Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Wohnen in Frankfurt
Startseite Alle Nachrichten
Wohnen in Frankfurt

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Stadtentwicklung Riedberg
0
Das letzte Drittel
Der neue Stadtteil Riedberg geht in die Schlussphase: Zwei Drittel der Wohneinheiten sind fertig, die Planung des letzten Quartiers wurde begonnen. Eine Zwischenbilanz mit guten Aussichten. – Weiterlesen >>
Text: Lukas Gedziorowski
 
 
Wer in Frankfurt zu Messezeiten ein günstiges Zimmer sucht, findet bei Internetportalen Alternativen zu Hotelzimmern. Wer diese Zimmer anbietet, kann jedoch Ärger bekommen, wenn keine Genehmigung vorliegt. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
Bauaufsicht berichtet über Spitzenwerte
0
Auch beim Baugeschehen ist Frankfurt top
Frankfurt boomt und erfreut sich nicht nur bei Touristen größter Beliebtheit: Auch Bauherren investieren gerne in Frankfurter Wohnungen. Im Jahr 2013 genehmigte die Bauaufsicht so viele Wohnungen wie noch nie in den vergangenen 50 Jahren. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
 
Mit einem Rundgang um den Campus Bockenheim haben am Donnerstag etwa 200 Menschen für bezahlbaren Wohnraum und Freiräume auf dem geplanten Kulturcampus demonstriert. Der Ortsbeirat hat den Bebauungsplan beschlossen. – Weiterlesen >>
Text: leg / Foto: leg
 
 
Es sieht schlecht aus für das gemeinschaftliche Wohnmodell der „Projektgruppe Philosophicum“. Zwei Investoren bieten weit mehr Geld. Doch die Projektgruppe zweifelt an der Grundstücksgröße und dem Kaufpreis. – Weiterlesen >>
Text: Miriam Mandryk / Foto: Nils Bremer
 
 
Mieterhöhungen bei der ABG
1
Kampf für bezahlbares Wohnen im Nordend
Die Bewohner eines Hauses im Nordend wettern gegen die städtische Baugesellschaft ABG. Die erhöhe stetig die Miete – bis hin dazu, dass Bewohner vertrieben würden. Die Baugesellschaft sieht sich im Recht. – Weiterlesen >>
Text: Miriam Mandryk / Foto: Miriam Mandryk
 
 
Nach dem Brand in der Leipziger Straße 38, konnte die Bauaufsicht weder Mängel beim Brandschutz noch Hinweise auf Überbelegung feststellen. Dafür wurde der Dachboden für eine Wohnnutzung gesperrt. – Weiterlesen >>
Text: leg / Foto: leg
 
 
Keine Umwandlung von Büros möglich
4
Wie die Bauaufsicht Wohnungen verhindert
Der Architekt Kay Mack wollte Gewerbeflächen in Wohnungen wandeln. Die Bauaufsicht lehnte das ab – weil Parkplätze fehlten. Jetzt bekommt Frankfurt noch ein paar Quadratmeter Büros mehr. "Schizophren" sei das, so Mack. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: Nils Bremer
 
 
 
Ein Höchster Schandfleck wird aufgehübscht
0
Der „Goldene Adler“ soll wieder glänzen
Das denkmalgeschützte Haus „Goldener Adler“ ist von der Konversions-Grundstücksentwicklungsgesellschaft (KEG) gekauft worden. Nun soll das lange Zeit verwahrloste und überbelegte und dann leerstehende Haus restauriert werden. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
Das Versicherungsunternehmen von Swiss Life Deutschland will im Quartier Westflügel auf dem Riedberg fünf Häuser mit 103 freifinanzierten Wohnungen bauen. Das 7600 Quadratmeter-Grundstück ist verkauft. – Weiterlesen >>
Text: leg
 
 
1  ...  34  35  36  37  38  39 
 
Wohnen in Frankfurt
Unser Sonderheft "Wohnen in Frankfurt" zeigt, wie man ohne Umwege und versteckte Kosten zur Traumimmobilie kommt. In dieser Rubrik finden Sie weitere Nachrichten und Informationen zu diesem Thema.