eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Foto: © Stadtevents
Foto: © Stadtevents

HIGH Skyline Party

Penthouse-Party auf Skyline-Höhe

Ende Oktober wird im Penthouse des Leonardo Royal Hotels, nach der pandemiebedingten Pause, wieder gefeiert. Im 25. und 26. Stock können Gäste auf rund 100 Metern Höhe die besonderer Aussicht.
Am 23. Oktober findet die HIGH Skyline Party in Sachsenhausen statt. In dem Panorama-Penthouse des Leonardo Royal Hotel-Hochhauses in der 25. Und 26. Etage können die Gäste in rund 100 Meter tanzen und trinken. Für die musikalische Begleitung sorgt DJ Gil mit zeitlosen Club-Classics, besten Club-Sounds mit House, Soul und EDM.

>> Die Veranstaltung erfolgt unter 2G-Bedingungen. Das Mindestalter für den Eintritt sind 21 Jahre. Die Veranstaltung beginnt um 21:30 Uhr. Über die Webseite der Frankfurter Stadtevents lassen sich verschiedene Pakete buchen, in denen nicht nur das Party-Ticket enthalten ist, sondern auch Snackplatten und Getränkeflaschen und unter anderem eine Hotelbuchung.
 
13. Oktober 2021, 12.09 Uhr
sfk
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Nightlife
Ab Dezember wird es eine neue Anlaufstelle für alle Freunde der elektronischen Musik geben. Das Tokonoma öffnet seine Türen im Bahnhofsviertel – mit einem besonderen Konzept, einer Menge Expertise und namhaften Künstler:innen der House-Musik.
Text: Sinem Koyuncu / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
26. Oktober 2021
Journal Kultur-Tipps
Kunst
  • Exil. Erfahrung und Zeugnis
    Deutsches Exilarchiv 1933–1945 der Deutschen Nationalbibliothek | 10.00 Uhr
  • Von der Zerstörung zum Wiederaufbau des Frankfurter Goethe-Hauses 1944 - 1951
    Frankfurter Goethe-Haus | 10.00 Uhr
  • Masel und Broche
    Museum Judengasse | 10.00 Uhr
Kinder
  • Hallo Halolo
    Theaterhaus | 10.00 Uhr
  • Oper für Kinder
    Oper Frankfurt | 16.00 Uhr
  • Kinderbibliothek der Frankfurter Bürgerstiftung
    Holzhausenschlösschen | 15.00 Uhr
Theater / Literatur
  • Ikarus
    Staatstheater Mainz | 10.00 Uhr
  • Petra Gehring und Thomas Macho
    Literaturhaus Frankfurt | 19.30 Uhr
  • Westwall
    Staatstheater Mainz | 19.30 Uhr
Pop / Rock / Jazz
  • Philipp Groppers Philm
    Theater Rüsselsheim | 20.00 Uhr
  • Dota Kehr und Jan Rohrbach
    Centralstation | 20.00 Uhr
  • Schmackes Quartett
    Die Fabrik | 20.00 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • Ensemble Modern
    Alte Oper | 20.00 Uhr
  • Rai National Symphony Orchestra
    Alte Oper | 20.00 Uhr
  • Peter Mattei und David Fray
    Oper Frankfurt | 19.30 Uhr