Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kinder
Startseite Alle NachrichtenKinder
Einweihung Spielplatz Hessenplatz in Bockenheim
 

Einweihung Spielplatz Hessenplatz in Bockenheim

0

Neugestalteter Spielplatz für Bockenheimer Kinder

Foto: Stadt Frankfurt
Foto: Stadt Frankfurt
In Bockenheim wurde am vergangenen Donnerstag der Spielplatz am Hessenplatz nach aufwendigen Sanierungsarbeiten wiedereröffnet. Kinder aller Altersbereiche finden dort nun ein abwechslungsreiches Angebot an Spielmöglichkeiten.
Zusammen mit der Bockenheimer Kinderbeauftragten, Annette Passarge, und dem Ortsvorsteher des Ortsbeirates 2, Axel Kaufmann, eröffnete das Grünflächenamt der Stadt Frankfurt am vergangenen Donnerstag, den 13. Juni, den neu gestalteten Spielplatz Hessenplatz. Zahlreiche Kinder und Jugendliche sowie Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils kamen zur feierlichen Einweihung. In den vergangenen Monaten war der Spielplatz aufwendig saniert und aufgewertet worden. 2100 Quadratmeter Spielplatzfläche wurden fast komplett neu bebaut. Im Zentrum des Platzes ist eine Spiellandschaft entstanden, am Rand ein Kleinkinderbereich sowie ein Spielbereich und Aufenthaltsflächen für Jugendliche. Für größere Kinder gibt es altersgerechte Spielmöglichkeiten, wie beispielsweise Schaukeln sowie eine Asphaltfläche mit Streetballkorb und eine Tischtennisplatte. Kleinkinder können sich in einem Bereich mit verschiedenen Sandspielmöglichkeiten austoben, zum Beispiel in einer „Küche“, die Kinder im Rollstuhl über einen Holzsteg erreichen können. Die Kosten der Arbeiten belaufen sich insgesamt auf 410 000 Euro.

Kaufmann betonte in seiner Rede den Bedarf an Spielplätzen in dem Viertel. Die umliegenden Kitas seien auf eine Außenanlage angewiesen. Außerdem überlege man aktuell, da die Zahl der Kinder in diesem Teil Bockenheims sehr stark ansteigen würde, zwei Grundschulen parallel zu betreiben. Kaufmann dankte allen am Umbau des Spielplatzes beteiligten Personen für ihre Arbeit. Die Renovierungsarbeiten am Hessenplatz in Bockenheim hatten am 14. Januar dieses Jahres begonnen. Dank eines guten Zeitmanagements und einer erfolgreichen Zusammenarbeit habe man sie pünktlich abschließen können. Die Bockenheimer Kinderbeauftragte Passarge eröffnete offiziell den Spielplatz und gab ihn zum Spielen für die Kinder frei. „Dieser Spielplatz wird den Stadtteil sicherlich über einen langen Zeitraum hinweg bereichern und kann abenteuerlustige und sportbegeisterte Kinder aller Altersgruppen einiges bieten. Die Kinder freuen sich darauf, auf ihm zu spielen.“ Die rege Beteiligung der Kinder bei der Eröffnungsfeier sprach in jedem Fall dafür.
14. Juni 2019
Julia Heßler
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kinder
 
 
Kinderflohmarkt Kids für Kids
0
Die Geschäftsleute von morgen
Am 18. August findet erneut der Kinderflohmarkt Kids für Kids im Hyundai Euler Automobile auf der Hanauer Landstraße statt. Dabei bekommen Kinder die Chance, selbstständig zu rechnen, zu verhandeln und natürlich neues Spielzeug zu kaufen. – Weiterlesen >>
Text: Saya Leinhos / Foto: stadtleben.media
 
 
Das Projekt „Jugend hackt“ lädt ein
0
Der Nachwuchs ist digitalentiert
Was „Jugend forscht“ für angehende Naturwissenschaftler und -wissenschaftlerinnen ist, ist „Jugend hackt“ für die Technik-Profis von morgen. Das Event findet Ende September statt, bis zum 16. August kann sich noch angemeldet werden. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Erie Ehrenberg / Digitale Welten 2018, NODE e.V.
 
 
Die 12. Frankfurter Teddyklinik
0
Plüschige Patienten
Am Campus der Frankfurter Uniklinik findet momentan die sogenannte Teddyklinik statt. Dabei verarzten Medizinstudierende gemeinsam mit über tausend Kindern ihre kleinen Stofftier-Patienten. Ziel ist es, den Kleinen die Angst vor Kitteln, Kliniken und Spritzen zu nehmen. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Kinderhilfestiftung e.V. Frankfurt
 
 
 
Interview mit einer Grundschullehrerin
0
Das Schwimmflügel-Problem
Seit Februar kommen Kinder unter 15 Jahren in Frankfurt kostenlos ins Schwimmbad. Das hilft zwar finanziell, löst aber ein grundlegendes Problem nicht: Immer weniger Kinder können schwimmen. Wir haben darüber mit Verena Borde, Grundschullehrerin im Europaviertel, gesprochen. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Pixabay
 
 
Start der SchulKinoWochen Hessen
0
Momo, Bully und die Zeit im Film
Am gestrigen Montag wurden die SchulKinoWochen Hessen im Deutschen Filminstitut und Filmmuseum (DFF) eröffnet. Der Startschuss für zahlreiche Filmvorführungen aber auch spannende Programmpunkte – Starbesuch inklusive. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Sabine Imhof
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  39