Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Verkehr
Startseite Alle NachrichtenVerkehr
Werbung für Breitensport der TG Bornheim
 
Werbung für Breitensport der TG Bornheim
0
Die U5 ist sportlich unterwegs
Foto: Jochen Günther
Foto: Jochen Günther
Sportmotive statt einfarbiges Design: Ab sofort ist eine U-Bahn der Linie 5 mit Motiven aus dem Breitensport unterwegs. Der Wagen entstand durch eine Kooperation mit der TG Bornheim.
Als größter Sportverein Frankfurts (und Hessens) ziert die TG Bornheim ab sofort eine U-Bahn der Linie 5. Auf 50 Metern Länge sind Sportmotive an den Wagen zu sehen: Menschen beim Fitnesstraining, mit Sportbällen oder beim Turnen.

Thomas Wissgott, Geschäftsführer der Verkehrsgesellschaft Frankfurt und Peter Völker , Vorsitzender der TG Bornheim, stellten die Bahn am Donnerstag bei der offiziellen Präsentation im Betriebshof Ost vor.

Mit den Motiven zu dem Motto "wir bewegen Frankfurt", die Übungsleiter und Mitarbeiter des Vereins zeigen, möchte die TG Bornheim auf ihr umfangreiches Breitensportangebot aufmerksam machen. Mehr als 1000 Sport für Babys, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren bietet der Verein wöchentlich an.

Mit dem neuen Wagen greift die VGF eine alte Idee auf - schon 2005 fuhr die erste U-Bahn im TG Bornheim-Look durch die Stadt.
15. Juli 2017
nic
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Verkehr
 
 
Nach einem Unfall auf der Autobahn A3 kam es am Dienstagmittag zu einem langen Stau. Ein LKW-Anhänger, der einen Baukran geladen hatte, war umgekippt und blockierte die Fahrbahn zwischen dem Offenbacher Kreuz und der Anschlussstelle Frankfurt Süd. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: nil
 
 
Ironman: Einschränkungen im Nahverkehr
1
Umleitungen und Ausfälle am Sonntag
Wenn am Sonntag Tausende Triathleten in der Stadt unterwegs sind, sollten Pendler etwas Geduld mitbringen. Auf einigen Bus- und Tramlinien ist mit Einschränkungen zu rechnen, die Frankfurter Verkehrsverbund empfehlen, auf S-Bahnen und U-Bahnen auszuweichen. – Weiterlesen >>
Text: nic /kus / Foto: pia/ kus
 
 
Einschränkungen im Nahverkehr
0
Bahn, Bus, Baustelle
Wer in den Sommerferien die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen will, braucht an manchen Stellen Geduld. Denn pünktlich zum Beginn der großen Ferien führt die Stadt allerhand Baumaßnahmen durch. Das wird zu Einschränkungen im Nahverkehr führen. – Weiterlesen >>
Text: nic/kus / Foto: pia/kus
 
 
 
Vorschlag von OB-Kandidatin Bernadette Weyland
2
Mit der Tram nach Offenbach
Geht es nach Bernadette Weyland (CDU) fährt die Straßenbahnlinie 16 künftig auch Offenbach an. So lautet jedenfalls ein Vorschlag der Frankfurter Kandidatin für die Oberbürgermeisterwahl. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: Harald Schröder
 
 
Auf der Zeil und in den Seitenstraßen gibt es Fahrräder, wo man nur hinschaut. Die erste doppelstöckige Fahrradabstellanlage an der Konstablerwache soll die Lösung für die chaotische Abstellsituation sein. Die Fertigstellung ist für Mitte August geplant. – Weiterlesen >>
Text: Sadaf Sharaf / Foto: Sadaf Sharaf
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  23 
 
 

Twitter Activity