Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nightlife
Startseite Alle NachrichtenNightlife
Neue Afterwork-Party-Reihe „Feier!Abend“
 

Neue Afterwork-Party-Reihe „Feier!Abend“

0

Den Feierabend über den Dächern der Stadt ausklingen lassen

Foto: kce
Foto: kce
Auf der Dachterrasse des Leonhard’s startet am 11. Juli eine neue Party-Reihe. Donnerstags kann hier in den Monaten Juli und August direkt im Anschluss an die Arbeit gefeiert werden – indoor und outdoor mit Ausblick auf die Frankfurter Skyline.
Am Donnerstag, den 11. Juli startet die neue Afterwork-Party-Reihe „Feier!Abend“. Gäste der Party können ihren Arbeitstag ab 18.30 Uhr über den Dächern der Stadt ausklingen lassen – inklusive Aussicht auf die Hochhäuser der Main-Metropole. Während die Sonne hinter der Skyline versinkt, startet die Party mit einem Drink auf der Panorama-Dachterrasse des Leonhard’s in unmittelbarer Nähe zur Hauptwache.

Relaxte und später tanzbare Sounds sorgen für den passenden musikalischen Rahmen. Auf der Tanzfläche im Innenbereich kann zum Eintrittspreis von fünf Euro bis Mitternacht auf Soul, House und Club Classics gefeiert werden. Optional gibt es das Dinner-Party-Paket mit einem Freigetränk und – je nach Wahl – einer Portion Austern oder einer Speise aus dem Leonhards-Buffet für 15 Euro. Die Happy Hour mit Getränken zum halben Preis geht bis 20 Uhr. Wichtig: Die Party findet nur bei gutem Wetter statt – die Info dazu gibt es online.

>> Feier!Abend, donnerstags im Juli & August 2019 (Start am 11.7.), Leonhard’s Dachterrasse, Große Eschenheimer Straße/Ecke Zeil 126, ab 18.30 Uhr, Eintritt 5€/Dinner-Buffet & Party inkl. Welcome-Drink 15€, nur bei schönem Wetter, www.skyline-feierabend.de
 
10. Juli 2019, 11.02 Uhr
jh
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Nightlife
 
 
Silke Wustmann und Till Fischer, Stadtführer*in und Moderator*in, fordern zu einem Picknick-Quiz im Seehofpark heraus, in welchem sie das Frankfurt-Wissen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die Probe stellen wollen. – Weiterlesen >>
Text: dsh / Foto: Pexels
 
 
Nachdem der Big City Beats World Club Dome in der Commerzbank-Arena abgesagt werden musste, haben die Veranstalter alternativ regelmäßig Livestreams organisiert. Die finale Version wird sowohl auf der Dachterrasse als auch auf der Rolltreppe des Myzeil stattfinden. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Big City Beats
 
 
Big City Beats Las Vegas Edition
0
World Club Dome findet als Livestream statt
Big City Beats World Club Dome kann dieses Jahr nicht wie gewohnt mit 25 000 Besucherinnen und Besuchern in der Commerzbank-Arena stattfinden. Doch die Veranstalter haben sich mit Livestreams und einem Drive-in in Mannheim eine Alternative überlegt. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Big City Beats
 
 
 
Neuer Club von Ardi Goldman
1
Fortuna Irgendwo erzählt Geschichten
Gerüchte gab es schon lange, jetzt stellt Ardi Goldman seine Pläne vor. Schon bald soll der neue Club Fortuna Irgendwo das Frankfurter Nachtleben neu erfinden. – Weiterlesen >>
Text: Jens Prewo / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Ein Projekt wird seit Jahren zerredet: Das Museum of Modern Electronic Music (MOMEM). Wir haben uns mit dem Vordenker des in Gründung befindlichen Museums getroffen, um in Erinnerung zu rufen, was der Stadt entgehen könnte. – Weiterlesen >>
Text: Jens Prewo / Foto: Harald Schröder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  20