eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: Dough House
Foto: Dough House

Sachsenhausen

Lars Eidinger legt im Dough House auf

Am Samstag soll ein weiteres Mal unter dem Motto „Church of Love“ im Dough House gefeiert werden. Mit dabei ist Schauspieler und DJ Lars Eidinger, der mit seiner eklektischen Musikauswahl die Feiernden zum Tanzen bringen soll.
Schauspieler, Künstler und DJ Lars Eidinger legt am Samstag, den 2. April, im Dough House auf und bringt eine eklektische Sound-Auswahl mit. Die Nacht steht unter dem Motto „Church of Love“ und Eidinger selbst wird mit der gleichnamigen Church of Love-Crew in der Kapelle, einer der Ebenen des Clubs mit mit Altar und Beichtstuhl, auflegen. Auf dem Main Floor soll Hip Hop, der sowohl oldschool als auch newschool angelehnt ist, zum Tanzen animieren.

Lars Eidinger arbeitete immer wieder als Musiker und DJ. Er veranstaltete an der Berliner Schaubühne regelmäßig Partys unter dem Motto „Autistic Disco“. Auch in der Schirn Kunsthalle legte er im Jahr 2019 unter jenem Motto bei der „Schirn at night“ auf.

Insgesamt 200 Tickets werden online im Vorverkauf für 14 Euro angeboten. Eintrittskarten an der Abendkasse gibt es, solange der Platz reicht, für 15 Euro. Einen garantierten Einlass erhält man nur mit einem Vorverkaufs-Ticket oder vor 1 Uhr. Der Einlass beginnt um 23 Uhr.

>>Das JOURNAL FRANKFURT verlost 3x2 Tickets über die Website. Der Teilnahmeschluss ist am 1. April.
 
30. März 2022, 12.17 Uhr
sfk
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Nightlife
Wiedereröffnung
Von Cocoon zu Moon zu Zoom
Im Juli vergangenen Jahres wurde bekannt, dass das Zoom seine Räumlichkeiten in der Innenstadt verlassen muss. Nach einer zermürbenden Phase ständiger Konzertverlegungen kann das neue Zoom in den Räumen des Cocoon Club am 25. Mai endlich eröffnen.
Text: Detlef Kinsler / Foto: Harald Schröder
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
2. Oktober 2022
Journal Kultur-Tipps
Theater / Literatur
  • Kabale und Liebe
    Staatstheater Mainz | 15.00 Uhr
  • Blues Brothers
    Hessisches Staatstheater Wiesbaden | 18.00 Uhr
  • Der süßeste Wahnsinn
    Willy–Brandt–Halle | 16.00 Uhr
Kunst
  • Korallenriff
    Senckenberg, Forschungsinstitut und Naturmuseum | 09.00 Uhr
  • PotzBlitz! Vom Fluch des Pharao bis zur Hate Speech
    Museum für Kommunikation | 10.00 Uhr
  • Das Ende der Rache?
    Jüdisches Museum | 11.00 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • Die Zauberflöte
    Oper Frankfurt | 18.00 Uhr
  • Rigoletto
    Hessisches Staatstheater Wiesbaden | 18.00 Uhr
  • Junge Talente der Cello Meisterkurse
    Casals Forum | 21.15 Uhr
Kinder
  • Emil und die Detektive
    Papageno-Musiktheater im Palmengarten | 16.00 Uhr
  • Blau
    Hessisches Staatstheater Wiesbaden | 15.00 Uhr
  • See You
    Schauspiel Frankfurt | 20.00 Uhr
Kinder
  • Emil und die Detektive
    Papageno-Musiktheater im Palmengarten | 16.00 Uhr
  • Blau
    Hessisches Staatstheater Wiesbaden | 15.00 Uhr
  • See You
    Schauspiel Frankfurt | 20.00 Uhr
und sonst
  • Frankfurter Oktoberfest
    Zeltpalast am Deutsche Bank Park | 10.30 Uhr
  • Das Fürstliche Gartenfest und Feinwerk
    Schloss Fasanerie | 10.00 Uhr
  • Mittelaltermarkt
    Brentanobad | 12.00 Uhr
Pop / Rock / Jazz
  • Ragawerk Record Release Party
    Titania | 20.00 Uhr
  • hr-Bigband
    Casals Forum | 11.00 Uhr
  • Jochen Diestelmeyer
    Brotfabrik | 20.00 Uhr
Freie Stellen