grund für den Auszug waren zu hohe Mietpreise. Die Suche nach einem neuen Zuhause gestaltete sich bis dato schwierig.

Frankfurter Zeil: Neue Bershka-Filiale eröffnet im Mai

Das Unternehmen habe bereits mit der Personalsuche für den neuen Pop-Up-Store begonnen, heißt es. Die Fläche auf der Zeil werde es Ende April übernehmen und die Eröffnung des Ladens sei dann für Mai geplant. Offizielle Angaben zur Dauer des Mietvertrags gibt es nicht, aber es wird von einer Laufzeit bis Ende 2026 ausgegangen. Der ursprüngliche Plan des Gebäude-Eigentümers Sahle Wohnen sei es gewesen, das ehemalige Karstadt-Haus abzureißen und an der Stelle eine gemischt genutzte Immobilie zu errichten.

Info
Bershka
Zeil Frankfurt
Eröffnung im Mai
 
26. März 2024, 12.02 Uhr
Sina Claßen
 
Sina Claßen
Studium der Publizistik und des Öffentlichen Rechts an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Seit Oktober 2023 beim Journal Frankfurt. – Mehr von Sina Claßen >>
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Stadtleben
Oktoberfest 2024
Eine Bayerin für Frankfurt
Sandy Meyer-Wölden will die Wiesn-Gaudi nach Frankfurt bringen. Als gebürtige Münchnerin hat sie die besten Voraussetzungen für ihren neuen Job als Frankfurter Oktoberfest Botschafterin.
Text: Jasmin Schülke / Foto: Stellten das Programm und die diesjährige Botschafterin des Frankfurter Oktoberfestes vor (v.l.:) Veranstalter Dennis Hausmann, Sandy Meyer-Wölden und Festwirtpartner Kai Mann mit Sohn Joel Mann. © Frankfurter Oktoberfest
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
25. April 2024
Journal Tagestipps
Pop / Rock / Jazz
  • The Dorf
    Theater Rüsselsheim | 20.00 Uhr
  • Telquist
    Zoom | 19.00 Uhr
  • Endless Wellness
    Mousonturm | 20.00 Uhr
Nightlife
  • Afterwork Clubbing
    Gibson | 22.00 Uhr
  • VinylGottesdienst
    Johanniskirche Bornheim | 19.30 Uhr
  • Play
    Silbergold | 23.59 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • Eliott Quartett
    Holzhausenschlösschen | 19.30 Uhr
  • Göttinger Symphonieorchester
    Stadthalle am Schloss | 19.30 Uhr
  • hr-Sinfonieorchester
    Alte Oper | 19.00 Uhr
Theater / Literatur
  • Jörg Hartmann
    Centralstation | 19.30 Uhr
  • Mike Josef
    Haus am Dom | 19.00 Uhr
  • Stephan Bauer
    Bürgerhaus Sprendlingen | 20.00 Uhr
Kunst
  • Dialog im Dunkeln
    Dialogmuseum | 09.00 Uhr
  • Friedrich Stoltze
    Stoltze-Museum der Frankfurter Sparkasse | 10.00 Uhr
  • Geschichtsort Adlerwerke: Fabrik, Zwangsarbeit, Konzentrationslager
    Geschichtsort Adlerwerke: Fabrik, Zwangsarbeit, Konzentrationslager | 14.00 Uhr
Kinder
  • Kannawoniwasein – Manchmal muss man einfach verduften
    Staatstheater Mainz | 10.00 Uhr
  • Salon Salami
    Theaterperipherie im Titania | 19.30 Uhr
  • Schirn Studio. Die Kunstwerkstatt
    Schirn Kunsthalle Frankfurt | 16.00 Uhr
Freie Stellen