Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Wirtschaft
 

In Flughafennähe

0

Neue Hochhäuser für Gateway Gardens

Die für den Stadtteil Gateway Gardens zuständige Grundstücksgesellschaft plant vier neue Hochhäuser. Jetzt wurden 16 Architekten eingeladen, Vorschläge zu entwerfen. Darunter auch Stars der Szene wie Zaha Hadid.
Vier sechzig und neunzig Meter hohe Gebäude sollen auf dem Gelände in Flughafennähe entstehen. 16 Architekturbüros sind eingeladen, Hochhäuser für die Eingangsbereichen im Norden und Osten des Areals zu entwerfen. "Besonders in Richtung A5 an der Ostspitze des Areals werden die Hochhäuser weithin sichtbar sein und große Strahlkraft besitzen", heißt es in einer Mitteilung der Gateway Gardens Grundstücksgesellschaft. Es wären nicht die ersten hohen Gebäude am Standort: Das Alpha Rotex ist mit 68 Metern das höchste Gebäude am Frankfurter Flughafen. Es wurde im August 2013 eröffnet und ist Sitz der Unternehmenszentrale von DB Schenker. Für die erste Phase des architektonischen Studienverfahrens haben Lokalmatadore wie Christoph Mäckler, Schneider + Schumacher, Jo. Franzke oder KSP Jürgen Engel bereits zugesagt, aber auch internationale Büros wie das von Zaha Hadid aus Lodnon oder Coop Himmelb(l)au aus Wien. Bis Mai soll die erste Phase abgeschlossen sein, aus den Entwürfen werden acht für die weitere Runde bis Juni ausgewählt. Gateway Gardens war bis 2005 das Wohngebiet für Angehörige und Familien der US-Luftstreitkräfte der ehemaligen US Air Base Rhein-Main. Mittlerweile werden dort Hotels und Büros realisiert. Unser Foto zeigt eine Visualisierung der für den Stadtteil geplanten S-Bahn-Station.
 
26. Februar 2014, 11.26 Uhr
nil
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Wirtschaft
 
 
Fair Finance Week 2019
0
Trends und Hürden der Bankenwelt
Zum sechsten Mal lädt das Fair Finance Network Frankfurt interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Finanzwissensaustausch ein. Von Montag bis Freitag werden verschiedene Trends und Herausforderungen der Finanzbranche diskutiert. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: Harald Schröder
 
 
2016 wurden die Ex-Deutsche-Bank Chefs Rolf Breuer, Josef Ackermann und Jürgen Fitschen in München vom Vorwurf des Prozessbetruges freigesprochen, die Staatsanwaltschaft ging in Revision. Der Bundesgerichtshof (BGH) bestätigte am heutigen Donnerstag den Freispruch. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Deutsche Bank
 
 
Phishing-Mails
0
Datenklau per E-Mail
Gefälschte E-Mails, mit denen Betrüger wichtige Daten stehlen wollen, sind jeden Tag millionenfach im Umlauf. Tech-Konzerne wie Amazon, Apple, Paypal, aktuell Thomas Cook und vor allem Banken bleiben Hauptziele von Kriminellen. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: Pixabay
 
 
 
Neueröffnung am Campus Westend
0
Ein Haus für die Arbeit
Am Campus Westend ist am vergangenen Mittwoch das neue House of Labour eröffnet worden. Darin vereinigen sich die Academy of Labour und die Europäische Akademie der Arbeit. Ziel ist es, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ein Studium zu ermöglichen. – Weiterlesen >>
Text: Nathanael Reuter / Foto: Stadt Frankfurt/Holger Menzel
 
 
In vielen deutschen Großstädten liegen Institute von Volksbank und Sparkasse nah beieinander. Noch näher sollen künftig 26 Filialen in Hessen betrieben werden. Dadurch soll der Kostendruck sinken und gleichzeitig die Präsenz in der Fläche sichergestellt werden. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: Taunus Sparkasse/Frankfurter Volksbank
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  92