Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Sport
Startseite Alle NachrichtenSport
Trainingsauftakt beim FC Gudesding
 

Trainingsauftakt beim FC Gudesding

0

Ein Fußballclub debütiert

Das Jahr 2012 zaubert einen neuen Verein in die Frankfurter Fußballlandschaft. Am 11. Juli ist offizieller Trainingsauftakt des neu gegründeten FC Gudesding, der mit einem prominenten Vorstand aufwartet.
Der FC Gudesding richtet sich an alle Freunde des Fußballs, die ihre Liebe zum Spiel nicht mit einer koexistenten Zuneigung zu einer Nation, einem Stadtteil oder einer Religion labeln wollen. Der Name des neuen Vereins „FC Gudesding“ suggeriert höchstens die Liebe zum Frankfurterisch-babbeln oder, allgemeiner, zur schönen Stadt am Main. Denn die Jungs, die es schafften, den Verein am 5. Juni auf die Liste der eingetragenen Vereine zu platzieren und zum Schnuppertraining am 1. Juni 33 motivierte Jungs um sich zu scharen, sind allesamt Frankfurter Jungs, die den länger ersehnten Traum eines eigenen Fußball-Clubs nun in die Realität umsetzen.

Dem Vorstand des Vereins, mit EU-Politiker Daniel Cohn-Bendit als Präsident und Verleger Rainer Weiss als Vorstands-Vize, leuchtet die Idee, nicht nur weil ihre Söhne die Initiatoren sind, ebenfalls ein. Und die Idee ist simpel: „Gudesding ist zunächst eine Idee, die in unserem Freundeskreis geboren wurde und unserer Freundschaft auch nach außen hin im Rahmen einer Fußballmannschaft Ausdruck verleihen soll. Wir haben die besten Voraussetzungen für dieses Projekt, da die meisten von uns ziemlich gut Fußball spielen können“, sagt einer der Gründer, Mitglied des Vorstands und Spielbetriebsleiter Luis Engelhardt, in engeren Kreisen als „Matthias Sammer des FC Gudesding“ bekannt. In der Küche seiner Bornheimer-WG wurde gemeinsam mit Mitbewohner Bela Cohn-Bendit im Sommer 2011 der endgültige Entschluss gefasst, die Sache zu versuchen. Und nun, mit circa 25 Spielern im Kader, dürfte dem Aufstieg aus der Kreisklasse B nicht mehr viel im Wege stehen. Mit dem Trainingsbeginn am 11. Juli auf dem Platz des SV Niederursel startet die offizielle Vorbereitung auf die aktuelle Saison.

Wenn Sie mehr über den neuen Verein erfahren möchten, finden Sie einen längeren Artikel im aktuellen JOURNAL FRANKFURT.
 
11. Juli 2012, 12.39 Uhr
Yohana Gebrihiwet
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Sport
 
 
Mit viel Glück hat die Frankfurter Eintracht am Donnerstagabend die K.o.-Phase der Europa League erreicht. Dass sich die Hessen trotz der eigenen 2:3-Niederlage gegen Vitoria Guimarães freuen durften, haben sie dem FC Arsenal zu verdanken. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Nicole Nadine Seliger
 
 
1. FFC Frankfurt vor der Winterpause
0
FC Bayern München unter Druck
Auch das ist Frauenfußball: Noch vor der Winterpause fing bereits letztes Wochenende die Rückrunde an. Da verlor der 1. FFC Frankfurt unglücklich 3:4 gegen Potsdam. Heute Abend kommt der FC Bayern ins Stadion am Brentanobad. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
Am Donnerstag tritt die Eintracht zu ihrem 20. Europa League-Spiel im Jahr 2019 an. Gegen Vitoria Guimarães zählt für Trainer Adi Hütter nur der Sieg, der das Weiterkommen sichern würde. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Eintracht Frankfurt (Screenshot Eintracht TV)
 
 
 
Fachforum der DFB-Akademie zum Thema „Vorbilder“
0
„Ein Leader muss inspirieren und motivieren können“
Wie wichtig sind Vorbilder und Mentoren im Sport und im Alltag? Darüber haben Vertreter aus der Fußballbranche beim 2. Leadership Festival der DFB-Akademie gesprochen. Zum Auftakt am Montag kam Basketballstar Dirk Nowitzki nach Frankfurt und gab Einblicke in sein Sportlerleben. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Nicole Nadine Seliger
 
 
Eintracht Frankfurt in der Europa League
0
Zwei Matchwinner beim Eintracht-Sieg in London
Dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit hat die Eintracht am Donnerstag einen wichtigen Sieg beim FC Arsenal gefeiert. Nach dem 2:1 in London haben die Frankfurter das Weiterkommen in der Europa League nun in der eigenen Hand. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Eintracht Frankfurt
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  148