Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Verkehr
 

Zum 40. Geburtstag

0

Die Batschkapp fährt jetzt als Bahn quer durch die Stadt

Foto: Nils Bremer
Foto: Nils Bremer
Batschkapp-Chef Ralf Scheffler setzte sich am Betriebshof der Verkehrsgesellschaft in Seckbach ins Cockpit einer Stadtbahn, die mit 40 Jahren Clubgeschichte geschmückt wurde: Von Fehlfarben bis Vega.
Der Zug ist Teil des Programms zum 40-jährigen Bestehen des Musikclubs. Die Bahn, in kräftigem Blau beklebt, zeigt für jedes Jahr eine Band, die dort ihren Auftritt hatte. "Die Auswahl war nicht ganz einfach, es gab da soviele", sagt Ralf Scheffler. Rage Against The Machine, Robbie Williams, Nirvana, 30 Seconds To Mars und viele weitere rollen nun durch Frankfurt. Verkehrsdezernent Stefan Majer (Grüne) gab sich guter Dinge, dass in dieser Bahn auch Headbangen erlaubt sein soll. Und machte auch Hoffnung, dass die Station am nicht mehr ganz so neuen Standort der Kapp, seit 2013 in Seckbach, auch auf die beliebte Veranstaltungshalle hinweist. Man sei da noch in Gesprächen mit dem Ortsbeirat. VGF-Geschäftsführer Thomas Wissgott wies noch darauf hin, dass die Bahnen der Verkehrsgesellschaft auch gemietet werden können. So ähnlich wie es bald eine Dinner-Bahn geben soll, wäre ja auch ein wahrer Musikexpress möglich.

Und dann ging es los – Ralf Scheffler setzte sich unter Anleitung eines Fahrlehrers ins Führerhäuschen der Bahn, die schon seit ein paar Tagen in Frankfurt auf der Linie U7 unterwegs ist:



Das Design der Bahn, das mit vier Farben – für jedes Jahrzehnt eine – spielt, stammt von JOURNAL-Grafiker Jörg Niehage.
 
18. März 2016, 15.26 Uhr
nil
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Verkehr
 
 
Seit Ende Dezember strahlt die Galluswarte in knalligen Farben. Die Offenbacher Street-Art-Künstlerin Thekra Jaziri hat die Wände der S-Bahn-Station neu gestaltet. Auch der Lokalbahnhof soll bald aufgehübscht werden. – Weiterlesen >>
Text: loe / Foto: DB AG/Matthias Scherer
 
 
Verschärfte Maskenpflicht ab Samstag
0
RMV verteilt Masken an Fahrgäste
Ab Samstag müssen in öffentlichen Verkehrsmitteln medizinische Masken getragen werden. Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) will deshalb ab Montag eine Woche lang kostenlose FFP2-Masken an seine Fahrgäste verteilen. – Weiterlesen >>
Text: loe / Foto: Symbolbild © RMV/Stefanie Kösling
 
 
Die SPD-Fraktion im Römer will den Busverkehr so bald wie möglich vollständig in städtische Hand bringen. Aktuell wird die Hälfte der Frankfurter Buslinien privat betrieben. Das habe nicht immer nur Vorteile, so die SPD. – Weiterlesen >>
Text: loe / Foto: Symbolbild © TraffiQ
 
 
 
Hochspannungsmast beschädigt
0
Nach Unfall: A661 weiterhin gesperrt
Nach einem Unfall auf der A661 am Dienstagmorgen bleibt die Strecke zwischen dem Offenbacher Kreuz und der Anschlussstelle Offenbach-Taunusring weiterhin komplett gesperrt. Grund dafür sind die aufwendigen Bergungsarbeiten. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Symbolbild © Pexels
 
 
1,50 Euro mehr Lohn gefordert: Die Arbeitergewerkschaft Verdi ruft am Freitag Wisag-Mitarbeitende im Verkehrsbereich dazu auf, für 24 Stunden ihre Arbeit niederzulegen. Neben Fahrkarten- fallen dann auch die Corona-Kontrollen weg. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: © Heike Lyding
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  50