Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Verkehr
Startseite Alle NachrichtenVerkehr
Werbung für Breitensport der TG Bornheim
 

Werbung für Breitensport der TG Bornheim

0

Die U5 ist sportlich unterwegs

Foto: Jochen Günther
Foto: Jochen Günther
Sportmotive statt einfarbiges Design: Ab sofort ist eine U-Bahn der Linie 5 mit Motiven aus dem Breitensport unterwegs. Der Wagen entstand durch eine Kooperation mit der TG Bornheim.
Als größter Sportverein Frankfurts (und Hessens) ziert die TG Bornheim ab sofort eine U-Bahn der Linie 5. Auf 50 Metern Länge sind Sportmotive an den Wagen zu sehen: Menschen beim Fitnesstraining, mit Sportbällen oder beim Turnen.

Thomas Wissgott, Geschäftsführer der Verkehrsgesellschaft Frankfurt und Peter Völker , Vorsitzender der TG Bornheim, stellten die Bahn am Donnerstag bei der offiziellen Präsentation im Betriebshof Ost vor.

Mit den Motiven zu dem Motto "wir bewegen Frankfurt", die Übungsleiter und Mitarbeiter des Vereins zeigen, möchte die TG Bornheim auf ihr umfangreiches Breitensportangebot aufmerksam machen. Mehr als 1000 Sport für Babys, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren bietet der Verein wöchentlich an.

Mit dem neuen Wagen greift die VGF eine alte Idee auf - schon 2005 fuhr die erste U-Bahn im TG Bornheim-Look durch die Stadt.
15. Juli 2017
nic
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Verkehr
 
 
Seit Januar haben rund 3300 Menschen pro Wochenende das neue Nachtverkehrsangebot auf den U-Bahn-Linien U4 und U8 genutzt. Die positive Resonanz macht Hoffnung, dass der Nachtverkehr weiter ausgebaut wird. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
Frankfurter Flughafen auf Wachstumskurs im Januar
0
Mehr Passagiere und mehr Flugbewegungen
Die Verkehrszahlen vom Januar dürften den Flughafenbetreiber Fraport freuen: Das Passagieraufkommen stieg um 7,6 Prozent an, die Zahl der Flugbewegungen steigerte sich um 8,6 Prozent. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
Umleitungen und zusätzliche Linien
0
So fahren Bus und Bahn am Faschingssonntag
Am Sonntag, 11. Februar, erreicht die närrische Jahreszeit mit dem großen Fastnachtszug ihren Höhepunkt. Busse und Bahnen sorgen dafür, dass alle Narren sicher, pünktlich und schnell zum Zug kommen. Dennoch wird es zu einigen Änderungen im Fahrplan kommen. – Weiterlesen >>
Text: kus / Foto: Bernd Kammerer
 
 
 
Platz acht im deutschlandweiten Ranking
0
Frankfurter standen 2017 rund 36 Stunden im Stau
Nach einer neuen Studie des Verkehrsdatenanbieters Inrix standen Frankfurter Autofahrer im vergangenen Jahr rund 36 Stunden im Stau und sind damit hessischer Spitzenreiter. Deutschlandweit belegt die Mainmetropole Platz acht. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Kein S-Bahn-Verkehr wegen Signalbauarbeiten
0
Tunnelsperrung in den Osterferien
Die ruhigere Ferienzeit über Ostern will die Deutsche Bahn nutzen, um die Arbeiten an der Signalanlage im S-Bahntunnel zwischen Taunusanlage und Lokalbahnhof fortzusetzen, S-Bahnen verkehren dort dann nicht. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  28 
 
 

Twitter Activity