Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Verkehr
Startseite Alle NachrichtenVerkehr
Statistik zu Straßenverkehrsunfällen
 

Statistik zu Straßenverkehrsunfällen

0

Mehr Verkehrstote 2018 in Hessen

Foto: Bernd Kammerer
Foto: Bernd Kammerer
In Hessen gab es im vergangenen Jahr mehr Verkehrstote als im Jahr 2017. Das geht aus einer Statistik des Hessischen Statistischen Landesamtes hervor. Dagegen ist die Zahl der Schwerverletzen leicht gesunken und erreicht somit einen historischen Tiefstand.
Die Zahl der Verkehrstoten in Hessen ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Nach vorläufigen Berichten des Hessischen Statistischen Landesamtes kamen 2018 239 Personen im hessischen Straßenverkehr ums Leben. Das sind im Vergleich zum Vorjahr 26 Getötete beziehungsweise 12,2 Prozent mehr. Die Zahl der Schwerverletzten sank 2018 mit 4625 auf einen historischen Tiefstand (minus 0,4 Prozent). Die Zahl der Leichtverletzten stieg um 100 (plus 0,4 Prozent) auf 23 683 Personen.

Insgesamt kam es in Hessen 2018 zu 21 515 Unfällen mit Personenschaden. Das waren 1,9 Prozent mehr als 2017. Die Zahl der dabei Verunglückten stieg um 0,4 Prozent auf 28 547 Personen. Allein im vergangenen Dezember verloren 25 Menschen ihr Leben im Straßenverkehr – das sind 10 Menschen mehr als noch im Vorjahr. Diese ersten und vorläufigen Ergebnisse basieren auf Meldungen der hessischen Polizei. Laut dem Hessischen Statistischen Landesamt sind zu diesem Zeitpunkt lediglich Eckdaten verfügbar, Zahlen in regional tiefer gegliederter Form sind noch nicht vorhanden.
 
20. Februar 2019, 11.49 Uhr
hes
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Verkehr
 
 
Nationaler Radverkehrsplan
0
Fahrradfahren wird akademisch
Drei von sieben Stiftungsprofessuren zum Thema Radverkehr gehen an Hessische Hochschulen und Universitäten. Das gaben das hessische Wissenschafts- und Verkehrsministerium bekannt. Die Professuren werden für fünf Jahre vom Bundesverkehrsministerium gefördert. – Weiterlesen >>
Text: nre / Foto: Tushar Ranjan Hota/ Unsplash
 
 
Erweiterung Straßenbahnlinie
1
Mit der Tram von Frankfurt nach Bad Vilbel?
Durch die Erweiterung der Straßenbahnlinie 18 könnte in Zukunft eine Straßenbahn die Städte Frankfurt und Bad Vilbel verbinden. Eine Studie soll nun Aufschluss darüber geben, ob sich die Erweiterung lohnt. – Weiterlesen >>
Text: ffm/ez / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Tausende Strafzettel für Falschparkende sind rechtswidrig, zumindest wenn sie von Leiharbeiterinnen und -arbeitern privater Dienstleister stammen. Das hat am gestrigen Montag das Oberlandesgericht Frankfurt entschieden. – Weiterlesen >>
Text: Johanna Wendel / Foto: © Roland Holschneider/dpa
 
 
 
Die für 2024 geplante Verlängerung der U-Bahn Linie 5 verschiebt sich um mehrere Monate. Grund dafür ist ein Schaden an der Tunnelbohrmaschine. Die Ursache für den Schaden ist momentan noch ungeklärt. – Weiterlesen >>
Text: ffm/ez / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Ab dem 25. Januar wird der Flohmarkt vom südlichen an das nördliche Mainufer verlegt, auf eine deutlich kleinere Veranstaltungsfläche. Die Stadt hofft, die Verkehrsbelastung so reduzieren zu können. – Weiterlesen >>
Text: rom / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  45