Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: Dirk Ostermeier
Foto: Dirk Ostermeier

Sachsenhausen

Die moderne Braut

Brautmode fernab von Glitzer und Kitsch gibt es im Brückenviertel in Sachsenhausen bei Yours & Mine. Minimalismus, regionale Modeschaffende und ein Sinn für Fashion kommen hier zusammen.
Gemeinsam betreiben die beiden Cousinen Jessica Madeo und Carmela De Martino den Bridal Concept Store Yours & Mine im Sachsenhäuser Brückenviertel. Seit November 2021 bieten sie dort minimalistische Brautmode an, weit weg von zu viel Tüll und Glitzer. „Traditionelle Brautmode war mir einfach immer zu viel und auch ein richtiger Schnitt hat mir meist gefehlt“, erzählt die gelernte Modedesignerin Jessica Madeo. „In der Corona-Zeit hatten wir dann den Gedanken, diesen Laden zu eröffnen und haben es einfach gewagt“, so Madeo weiter. Die Kleider und Anzüge, die die beiden Cousinen in ihrem Laden verkaufen sind allesamt minimalistisch und können mit leichten Abänderungen und anderen Accessoires auch zu anderen Anlässen getragen werden. „Im Kern ist es natürlich immer noch ein Brautkleid, aber es ist nicht so ‚Bridal in your face‘, es hat immer noch einen Fashion-Charakter“, sagt Madeo.

„Viele Einzelteile würde ich auch in meinem Alltag tragen“, fügt Carmela De Martino hinzu. Die beiden Ladeninhaberinnen arbeiten hauptsächlich mit deutschen Designerinnen und insbesondere mit frauengeführten Unternehmen zusammen. „Zudem geht unser Trend immer weiter Richtung lokale Designerinnen und Designer“, sagt Madeo. So biete man etwa Kaschmir-Schals von Christin Fabian oder Schmuck von Nanna Geller an. Neben der minimalistischen Brautmode, die die beiden Inhaberinnen für ihre Kundinnen einkaufen, gibt es auch Maßanfertigungen und Upcycling. „Die Braut kann sich bei uns ein komplett eigenes Design anfertigen lassen“, sagt Modedesignerin Madeo.

Mit dem Brückenviertel als Standort für ihren Laden, sind die beiden Cousinen mehr als zufrieden. „Ich liebe das Brückenviertel. Es ist ein sehr künstlerisches Viertel mit vielen kleinen inhabergeführten Läden und Gastronomien“, sagt Madeo. Neben Brautmode planen die Inhaberinnen, zukünftig auch Hochzeitsplanung anzubieten. Carmela De Martino ist nämlich auch Gastronomin und betreibt das italienische Restaurant La Famiglia. „Wir werden das irgendwann auf jeden Fall weiter ausbauen. Ich habe im Restaurant bereits Hochzeiten begleitet. Das Konzept wollen wir in Zukunft auch hier einbringen“, sagt De Martino.

Yours & Mine Bridal Concept Atelier, Sachsenhausen, Schulstraße 3, Tel. 30071857, www.yours-and-mine.de

_________________________________________________________________________________

Dieser Text ist zuerst in der Juni-Ausgabe (6/22) des JOURNAL FRANKFURT erschienen.
 
24. Juni 2022, 10.37 Uhr
sfk
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Keine Einträge gefunden

Meistgelesen

 
24. April 2024
Journal Tagestipps
Pop / Rock / Jazz
  • The Notwist
    Schlachthof | 20.00 Uhr
  • Max Clouth und Entelecheia
    Kulturfabrik Milchsack | 20.00 Uhr
  • Cat Power
    Alte Oper | 20.00 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • hr-Sinfonieorchester
    Alte Oper | 19.00 Uhr
  • Klavierabend
    Hochschule für Musik und Darstellende Kunst | 19.30 Uhr
  • Tenors di Napoli
    Kurtheater | 19.30 Uhr
Theater / Literatur
  • Elias Hirschl
    Literaturforum im Mousonturm | 19.30 Uhr
  • Katja Riemann
    Literaturhaus Villa Clementine | 19.30 Uhr
  • Disney in Concert – Believe in Magic
    Festhalle | 20.00 Uhr
Kunst
  • Armamentaria
    Römerkastell Saalburg | 09.00 Uhr
  • Anita Esfandiari
    Heussenstamm. Raum für Kunst und Stadt | 14.00 Uhr
  • Anna Goschin und Felicithas Arndt
    Barbara von Stechow | 18.00 Uhr
Kinder
  • Deine Kämpfe – Meine Kämpfe
    Schauspiel Frankfurt | 20.00 Uhr
  • Kannawoniwasein – Manchmal muss man einfach verduften
    Staatstheater Mainz | 10.00 Uhr
  • Schirn Studio. Die Kunstwerkstatt
    Schirn Kunsthalle Frankfurt | 16.00 Uhr
Freie Stellen