Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Wirtschaft
Startseite Alle NachrichtenWirtschaft
Filmvorführung und Diskussion
 

Filmvorführung und Diskussion

0

Für Frauenpower im Techniksektor

Foto: Scrrenshot aus Codegirl
Foto: Scrrenshot aus Codegirl
Um Start-Ups und Gründerideen geht es am Dienstag bei der Veranstaltung „Get started“ im TechQuartier. Gezeigt wird der Dokumentarfilm „Codegirl“, der Frauen in der Entwicklerbranche porträtiert.
Die meisten Gründer und erfolgreichen Entwickler in der Tech-Branche sind männlich. Im Silicon Valley etwa machen Frauen nur zehn Prozent der Manager aus. Einen Einblick in die weibliche Gründerszene gewährt eine Filmvorführung und Gesprächsrunde am Dienstag, 17. April.

Im TechQuartier nahe der Messe wird der US-amerikanische Film „Codegirl“ aus dem Jahr 2015 gezeigt. Der Dokumentarfilm stellt Frauen auf der ganzen Welt vor, die an der Technovation Challenge teilnehmen wollen. Bei diesem Wettbewerb präsentieren und entwickeln die Teilnehmerinnen eine technologische Idee – der Gewinner erhält 10.000 US-Dollar für Realisierung und Vermarktung der App.



Im Anschluss an den Film folgt eine Diskussion mit Verena Brodbeck & Svenja Wagner von Techettes e.V.. Der 2014 in Frankfurt gegründete Verein, richtet sich mit eigenen Workshops und Veranstaltungen speziell an technikbegeisterte Frauen. Die Gespräche sollen Interessierte auch einladen, eigene Erfahrungen auszutauschen.

Die Veranstaltung gehört zur Reihe „Get started“, einer Initiative der Wirtschaftsförderung gemeinsam mit dem TechQuartier, dem US Generalkonsulat und dem American Film Showcase, einem Projekt der kalifornischen Filmhochschule.

>> Codegirl, Dienstag, 17. April, 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr), TechQuartier, Platz der Einheit 2, Eintritt frei, Anmeldung erforderlich unter www.getstarted-2018-04.eventbrite.de
16. April 2018
nic
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Wirtschaft
 
 
Im Fall des umstrittenen Programms der Europäischen Zentralbank (EZB) zum Ankauf von Staatsanleihen hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) ein Urteil gefällt: Die EZB verstoße nicht gegen geltendes Unionsrecht. Der massive Anleihenankauf ist damit zulässig. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Großaufgebot der Polizei in der Taunusanlage: Seit den frühen Morgenstunden am Donnerstag durchsuchen Einsatzkräfte die Geschäftsräume der Deutschen Bank. Es geht um den Vorwurf der Geldwäsche. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Tourismus in Frankfurt wächst
0
September mit Rekordergebnis
Seit Datenerhebung gab es noch nie so viele Übernachtungen in Frankfurt wie im September 2018. Die Zahlen zeigen auch, dass Frankfurt nicht nur eine geschäftige Pendlerstadt ist, sondern auch als Städtereiseziel immer beliebter wird. – Weiterlesen >>
Text: Karl Linsler / Foto: © Nicole Brevord
 
 
 
In unserer Titelstory des aktuellen JOURNAL FRANKFURT widmen wir uns der Start-up-Szene Frankfurts. Einer der Gründer ist Andreas Schemm, der mit Vreo die Werbe-Möglichkeiten in Computerspielen revolutionieren möchte. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Vreo
 
 
Am vergangenen Montag begann die diesjährige Fair Finance Week. Die Auftaktveranstaltung, welche das Thema der gesamten Woche umreißen sollte, befasste sich mit den Möglichkeiten und Grenzen der Nachhaltigkeit im Finanzwesen. – Weiterlesen >>
Text: Karl Linsler / Foto: @ kal
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  89 

Twitter Activity