Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: Eintracht Frankfurt
Foto: Eintracht Frankfurt

Sommer-Transfer

Eintracht Frankfurt verpflichtet Hugo Larsson

Eintracht Frankfurt bekommt Zuwachs: Der 18-jährige Mittelfeldspieler Hugo Larsson wechselt zur neuen Saison vom amtierenden schwedischen Pokalsieger Malmö FF zur Eintracht.
Eintracht Frankfurt verpflichtet den 18-jährigen Hugo Larsson. Der Mittelfeldspieler wird zur neuen Saison vom amtierenden schwedischen Pokalsieger Malmö FF zur Eintracht wechseln. Seinen Vertrag hat er bis 2028 unterschrieben. „Mit Hugo Larsson verstärkt uns ein junger und bereits etablierter Mittelfeldspieler mit sehr großem Potential. Hugo zählt trotz seines jungen Alters beim amtierenden schwedischen Pokalsieger zu den Stammkräften, was neben dem Talent auch für seine Persönlichkeit spricht. Wir werden Hugo aufbauen und ihm helfen, seinen nächsten Schritt zu gehen“, sagt Sportvorstand Markus Krösche.

Sein Profidebüt hat Hugo Larsson für Malmö im Februar vergangenen Jahres im nationalen Pokal gegeben. Insgesamt absolvierte Larsson in der Saison 27 Ligaspiele. Larsson avancierte sich im Laufe der Saison zu einem der Stammspieler im Mittelfeld von Malmö FF und stand in allen bisherigen zehn Ligapartien in der Startelf. Insgesamt zählt Larsson 59 Pflichtspiele für Malmö, darunter 13 auf europäischer Bühne.

Auch internationale Erfahrungen konnte Hugo Larsson bereits sammeln. So stand er im schwedischen Nationaltrikot für die U17- bis U21-Auswahl bereits zwölf Mal auf dem Platz. Im Januar debütierte er zudem in der A-Nationalmannschaft. Beim 2:0-Testspielsieg gegen Finnland zählte er zudem zu Schwedens Startelf.
 
30. Mai 2023, 10.49 Uhr
Sinem Koyuncu
 
Sinem Koyuncu
Jahrgang 1996, Studium der Politikwissenschaft an der Goethe-Universität, seit Oktober 2021 beim Journal Frankfurt. – Mehr von Sinem Koyuncu >>
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Sport
Fußball-EM 2024
Public Viewing in Frankfurt
In der Fan Zone am Mainufer werden alle Spiele der EM übertragen – darüber hinaus gibt es noch weitere Anlaufstellen. Eine ausgewählte Liste von Public-Viewing-Spots in Frankfurt finden Sie hier.
Text: Sina Claßen / Foto: Bernd Kammerer
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
13. Juni 2024
Journal Tagestipps
Pop / Rock / Jazz
  • The Lokal Listener
    Romanfabrik | 19.30 Uhr
  • hr-Bigband: Abschiedskonzert von Jim McNeely
    Hessischer Rundfunk | 20.00 Uhr
  • Dom Martin Band
    Wunderbar Weite Welt Eppstein | 20.00 Uhr
Nightlife
  • Play
    Silbergold | 23.59 Uhr
  • Afterwork Clubbing
    Gibson | 22.00 Uhr
  • Alarmstufe Magenta
    Kulturclub schon schön | 23.00 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • Hoffmanns Erzählungen (Les contes d’Hoffmann)
    Staatstheater Darmstadt | 19.30 Uhr
  • Die Zauberflöte
    Oper Frankfurt | 19.00 Uhr
  • Raròn Quartet
    Holzhausenschlösschen | 19.30 Uhr
Theater / Literatur
  • Der Geizige
    Volksbühne im Großen Hirschgraben | 19.00 Uhr
  • Nele Neuhaus
    Blu Sky Lager | 19.00 Uhr
  • Mascha Kaléko Spezial
    Schauspiel Frankfurt | 19.00 Uhr
Kunst
  • Pop-up-Buchkunst und Animationen von Marianne R. Petit
    Struwwelpeter Museum | 11.00 Uhr
  • Anton Corbijn
    Anita Beckers | 11.00 Uhr
  • Carolin Trunk
    Filiale | 14.00 Uhr
Kinder
  • Apokalypse Resistance Training
    Theaterhaus | 11.00 Uhr
  • Der gestiefelte Kater
    Amphitheater/Schloss Philippsruhe | 19.00 Uhr
  • Karlsson vom Dach
    Löwenhof | 10.00 Uhr
und sonst
  • Zoo Frankfurt
    Zoo Frankfurt | 09.00 Uhr
  • Dem Fußball auf der Spur – Unsere Fußballkneipen-Tour durch Bockenheim & die Kuhwaldsiedlung
    Frankfurter Stadtevents | 18.00 Uhr
  • Nachtschicht: Lurche im Palmengarten
    Palmengarten | 18.30 Uhr
Freie Stellen