Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Wohnen in Frankfurt
Startseite Alle Nachrichten
Wohnen in Frankfurt

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Proteste bei Jahreshauptversammlung angekündigt
1
„Deutsche Wohnen und Co. enteignen!“
Das Immobilienunternehmen Deutsche Wohnen hält am morgigen Dienstag seine Hauptversammlung im Kap Europa in Frankfurt ab. Die Interventionistische Linke Frankfurt und Aktive der Kampagne „Eine Stadt für Alle! Wem gehört die ABG?“ haben Proteste angekündigt. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Deutsche Wohnen und Co. enteignen/Facebook
 
 
Ostend: Mieterin darf wohnen bleiben
0
Amtsgericht lehnt Räumungsklage ab
In einem Mietrechtsstreit im Ostend hat das Amtsgericht Frankfurt zugunsten einer Mieterin entschieden. Die Investoren, die ihr wegen Eigenbedarfs gekündigt hatten, handelten damit gegen die geltende Milieuschutzsatzung. – Weiterlesen >>
Text: sis / Foto: Mwallace
 
 
Aufstockung in Platensiedlung und Spenerstraße
1
Tausende neue Wohnungen durch Nachverdichtung
In Frankfurt fehlen Wohnungen, doch Platz ist Mangelware. Eine Lösung bietet die Aufstockung von Bestandsgebäuden. In der Platensiedlung (Ginnheim) und der Spenerstraße (Dornbusch) entstehen so tausende neue Wohnungen. – Weiterlesen >>
Text: jh / Foto: Mitglieder des ImmNetzwerkes bei der Tour durch die Stadtteile Dornbusch und Ginnheim. ©Ralf Pelkmann
 
 
 
14 neue Genossenschaftswohnungen in Kalbach
0
Wohnen auf dem Parkdeck
Der Beamten-Wohnungs-Verein (BWV) lässt ein Gebäude mit 14 Genossenschaftswohnungen in der Kalbacher Hauptstraße 117–123 errichten. Das Besondere: Diese entstehen auf einem Parkdeck. Vergangenen Freitag fand die Grundsteinlegung statt. – Weiterlesen >>
Text: Julia Heßler / Foto: BWV eG
 
 
Bauprojekt im Allerheiligenviertel empört Linke
0
Michael Müller: „Hier muss niemand wachgeküsst werden“
Unter dem Projektnamen „Downtown 21“ entwickelt der Immobilienvermittler Main(t)raum GmbH ab Sommer 2019 ein neues Wohn- und Geschäftshaus im Allerheiligenviertel. 30 neue Wohnungen sollen das Viertel beleben. Die Linke übt Kritik an dem Bauvorhaben. – Weiterlesen >>
Text: Julia Heßler / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Bei den Bewohnerinnen und Bewohnern der Hebelstraße geht die Angst vor Luxussanierungen um. Sie werfen Jan Schneider (CDU) vor, von dem Vorkaufsrecht kein Gebrauch zu machen. Jetzt äußert sich der Sprecher des Baudezernenten zu den Vorwürfen. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Stadt Frankfurt/Alexander Paul Englert
 
 
2018 wurden in Hessen knapp 25 000 Wohnungen genehmigt – doch der Bedarf liegt bei 37 000. Der Mangel an Grundstücken und hohe Baukosten bremsen den Wohnungsbau, sagt die Arbeitsgemeinschaft der Wohnungs- und Immobilienverbände Hessen (AWI). – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Demonstration der Anwohner im Nordend
0
Angst vor Luxussanierungen
Vergangenes Wochenende protestierten Mieterinnen und Mieter aus dem Stadtteil Nordend gegen die mangelhafte Umsetzung der Mileuschutzsatzung. Etwa 70 Protestierende hatten sich am Merianplatz versammelt. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Bernd Kammerer
 
 
 
Römer-Koalition findet keine Einigung
0
Das Stadtentwicklungskonzept ist gescheitert
Seit Jahren wurde daran gearbeitet, nun ist es gescheitert: Das Stadtentwicklungskonzept wird nicht verabschiedet, weil die Römer-Koalition keine Einigung findet. Dafür ausschlaggebend ist der Pfingstberg, an dem die SPD einen neuen Stadtteil bauen will. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: nil
 
 
Wohngarantie für Mieter ab 70
0
Vonovia will ältere Mieter schützen
Deutschlands größter Vermieter Vonovia hat ein neues Geschäftsverständnis formuliert. Darin wird Mieterinnen und Mietern ab 70 Jahren eine Mietgarantie zugesprochen. Die Linke in Frankfurt sieht darin lediglich einen Versuch des Immobilienkonzerns, sein Image aufzuwerten. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Vonovia
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  36 
 
Wohnen in Frankfurt
Unser Sonderheft "Wohnen in Frankfurt" zeigt, wie man ohne Umwege und versteckte Kosten zur Traumimmobilie kommt. In dieser Rubrik finden Sie weitere Nachrichten und Informationen zu diesem Thema.