Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Shopping
Startseite Alle NachrichtenShopping
Kleiner Ableger vom Haupthaus
 

Kleiner Ableger vom Haupthaus

0

Hugendubel eröffnet Filiale in MyZeil

Foto: nb
Foto: nb
Am Freitag eröffnet Deutschlands größter inhabergeführter Buchhandel Hugendubel eine 150 Quadratmeter große Filiale auf der ehemaligen Promod-Fläche im Erdgeschoss in MyZeil.
Keine Panik, am großen Hugendubel am Steinweg, der Leuchturm-Filiale – wie es der Buchhändler selbst nennt – wird nicht gerüttelt. Aber es kommt ein weiteres Hugendubelgeschäft dazu, das am kommenden Freitag im Erdgeschoss vom Einkaufscenter MyZeil seine Türen öffnet. Das 150 Quadratmeter große Geschäft ist von der Zeil aus zugänglich und soll ähnlich wie bei den Shop-in-shops verstärkt auf Frontalpräsentation und Topseller setzen. Neben dem großen Haus am Steinweg unterhält Hugendubel bereits einen shop-in-shop bei Karstadt und eine Filiale im Hessen-Center. Letztere ist kürzlich vom Erdgeschoss in das Untergeschoss gezogen.

Zum 1893 in München gegründeten Buchhändler Hugendubel gehören deutschlandweit mehr als 100 Filialen und 1700 Mitarbeiter.
12. Juni 2017
nb
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Shopping
 
 
Die Konsumgütermesse Tendence präsentiert vom 29. Juni bis zum 1. Juli die Neuheiten der zweiten Jahreshälfte. Der Trend zu Natürlichkeit und Nachhaltigkeit taucht in allen Produktsegmenten auf. – Weiterlesen >>
Text: Julia Heßler / Foto: jh
 
 
Zonta Taschenbörse im Gibson
0
Taschenkauf für einen guten Zweck
Am Samstag, den 25. Mai findet im Gibson der mittlerweile dritte Taschenverkauf von Zonta Frankfurt statt. Mit dem Erlös werden das Frauenhaus „die kanne“ und das Projekt ZONTAlente, das begabte Frankfurter Schülerinnen fördert, unterstützt. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Zonta Club Frankfurt
 
 
Vintage Kilo Sale in Frankfurt
0
Die Mode der 60er bis 90er
Nachhaltigkeit ist zurzeit in aller Munde. Der einfachste Weg, nachhaltig zu handeln, ist der Kauf von Second-Hand-Mode. Und das beste: Damit liegt man momentan auch noch voll im Trend. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Facebook/ Vintage Kilo
 
 
 
Marché de Nuit im Zoo Gesellschaftshaus
0
Shoppen auf dem Nachtmarkt
Am 11. Mai lockt der Marché de Nuit mit über 100 Ausstellern aus den Bereichen Mode, Design, Kunst und Vintage ins Zoo Gesellschaftshaus. Neu sind die sogenannten Painting Partys, bei denen man selbst zum Künstler werden kann. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: kce
 
 
Wolford Ink Pop-up-Store in Frankfurt
0
Tattoos auf der Strumpfhose
In der Regel sind Tattoos eine Entscheidung für’s Leben – nicht so bei Wolford Ink. Hier tätowieren namhafte Tattoo-Künstlerinnen Strumpfhosen. Am 26. und 27. April gibt es einen Pop-up-Store in Frankfurt. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Wolford Ink
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  60