Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Shopping

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Das US-amerikanische Modeunternehmen Abercrombie & Fitch will im November eine Filiale in der Frankfurter Innenstadt, in MyZeil, eröffnen. Das Geschäft soll auf die derzeitigen Flächen von Comma und Promod ziehen. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Abercrombie & Fitch
 
 
Kleidchen-wechsel-Dich im Friseursalon
0
Der lustige Kleidertausch
Immer am letzten Samstag des Monats findet bei Schloberg in der Schweizer Straße ein Kleidertausch statt. So kommt jeder ressourcenschonend an schöne „neue“ Sachen. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Schloberg
 
 
Er bleibt der Neuen Mainzer Straße treu
0
Abaci zieht weiter
Seit der Herrenausstatter Abaci seine langjährige Filiale in der Junghofstraße aufgegeben hat, zieht er regelmäßig um. Ende Juli schließt seine aktuelle Boutique in der Neuen Mainzer Straße, ein paar Meter weiter ist etwas Neues in Planung. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
 
Neuzugang im Brückenviertel
0
Eva Kress und die Mode nach Maß
Maßschneiderin Eva Kress hat sich in der Wallstraße in Sachsenhausens Kreativviertel ein Atelier eingerichtet. Die Frankfurterin macht Mode für Frauen. Wir haben mal vorbei geschaut. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Kollektiv IGNAZ setzt modisches Zeichen
3
Farbenfrohe Kippa-Kapuzenshirts gegen Antisemitismus
Rechtzeitig zur Berlin Fashion Week hat das Frankfurter Kollektiv IGNAZ in Zusammenarbeit mit dem Berliner Galeristen Johann König eine Hoodiekollektion herausgebracht, die Intoleranz den Kampf ansagt. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Jakob Blumenthal
 
 
FRANKFURTliebe in der CSD-Variante
0
Das Shirt zum Fest der Toleranz
Im Jahr 2016 hatte die Frankfurter Fotografin Angela Kropp die Idee zu einem T-Shirt-Label, das einfach JA zu Frankfurt sagt. Passend zum CSD gibt es nun eine Variante mit Regenbogenschriftzug als Zeichen für Toleranz. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Angela Kropp
 
 
Höchst interessante Aussteller beim Designparcours
0
Vier Kreative wurden mit dem Designpreis ausgezeichnet
Bei strahlendem Sommerwetter lockte der Höchster Designparcours am Wochenende wieder die Besucher an. In 15 Locations präsentierten sich Kreative und manche wurden für ihre Produkte auch ausgezeichnet. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: nb
 
 
Höchster Designparcours am Wochenende!
0
Auf nach Höchst!
Beim zwölften Höchster Designparcours wird der regionalen Designer- und Kreativszene eine Bühne bereitet. Leerstehende Geschäfte verwandeln sich in Showrooms, die Besucher erkunden den Stadtteil und haben Spaß beim Einkaufsbummel. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Radar
 
 
 
Handmade Markt im Grünen
0
Schöner Shoppen in der Natur
Verkaufsveranstaltungen in Hallen gibt es viele, der Handmade Markt im Grünen aber besticht durch seine schöne Location, da bringt man ganz entspannt Ausflug, Bummel und Genuss unter einen Hut. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: privat
 
 
Am Samstag darf in der Schwedlerstraße, sowohl im Hof als auch im Atelierfrankfurt selbst, nach originellen Kreationen und Vintageschätzen gestöbert werden. Musik und Streetfood gibt's auch. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: The Nightmarket
 
 
1  2  3  4  5  6  ...  58 

Twitter Activity