Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Wohnen in Frankfurt
Startseite Alle Nachrichten
Wohnen in Frankfurt

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Immer mehr neue Bauprojekte in Niederrad
0
Adieu Bürostadt, salut Lyoner Quartier
Seit Montagnachmittag heißt die Bürostadt Niederrad jetzt auch offiziell Lyoner Quartier. Der neue Name symbolisiert den Wandel: Vorbei sind die Zeiten der Monostruktur, immer mehr neue Wohngebäude durchmischen das Viertel. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
Raider heißt jetzt Twix ...
1
Tschüss Bürostadt, hallo Lyoner Quartier
Die Zeiten der Bürostadt Niederrad sind endgültig vorbei. Das Viertel wird ja nun auch nicht mehr nur zum Arbeiten genutzt. Das jetzige Lyoner Quartier soll durchmischt sein und mit dem neuen Namen attraktiver wirken. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
Stadt novelliert 2. Förderweg
0
Bezahlbarer Wohnraum für den Mittelstand
Mehr Menschen mit mittlerem Einkommen sollen in den Genuss einer bezahlbaren Wohnung kommen. Die Stadt Frankfurt hat daher die Richtlinien für den 2. Förderweg der tatsächlichen Bedarfslage angepasst. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: nb
 
 
 
Die Stadt einfach weiterbauen
3
Frankfurt bekommt einen neuen Stadtteil
Die Koalition im Römer konnte sich auf einen neuen Stadtteil einigen und nein, es ist nicht der Pfingstberg. Zwischen Niederursel, Praunheim und Steinbach soll Platz sein für bis zu 11.400 Wohnungen. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Stadtplanungsamt Frankfurt
 
 
Anders wohnen in Frankfurt
1
Hausboot an der Nidda zu verkaufen
Sie suchen nach einer Bleibe im Grünen, mit Enten und Nutrias als Nachbarn und einem Wohnstil für Individualisten? Wir haben da ein Inserat entdeckt, dass könnte Sie interessieren. Eine Viertelmillion Euro vorausgesetzt... – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Der Name hat offenbar nicht geschadet
1
Lady Di's Love Affair ist vermarktet
Noch in diesem Jahr wird die auf Wohnimmobilien spezialisierte Bien-Ries AG 235 Wohnungen im Riedberg fertigstellen. Alle diese Wohnungen, die unter dem vollmundigen Namen „Lady Di’s Love Affair“ vertrieben wurden, sind verkauft. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Bien Ries
 
 
Grundsteinlegung des Omniturms
1
Neuer Schwung im Bankenviertel
Anfang 2019 soll der von Tishman Speyer errichtete,190 Meter hohe Omniturm Leben ins Bankenviertel bringen. Ausgefallen ist nicht nur die Architektur, auch die Mischnutzung aus Büros und Mietwohnungen ist es. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Bild oben © Bernd Kammerer
 
 
Explodierte Baukosten im Westend
1
Prestigebauprojekt Onyx ist insolvent
Mit First-Class-Apartments und den teuersten Wohnungen der Stadt machte das Immobilienprojekt Onyx von sich reden. Letztlich scheiterte der hohe Anspruch an den Baukosten von fast 90 Millionen Euro. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
 
Das Institut für vergleichende Irrelevanz wurde einst von der Polizei geräumt. Vier Jahre später steht es bei Immoscout als "Stück Frankfurter Geschichte" zum Verkauf. Und dann wäre da noch das Opernplatz-Living. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: nil
 
 
Fast 200 neue Wohnungen am Offenbacher Hafen
0
Frankfurt und Offenbach kommen sich näher
An der Offenbacher Hafenpromenade starten die Baumaßnahmen für ein spektakuläres Wohnprojekt: Mit den Marina Gardens werden auf 7.300 Quadratmetern fast 200 moderne Wohnungen errichtet. – Weiterlesen >>
Text: Sadaf Sharaf / Foto: Sadaf Sharaf
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  28 
 
Wohnen in Frankfurt
Im Mai 2016 ist eine Neuauflage unseres Sonderheftes "Wohnen in Frankfurt" erschienen. Hier finden Sie weitere Nachrichten und Informationen zu diesem Thema.

Twitter Activity