Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
Open Air Event in Bad Vilbel
 

Open Air Event in Bad Vilbel

0

Summer Emotions-Festival findet trotz Corona statt

Foto: Unsplash
Foto: Unsplash
Am Freitag hat das Summer Emotions-Festival 2020 in Bad Vilbel unter besonderen Hygienemaßnahmen begonnen. Von Schlager bis zu Kindertheater deckt das Festival noch bis zum 16. August ein großes Unterhaltungsspektrum ab.
Durch das gemeinsame Engagement von Künstlerinnen und Künstlern, die Leitung der Technik-Dienstleistung, Caterern und dem Leiter der Veranstaltung, Daniel Schneider, hat das dreiwöchige Open Air-Event trotz Corona-Pandemie am vergangenen Freitag begonnen. Zeitweise stand die Festivalplanung auf wackeligen Beinen, laut den Veranstaltern, hätten sich jedoch auch die Künstlerinnen und Künstler für den Erhalt des Festivals eingesetzt und ohne die Garantie einer festen Bezahlung zugesagt. Zudem musste das Festival in diesem Jahr ohne finanzielle Unterstützung von Sponsoren und staatlichen Zuschüssen auskommen.

Für das Festival waren zudem strenge Hygienevorschriften verpflichtend. „Das hat mich und uns natürlich vor eine große Aufgabe gestellt, aber wir haben alle Hebel in Bewegung gesetzt und können sagen, ein Festival-Besuch bei Summer Emotion wird wahrscheinlich deutlich sicherer sein als der Einkauf im Supermarkt“, so Schneider. Folglich werden die Besucherinnen und Besucher in diesem Jahr keine Eintrittskarten an der Abendkasse erwerben können. Beim Kauf der Karten suchen sich Besucherinnen und Besucher stattdessen ihren eigenen Sitzplatz aus. Zwischen den Sitzplätzen gilt außerdem ein großer Sicherheitsabstand.

In diesem Jahr können sich Festival-Fans auf ein breites Spektrum an Unterhaltung und Kultur freuen. So werden bekannte Komiker wie beispielsweise Andy Ost und Matthias Jung als auch die Artisten vom Sterne des Varietés erwartet. Zudem bietet das Festival Programmpunkte an, die sich gezielt an Kinder und Familien richten. So wird beispielsweise das Theaterstück Froschkönig aufgeführt. Mit den Clowns vom Variete Flaxxini können sich Kinder zudem über ein lustiges Zirkus-Spektakel freuen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, zum Programm und Kartenverkauf können hier eingesehen werden.

Summer-Emotions, Dortelweiler Platz, 61118 Bad Vilbel-Dortelweil

>> Das JOURNAL FRANKFURT verlost 3x2 Freikarten für Matthias Keller beim Summer Emotions Festival. Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.
 
27. Juli 2020, 13.44 Uhr
dp
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Act Local – Fokus Rhein-Main
0
Ein heißer Flirt mit dem Fender Rhodes Piano
Eine Woche nach dem Ausflug in Singer/Songwriter-Pop-Gefilde ist die hr-Bigband zurück auf dem gewohnten Jazz-Terrain. Aber der Jazz, der am Samstag bei „Act Local– Fokus Rhein-Main“ präsentiert wird, ist diesmal funky. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Simon Hegenberg
 
 
Dank ihres Biergartens konnten Janice Young und ihr Team die Gäste zumindest im Sommer in größerer Zahl begrüßen. „Mit starken Nerven durch die Zeit“ heißt die Losung in der Frankfurt Art Bar, nachdem im zweiten Lockdown auch das Weihnachtsgeschäft verloren ging. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Frankfurt Art Bar
 
 
Frankfurter Presseclub lädt ein
0
Journalismus in der Pandemie
Wie hat sich journalistisches Arbeiten in Zeiten der Pandemie verändert? Im sechsten Teil der Veranstaltungsreihe „Medien und Corona“ des Frankfurter Presseclubs diskutieren am heutigen Dienstag fünf Journalist:innen die Frage nach einem „neuen Normal“ in den Medien. – Weiterlesen >>
Text: srs / Foto: © Frankfurter Presseclub
 
 
 
Nach Tarq Bowen, Hattie Erawan und Robert J. Hunter ist Tigisti am Montag der vierte Gast im noch neuen Online-Talkformat „9 PM Artists Talk“ auf Instagram. Die Reihe ist ein Kooperation von Gregor Praml („The LOKAL Listener“) und Christian Richter („Sugar Mama Sessions“). – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: © Tigisti
 
 
„Unikuva“ von Bändi: „Bestes Weltmusikalbum 2020“
0
Viel Raum für Sehnsucht und Träume
Zu gerne hätte die Frankfurter Band Bändi am 28. Januar in der Fabrik gespielt. Das wurde auf April verschoben. Ihr zweites Album „Unikuva“ wurde derweil als „Bestes Weltmusikalbum 2020“ gekürt. Sängerin Kristina Debelius und Drummer Thomas Salzmann im Gespräch. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Bernadette Fink
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  714