eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Foto: IMAGO/Geisser
Foto: IMAGO/Geisser

Uber Eats

Neuer Lieferdienst kommt nach Frankfurt

Der Fahrdienstleister Uber weitet sein Angebot in Frankfurt aus und setzt auf Essenslieferungen: Ab August soll Uber Eats auch in Frankfurt starten. In Berlin kann bereits seit drei Monaten Essen über Uber Eats bestellt werden.
Uber baut sein Geschäft mit dem Essenslieferdienst weiter aus. Drei Monate nach dem Start in Berlin soll Uber Eats nun auch nach Frankfurt kommen und dem Marktführer Lieferando Konkurrenz machen. Neben Frankfurt werde der Konzern das Angebot nach eigenen Angaben auch auf München ausweiten.

Im Mai startete Uber Eats mit 200 Restaurants in Berlin, inzwischen seien es 700. Über die Anzahl der Restaurants in Frankfurt und München gibt es noch keine Angaben. Das Konzept der Essenslieferung sei während der Corona-Pandemie zur wichtigen Säule geworden, da die Nutzung von Fahrdiensten immer mehr eingebrochen sei.
 
29. Juli 2021, 12.14 Uhr
ez
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Wirtschaft
Die irische Fluggesellschaft Ryanair wird ihre Basis am Frankfurter Flughafen schließen; Ende März sollen die letzten Flugzeuge abheben. Als Grund werden die zum neuen Jahr gestiegenen Start- und Landegebühren genannt.
Text: sie / Foto: AdobeStock/Markus Mainka
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
23. Januar 2022
Journal Kultur-Tipps
Gastro
  • Perfekte Torten
    Die Genussakademie Fressgass | 11.00 Uhr
  • Sonntagsbrunch
    Primus-Linie | 11.00 Uhr
  • Gag & Breakfast
    ShowSpielhaus Main Taunus | 10.00 Uhr
Gastro
  • Perfekte Torten
    Die Genussakademie Medienhaus | 11.00 Uhr
  • Sonntagsbrunch
    Primus-Linie | 11.00 Uhr
  • Gag & Breakfast
    ShowSpielhaus Main Taunus | 10.00 Uhr
Gastro
  • Perfekte Torten
    Die Genussakademie Medienhaus | 11.00 Uhr
  • Sonntagsbrunch
    Primus-Linie | 11.00 Uhr
  • Gag & Breakfast
    ShowSpielhaus Main Taunus | 10.00 Uhr
Theater / Literatur
  • Sophia, der Tod und ich
    Staatstheater Mainz | 18.00 Uhr
  • Die Präsidentinnen
    Frankfurter Autoren Theater | 18.00 Uhr
  • Corpus Delicti
    Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Wartburg | 19.30 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • Frankfurter Opern- und Museumsorchester (abgesagt)
    Alte Oper | 11.00 Uhr
  • Nabucco
    Staatstheater Mainz | 18.00 Uhr
  • Staatsorchester Darmstadt und Sian Edwards
    Staatstheater Darmstadt | 11.00 Uhr
Kunst
  • Paula Modersohn-Becker
    Schirn Kunsthalle Frankfurt | 10.00 Uhr
  • Kuriose Kommunikation
    Museum für Kommunikation | 11.00 Uhr
  • Das ist Leder! Von A bis Z
    Deutsches Ledermuseum | 11.00 Uhr
Pop / Rock / Jazz
  • Gabrielle Kancachian und Gregor Praml
    Mousonturm | 19.30 Uhr
  • The Baseballs
    Batschkapp | 20.00 Uhr
  • Jesus Piece
    Kesselhaus | 20.00 Uhr
Kinder
  • Wir – So!
    Theaterhaus | 15.00 Uhr
  • Frau Holle
    Kinder- und Jugendtheater Frankfurt | 16.00 Uhr
  • Geschichten aus dem Bilderwald
    Städel Museum | 11.00 Uhr