Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Shopping
Startseite Alle NachrichtenShopping
Shoppen, schlemmen und feiern im Brückenviertel
 

Shoppen, schlemmen und feiern im Brückenviertel

0

Stilblüten poppt am Wochenende auf

Foto: Christian Borth für Angela Miklas
Foto: Christian Borth für Angela Miklas
Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen der Stilblüten. Was 2005 mit einer Off-Veranstaltung begann, ist nun ein Festival. Diesmal als Pop-Up-Variante im Sachsenhäuser Brückenviertel mit Markt und Latenight Shopping.
Als Stella Friedrichs im Jahr 2005 die Off-Design- und Verkaufsmesse Stilblüten mitbegründete, konnte sie noch nicht ahnen, dass sich darauf ein Dauerbrenner entwickeln würde, der sich stetig vergrößert. In diesem Jahr findet ein Stilblüten Pop-Up im Sachsenhäuser Kreativviertel statt und kehrt damit zu seinen Wurzeln zurück. Denn ganz zu Beginn war es die nostalgische AusstellungsHalle in der Schulstraße 1A, die von lauter jungen Designern und ihren Kreationen bespielt wurde. Am Wochenende kehrt Stilblüten mit 25 Designern in die alte Wirkungsstätte zurück. Doch dieses Mal wächst das Pop Up Festival über die Grenzen der Halle hinaus.

So wird der Markt im Hof, der ohnehin immer samstags Freunde regionaler Produkte und leckeren Streetfoods anlockt, an beiden Tagen in die Design- und Modeveranstaltung integriert, denn auch hier werden fünf Aussteller ihre oftmals in kleinen Manufakturen hergestellten Produkte präsentieren. Neben lokalen Designgrößen wie dem Taschenlabel von Angela Miklas und den Frankfurter Modefirmen Coco Lores und Marianna Déri gibt es auch Design aus Berlin und Wien zu bestaunen, man kann also immer wieder Neues entdecken.

Zu kaufen gibt es Mode, Taschen, Hüte und Schmuck und für gute Stimmung sorgen DJs. Außerdem soll noch eine Party steigen, deren Location kurzfristig bekanntgegeben wird. Für Nachtschwärmer ist das Latenightshopping am Samstag ideal, denn die angrenzenden Geschäfte in der Wall- und Brückenstraße haben alle bis 24 Uhr geöffnet. Da blüht uns ein stilvolles Wochenende!

>>Brückenviertel, Schulstraße 1A, Sa, 13.5. 10–23, So, 14.5. 10–18 Uhr, sowie Markt im Hof, Wallstraße 9–13, 13.5. 10–22, 14.5. 10–18 Uhr, www.stilblueten-frankfurt.de
 
10. Mai 2017, 11.49 Uhr
Nicole Brevoord
 
Nicole Brevoord
Jahrgang 1974, Publizistin, seit 2005 beim JOURNAL FRANKFURT als Redakteurin u.a. für Politik, Stadtentwicklung, Flughafen, Kultur, Leute und Shopping zuständig – Mehr von Nicole Brevoord >>
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Shopping
 
 
Jährlicher Kunstsupermarkt
0
Kunst für den kleinen Geldbeutel
Kunst erschwinglich zu machen ist das Motto des Kunstsupermarktes, der bereits seit 21 Jahren in Frankfurt seine Türen in der Vorweihnachtszeit öffnet und mit originellen Geschenkideen aufwartet. – Weiterlesen >>
Text: ahe / Foto: Kunstsupermarkt
 
 
Ende Oktober hat auf der Goethestraße ein Stone Island-Store seine Pforten geöffnet. Das italienische Herren-Modelabel hat auf Frankfurts Luxus-Einkaufsstraße auf einer Fläche von 135 Quadratmetern sein viertes Geschäft in Deutschland eröffnet. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: © Hartmut Nägele for Stone Island
 
 
Eröffnung Søstrene Grene
1
Dänisches Wohlfühl-Design
Frankfurt ist um ein kreatives Ladengeschäft reicher: Am heutigen Freitag eröffnet ein Søstrene Grene-Store auf der Zeil. Die dänische Einzelhandelskette bietet hyggelige Wohn- und Einrichtungsgegenstände an. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Søstrene Grene
 
 
 
Projekt „Frankfurt Secret“
0
Wo Frankfurts Schätze vergraben liegen
Frankfurt ist bunt, aufregend und ungewöhnlich. Die Stadt beherbergt viele kleine, spannende Geheimnisse. Das Projekt „Frankfurt Secret“ lädt nun mit einer eigens kreierten Schatzkarte auf eine Entdeckungstour durch die weniger bekannten Orte der Mainmetropole ein. – Weiterlesen >>
Text: ahe / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
In der Brauchbachstraße hat Frankfurts erster Beauty Concept Store eröffnet: Neben dekorativer Kosmetik und Hautpflege werden auch eine Auswahl an Düften, Kerzen, Haarpflege und Accessoires, von Marken, die es bisher nicht in Deutschland zu kaufen gab, angeboten. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Philokalist
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  61