Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Politik

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Terrorismus-Vorwurf gegen Autorin
0
Aslı Erdoğan freigesprochen
Die im August 2016 in der Türkei festgenommene Schrifstellerin Aslı Erdoğan wurde vergangenen Freitag vor Gericht freigesprochen. Erdoğan lebte zwei Jahre lang als Gastautorin des Programms „Stadt der Zuflucht“ in Frankfurt. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: © Wikimedia Commons
 
 
Nach Monaten der Krise wählte der Frankfurter AWO-Kreisverband vergangenen Samstag ein neues Präsidium. Dieses zog bereits kurz nach seinem Amtsantritt deutliche Konsequenzen und erteilte unter anderem Hausverbot für mehrere Personen. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Das neue ehrenamtliche Präsidium der Frankfurter AWO: Barbara Dembowski, Petra Rossbrey und Hauke Hummel © Bernd Kammerer
 
 
Demonstration in Erfurt
0
Kante zeigen gegen Rechts
Die Wahl Thomas Kemmerchis zum Ministerpräsidenten von Thüringen durch Stimmen der AfD löste eine bundesweite Welle der Empörung aus. Am Samstag demonstrieren in Erfurt mehrere tausend Menschen gegen Kooperationen mit der AfD. Von Frankfurt aus fahren kostenlose Busse zur Demo. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Symbolbild: Unsplash/Leon Bublitz
 
 
 
Gleich zwei Parteien beanspruchen das Erbe Alfred Dreggers für sich. Unter ihm machten auch viele in der CDU Karriere, die heute das Lager gewechselt haben und heute an wichtigen Positionen in und um die AfD wirken. – Weiterlesen >>
Text: Jan Paul Stich / Foto: Konrad-Adenauer-Stiftung/ Wikimedia Commons
 
 
Als Kulturdezernentin verantwortet Ina Hartwig (SPD) den Geschäftsbereich „Mahnen und Gedenken“. Ein Gespräch über Erinnerungskultur, das Wiedererstarken rechten Denkens und die damit verbundenen Herausforderungen für die Kulturpolitik. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Harald Schröder
 
 
Am kommenden Wochenende feiert die globalisierungskritische Organisation Attac ihr 20-jähriges Bestehen. Die CDU kritisiert die Austragung der Veranstaltung in der Paulskirche, Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) und Die Linke verteidigen sie. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: © Stadt Frankfurt/Karola Neder
 
 
Hessen will noch stärker gegen Antisemitismus vorgehen. Die Generalstaatsanwaltschaft Hessen bekommt daher eine eigene Antisemitismusbeauftragte. Seit einem Monat ist außerdem die Plattform „Hessen gegen Hetze“ online. – Weiterlesen >>
Text: rom/red / Foto: Levi Clancy/Unsplash
 
 
Steuerverwaltung und Bildungsstätte Anne Frank
0
Gemeinsam gegen Diskriminierung
Am Montag haben die Hessische Steuerverwaltung und die Bildungsstätte Anne Frank einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Ziel der Zusammenarbeit ist die Vermittlung zentraler demokratischer Werte an die Auszubildenden und Studierenden der Steuerverwaltung. – Weiterlesen >>
Text: rom / Foto: Markus Spiske/Unsplash
 
 
 
Am Freitag sollen laut FAZ die Wohnungen und Diensträume von drei Frankfurter Polizisten durchsucht worden sein. Die Ermittlungen stehen in Zusammenhang mit dem mutmaßlichen rechtsextremen Netzwerk in der hessischen Polizei. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: red
 
 
Der FDP-Politiker Thomas Kemmerich hat sich nach seiner überraschenden Wahl zum Ministerpräsidenten Thüringens für eine Auflösung des Landtages und Neuwahlen ausgesprochen. Die FDP ist alleine jedoch nicht antragsfähig. Die CDU ist aktuell nicht bereit, eine Neuwahl zu unterstützen. – Weiterlesen >>
Text: rom / Foto: Volker Hielscher
 
 
1  2  3  4  5  6  ...  202