Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Die Frankfurter haben den erhofften attraktiven Gegner zugelost bekommen: Im Achtelfinale der Europa League wartet die italienische Mannschaft von Inter Mailand. „Wir freuen uns, dieses Los gezogen zu haben“, sagt Eintracht-Trainer Adi Hütter zu dem nächsten schweren Gegner. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Bernd Kammerer (Symbolbild)
 
 
Historischer Erfolg der Eintracht
0
Die Europa-Party geht weiter!
Mit dem 4:1 gegen Shakthar Donetsk hat die Frankfurter Eintracht am Donnerstagabend das Achtelfinale der Europa League erreicht. Nur die Aufregung um eine kurzfristig abgesagte Fan-Choreografie trübte den historischen Abend. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Nicole Nadine Seliger
 
 
Eintracht Frankfurt in der Europa League
0
„Wir müssen kein schönes Spiel machen“
Verteidigen statt Torrausch, heißt die Devise der Eintracht im wichtigen Europa League-Rückspiel gegen Shakhtar Donetsk am Donnerstag. Cheftrainer Adi Hütter baut auf eine starke Defensive und die Unterstützung der Frankfurter Zuschauer. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Eintracht Frankfurt (Screenshot Eintracht TV)
 
 
 
Überraschendes Unentschieden
0
Der Joker stach
Bis zur 72. Minute führte der 1. FFC Turbine Potsdam verdient mit 3:1 gegen den 1. FFC Frankfurt, der dann Moral bewies und bei seinem ersten Heimspiel 2019 nach Toren von Reuteler und Martinez noch zu einem Unentschieden kam. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
Eintracht Frankfurt in der Europa League
0
Die Frankfurter Adler verspielen den Sieg
Zwei wichtige Auswärtstore haben die Frankfurter beim ukrainischen Meister Shakhtar Donetsk erzielt, doch es war noch mehr möglich. Mit dem 2:2 in der Ukraine verpasste die Eintracht am Donnerstagabend eine noch bessere Ausgangslage für das Rückspiel in Hessen. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Bernd Kammerer (Symbolbild)
 
 
Im Pokal gegen Bayern
0
Heimvorteil für den FFC?
Mit einem 1:0 gegen die TSG 1899 Hoffenheim startete der 1. FFC Frankfurt nach der Winterpause ins neue Jahr. Am Sonntag kommen die alten Rivalinnen von Turbine Potsdam ans Brentanobad. Im DFB-Viertelfinale wurde dem FFC der FC Bayern zugelost. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: dk
 
 
Mit den erwarteten Spitzenspielern starten die deutschen Tennisherren am Freitag in ihre Davis Cup-Partie gegen Ungarn. Zunächst schlägt Routinier Philipp Kohlschreiber in der Fraport Arena auf, anschließend folgt die deutsche Nummer Eins Alexander Zverev. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Mit einem Last-Minute-Sieg haben die Fraport Skyliners am Sonntag ihren ersten Erfolg seit vier Wochen gefeiert. Gegen den Tabellenzweiten aus Oldenburg setzten sie sich überraschend mit 75:74 durch. Kapitän Tez Robertson entschied das Spiel in der allerletzten Sekunde. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Fraport Skyliners
 
 
 
1. FFC im Trainingslager an der Algarve
1
Schnee adé
Sie waren schon in der Türkei und in Spanien, diesmal gönnt das Management des 1. FFC Frankfurt den Spielerinnen neue Eindrücke. Das Trainingslager findet gerade in Albufeira an der Algarve statt. Bei schönstem Wetter. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
Angeführt vom Weltranglistenvierten Alexander Zverev tritt das deutsche Team kommende Woche beim Davis Cup in der Fraport Arena an. Am 1. und 2. Februar spielen die Tennisherren ihre Erstrundenpartie des Mannschaftswettbewerbs gegen Ungarn. Mit dabei ist auch ein Lokalmatador. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: Nicole Nadine Seliger (Symbolbild)
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  138