Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Bahnhofsviertelmagazin
Startseite Alle NachrichtenBahnhofsviertelmagazin
Führungen zur Bahnhofsviertelnacht
 

Führungen zur Bahnhofsviertelnacht

0

Neue Wege durch den Kiez

Foto: Bernd Kammerer
Foto: Bernd Kammerer
Zur Bahnhofsviertelnacht am 16. August können Besucher einen Blick hinter die Kulisse des abwechslungsreichen Stadtteils werfen. Führungen der Frankfurter Stadtevents zeigen viele verschiedene Facetten des Viertels.
Die Kollegen der Frankfurter Stadtevents nehmen die Besucher mit auf einen Rundgang durch das Viertel zu verschiedenen Themen. Im Angebot sind Führungen zu zehn unterschiedlichen Schwerpunkten. Die ersten Touren starten um 15 Uhr, die letzten um 21 Uhr und dauern jeweils etwa 90 Minuten.

Neben der klassischen Führung „Bahnhofsviertel Inside – Frankfurter Rotlicht, Lifestyle & Orient“ gibt es auch Angebote zu den Schwerpunkten Architektur und Städtebau ("Architektur & Städtebau – Ein Stadtteil im Wandel") sowie der historisch prächtigen Kaiserstraße ("Die Kaiserstraße – Flanieren zwischen Prunk & Porno").

Weitere Führungen widmen sich der internationalen Vielfalt ("Sprachen, Kulturen & Religionen – Die Vielfalt der Menschen im Bahnhofsviertel") sowie den sozialen Veränderungen ("Sozialkritisches Bahnhofsviertel – Aufwertung durch Veränderung"), dem Thema Gentrifizierung ("Stadtteil der Kontroversen – Einst berühmt, dann berüchtigt, jetzt heiß begehrt"), Hilfsangeboten ("Bahnhofsviertel im Wandel – Sozial engagiert im neuen In-Viertel") und „Unorten“ des Viertels ("Frankfurter Unorte – Die geheimen Schätze im Rotlichtviertel"). Speziell für Senioren ist ein Spaziergang im Programm, der die Veränderungen der letzten Jahrzehnte aufgreift und zum Sich-Erinnern einlädt ("Die gute alte Zeit - Erinnerungen im Bahnhofsviertel für Senioren").

>> Führungen zur Bahnhofsviertelnacht, Donnerstag, 16. August, stündlich zwischen 15 und 21 Uhr, weitere Informationen und Buchung über www.frankfurter-stadtevents.de
15. August 2018
nic
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Bahnhofsviertelmagazin
 
 
Obdachlosencafé in der Gutleutstraße
0
Teestube Jona weiht neue Räume ein
Lange kämpfte die Teestube Jona um ihr Weiterbestehen, mit den Hausbesitzern kam es am bisherigen Standort zu großen Schwierigkeiten. Das Obdachlosencafé befindet sich nun in der Gutleutstraße, wo vergangene Woche die neuen Räume eingeweiht wurden. – Weiterlesen >>
Text: Martina Schumacher / Foto: ms
 
 
Premiere während der Bahnhofsviertelnacht
0
Rosalie – ein Comic Noir mitten in Frankfurt
Passend zur Bahnhofsviertelnacht präsentieren der Künstler Daniel Hartlaub und Regisseur und Autor Michael Götz ihren Schwarz-Weiß-Comic. Zentrum des Geschehens ist der allseits bekannte Yok Yok-Kiosk. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Helen Schindler
 
 
Bahnhofsviertelnacht am 16. August
0
Let’s party!
Zum elften Mal gewährt das Bahnhofsviertel am 16. August einen Blick hinter seine Kulissen und zeigt seine Vielfalt. - diesmal unter dem Motto "Ankommen". Unsere zehn Highlights der Nacht. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: Stadt Frankfurt, Maik Reuss
 
 
 
Verfehlt die Taunusstraßeninitiative ihr Ziel?
0
TAB gefällt nicht jedem
Künstler, Kreative und Gastronomen wollen am Samstag, unterstützt von der Stadt, bei TAB Sounds mit Live-Konzerten und Kunstaktionen die Taunusstraße beleben, der Gewerbeverein des Bahnhofsviertels sieht das kritisch. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Gewerbeverein Treffpunkt Bahnhofsviertel
 
 
Bahnhofsviertelnacht am 16. August
0
Ein Viertel wird zur Partymeile
Als „vielfältigsten Stadtteil“ bezeichnet Oberbürgermeister Peter Feldmann das Bahnhofsviertel, das kreativ und bunt, aber auch dreckig und ein sozialer Brennpunkt ist. Seine vielen Facetten zeigt das Viertel bei der Bahnhofsviertelnacht am Donnerstag. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: Bernd Kammerer
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  12 
 
Bahnhofsviertelmagazin
Unser Stadtteil-Magazin erscheint regelmäßig als Print-Ausgabe – im Journal Frankfurt und im Viertel selbst. Hier lesen Sie aktuelle Neuigkeiten und mehr.

Twitter Activity